Algra AG

Schweizer Innovation pur: Der Dynapic® Wireless-Schalter ohne Kabel und ohne Batterie

Der Piezo-Schalter Dynapic® Wireless zeichnet sich durch geringe Dimensionen aus. Die Dicke von rund 1mm erlaubt eine Vielzahl von Anwendungen. Dank fester Verklebung ist der Schalter gegen Feuchtigkeit und Schmutz geschützt. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle ...

Ein Dokument

Merenschwand (ots) - Das gab es noch nie: Eine Schaltfunktion auslösen mit einer weniger als 1mm dicken Taste - unabhängig von Strom, ohne Batterie und ohne Verbindungskabel. Das Tastensignal wird über eine drahtlose Verbindung an den Empfänger gesendet. Die Energie für das Drahtlossignal kommt aus der Piezo-Taste, die nahezu ohne mechanische Teile auskommt.

Die Taste heisst Dynapic® Wireless und basiert auf der Piezotechnologie. Sie eröffnet vielseitige Anwendungsmöglichkeiten sowie neue innenarchitektonische Gestaltungsfreiheiten. So kann beispielsweise der Dynapic® Wireless-Taster von Lampen an einer beliebigen Stelle in der Wohnung angebracht und von dort aus das Licht gesteuert werden - ganz ohne Verbindungskabel. Und in der Küche wird die Verkabelung im Schacht des Dampfabzugs überflüssig. Der Impuls wird ausgelöst über den Dynapic® Wireless-Taster und direkt an den Empfänger gesendet.

Die Piezo-Technologie ist eine langjährige Kernkompetenz von Algra und hat sich bewährt. Sie basiert auf einer feinen Keramikschicht, welche bei minimster Verformung - einem leichten Druck - ein wenig elektrische Energie abgibt. Dieser elektrische Impuls genügt, um über eine gewisse Distanz eine Funktion drahtlos auszulösen.

Die Funkdistanz konnte bereits auf über 10 Meter gesteigert werden. Und dies ohne fremde Energiequelle, mit einem supereffizienten, intelligenten, dünnen Schalter, der über 10 Millionen Mal bedient werden kann und keine Verschleisserscheinungen aufzeigt. Dynapic® Wireless ist zum Patent angemeldet und steht als Prototyp bereit. Der Markteintritt und die damit verbundene Serienfertigung sind auf Beginn 2012 geplant.

Die fachliche Anerkennung hat Dynapic® Wireless bereits erhalten: Es wurde in der Fachzeitschrift ELEKTRONIK für das «Elektronik-Produkt des Jahres 2011» in der Kategorie Elektromechanik nominiert. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften in Winterthur und dem Mikroelektronik-Spezialisten Microdul in Zürich konnte Algra ein Produkt entwickeln, das Schalterfunktionen revolutioniert.

Hinweis: Detaillierte Hintergrundinformationen zum Dynapic® Wireless-Taster stehen im pdf-Format zum kostenlosen Download bereit

Kontakt:

Algra AG
Rigistrasse 1
5634 Merenschwand

Frau Regula Birnstiel
Tel.: +41/56/675'45'30
E-Mail: r.birnstiel@algra.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: