Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Federation quebecoise de canoe-kayak d'eau vive

Weltmeisterschaft in extremem Wildwasser-Kajakfahren

Montreal (ots/PRNewswire) - Die Quebec Whitewater Kayaking Federation führt vom 1.-14. Mai 2011 die 6-stufigen Weltmeisterschaften Whitewater Grand Prix in Québec durch

28 der besten Kanuten der Welt werden in einem multi-disziplinären Wettkampf auf spektakulären Wildwassern in ganz Québec gegeneinander antreten. An der Veranstaltung nehmen unter anderem frühere und derzeitige Weltmeister in Wildwasserrennen und im Freistil teil.

Der Wettkampf wird eine Zeitfahrt über einen steil abfallenden Abschnitt mit Rutschen und Wasserfällen sowie einen gigantischen Slalom beinhalten, der die Teilnehmer mit dem weltweit ersten 18-Tore-Kurs auf einem reissenden Fluss der Klasse 4/5 herausfordern wird, und schliesslich ein Kopf-an-Kopf-Rennen stromabwärts auf einem der berüchtigten grossen schnell fliessenden Ströme von Québec. Die Freistil-Veranstaltungen werden die besten Wellenreiter der Welt zeigen, die sowohl auf mittelgrossen Wellen, die Aneinanderreihungen von Tricks erlauben, als auch auf grossen dynamischen Wellen, bei denen es auf grösstmögliche Kontrolle, Stil und Wellenbewusstsein ankommt, ihr Können beweisen werden.

Diese Veranstaltungen werden gefilmt und über einige Sportsender in die ganze Welt übertragen. Zu den teilnehmenden Sportlern zählen: Steve Fisher, Emily Jackson, Nick Troutman, Mat Dumoulin und Mike Dawson.

1. - 14. Mai 2011 Ottawa, Laurentians, Mauricie, Saguenay http://www.whitewatergrandprix.com

Julie Crépeau-Boisvert, Director Quebec Whitewater Kayaking Federation, +1-514-252-3099, Mobiltelefon +1-514-835-7582, Julie.crepeauboisvert@gmail.com

Kontakt:

Ansprechpartnerin: Julie Crépeau-Boisvert, Director,
QuebecWhitewaterKayaking Federation, +1-514-252-3099, Mobiltelefon
+1-514-835-7582,Julie.crepeauboisvert@gmail.com .



Das könnte Sie auch interessieren: