Ixonos

Ixonos Experience Store(TM) for Automotive - ein anpassbarer Digital-Content-Store für vernetzte Fahrzeuge

Helsinki (ots/PRNewswire) - Mit dem Ixonos Experience Store [http://www.ixonos.com/online-solutions/digital-content-stores](TM) for Automotive [http://www.ixonos.com/connected-devices/automotive-solutions] - einem kontrollierten Kanal zur Bereitstellung von Inhalten und Diensten in Kraftfahrzeugen - hat das Unternehmen Ixonos [http://www.ixonos.com] seine App-Store-Plattform-Services auf die Automobilindustrie ausgeweitet. Mithilfe dieses neuen Produkts können Unternehmen wie etwa Automobilhersteller und Hersteller von Haupteinheiten künftig Innovationen im Automobilbereich vorantreiben, Kundentreue aufbauen und Autohändler bei der Pflege ihrer Kundenbeziehungen unterstützen.

Ixonos gehört seit mehr als zehn Jahren zu den führenden Anbietern im Bereich Design und Entwicklung mobiler Dienste. Nachdem das Unternehmen Anfang des Jahres Ixonos IVI Connect [http://www.ixonos.com/connected-devices/automotive-solutions](TM) auf den Markt brachte, festigt es mit dem Ixonos Experience Store for Automotive nun seine einzigartige Position und weitet sein Produktangebot auf die Automobilindustrie aus. Bei dem Ixonos Experience Store for Automotive handelt es sich um einen cloud-basierten Dienst, der eine einfache Einrichtung und eine kostengünstige Instandhaltung ermöglicht und dem Store zudem die Möglichkeit bietet, sich unerwarteten operativen Zuwächsen oder Veränderungen anzupassen. Die Plattform eignet sich darüber hinaus für die Verbreitung digitaler Inhalte anderer Art, wie beispielsweise Video, Musik, E-Books und Online-Zeitschriften. "Der Ixonos Experience Store for Automotive ist der erste Store für Fahrzeuge, der auf Benutzerfreundlichkeit ausgerichtet ist und zudem höchste Priorität für Sicherheitsbelange einräumt - ein einzigartiger Aspekt dieses neuen Produkts", so Roope Suomalainen, Leiter des Geschäftsbereichs Experience bei Ixonos. "Die neue Lösung vernetzt Fahrzeuge und macht Ixonos zu einem der führenden Unternehmen für Internetdienste im Automobilbereich", erklärt Herr Suomalainen.

"Die Automobilindustrie und die Mobilfunkbranche zeichnen sich durch eine Reihe von Gemeinsamkeiten aus, verfügen jedoch auch über einige entscheidende Unterschiede", so Timo Salminen, Director, Automotive & Home. "Die Steuerung von Inhalten zur Vermeidung der Ablenkung des Autofahrers ist ein unverzichtbarer Aspekt. Gleichzeitig müssen wir jedoch gewährleisten, dass Dritte kontrollierten Zugang zu Fahrzeugen erhalten, so beispielsweise für Rear Seat Entertainment (RSE), also Unterhaltungsangebote für die Passagiere auf der Rückbank", ergänzt Herr Salminen.

Eine wesentliche Komponente des Ixonos Experience Store for Automotive ist die Analytik. Durch die zielgruppengenaue Bereitstellung von Services und Informationen mittels individueller Nutzerangaben trägt der Store beispielsweise auch zur Vertiefung von Kundenbeziehungen bei. "Das Einverständnis des Verbrauchers vorausgesetzt, können wir Daten zu beispielsweise Verbraucherverhalten oder Fahrstil des Nutzers erheben. Mithilfe dieser Angaben sind Autohändler in der Lage, besser auf Kundenwünsche einzugehen und einen kompetenteren Kundendienst zu bieten", betont Herr Salminen.

Teil der neuen Ixonos Experience Store for Automotive-Lösung ist die Bereitstellung von Instrumenten und Strukturen zur Entwicklung von Apps und Diensten, die speziell auf die Fahrzeugumgebung zugeschnitten sind. "Das Potenzial für Innovationen, beispielsweise zur Verbesserung von Navigationsdiensten oder zur allgemeinen Steigerung des Fahrvergnügens, ist immens. Unsere Entwickler und Designer haben viel Zeit investiert, damit Automobilhersteller von dem Know-how, das wir in der Mobilfunkbranche erlangt haben, profitieren können", so Esa Nettamo, Creative Director, Finland Design Studio von Ixonos.

Angesichts der zunehmenden Fahrzeugvernetzung in den kommenden Jahren werden auch Apps künftig eine selbstverständliche Rolle im Hinblick auf die Steigerung des Fahrerlebnisses, die Kommunikation, das Erleben von Unterhaltungsangeboten und anderen Diensten in Fahrzeugen einnehmen. Ixonos geht davon aus, dass die Fahrzeugvernetzung der Automobilindustrie immense Möglichkeiten bieten wird. Mit Ixonos IVI Connect und Ixonos Experience Store for Automotive sind proaktiv handelnde Unternehmen künftig in der Lage, neue Innovationen zur Steigerung des Fahrerlebnisses anzubieten. Daneben bieten diese Produkte einfache APIs (application programming interface -Programmierschnittstelle) für alle gängigen Smartphone-Plattformen zur Nutzung vorhandener mobiler Anwendungen in Fahrzeugen.

Links:

        - Ixonos-Website [http://www.ixonos.com] oder folgen Sie Ixonos auf Twitter
          [http://twitter.com/IxonosTweets] und YouTube [http://www.youtube.com/IxonosOnline]
        - Ixonos Experience Store
          [http://www.ixonos.com/online-solutions/digital-content-stores](TM)
        - Ixonos' automotive solutions
          [http://www.ixonos.com/connected-devices/automotive-solutions] 

Ixonos ist ein Unternehmen für kreative Mobillösungen. Wir entwickeln Wireless-Technologien, Software und Lösungen für verbundene Geräte und mobile Dienste. Gemeinsam mit unseren Unternehmenskunden gestalten wir Produkte und Dienstleistungen, die den Verbrauchern ein attraktives mobiles Erlebnis bieten. Wir steigern die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kundenunternehmen, indem wir nicht nur bessere Nutzererlebnisse, sondern auch kürzere Markteinführungszeiten für deren Geräte und Dienste ermöglichen. Wir unterhalten Standorte in Finnland, China, Dänemark, Estland, Deutschland, Grossbritannien, der Slowakei, Südkorea und den USA. Die Ixonos Plc. ist an der finnischen Börse, die unter dem Namen NASDAQ OMX Helsinki Ltd. firmiert, notiert. Im Jahr 2011 wurde bei einem Umsatz von 81,4 Mio. EUR ein Betriebsgewinn in Höhe von 1,9 Mio. EUR erzielt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Ixonos:

        - Roope Suomalainen, Director, Experience, Tel. +358-50-564-5988,
       roope.suomalainen@ixonos.com
        - Timo Salminen, Director, Automotive & Home, Tel. +358-40-745-6821,
       timo.salminen@ixonos.com
        - Esa Nettamo, Creative Director, Finland Design Studio, Tel. +358-40-543-1195,
       esa.nettamo@ixonos.com 



Weitere Meldungen: Ixonos

Das könnte Sie auch interessieren: