RIC Handelsgesellschaft mbH

(Korrektur
Tina Ströer gründet die RIC Handelsgesellschaft mbH
Als erstes und bisher einziges Produkt vertreibt die RIC Handelsgesellschaft das TwiniBike
27.01.2011, 15:07)

    köln (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    bitte ignorieren Sie die vorangegangene Pressemitteilung "Tina Ströer tritt mit TwiniBike.com in die erfolgreichen Fußstapfen ihres Ehemanns und Kölner Medienunternehmers Dirk Ströer" vom 27.01.2011, 15:07 Uhr. Es wurde nicht die korrekte Pressemitteilung versandt.

    Es folgt die aktuelle Pressemitteilung:

    Tina Ströer gründet die RIC Handelsgesellschaft mbH / Als erstes und bisher einziges Produkt vertreibt die RIC Handelsgesellschaft das TwiniBike

    TwiniBike, das Spaßmobil für Kinder, "rockt" die in die Jahre gekommene Spielzeuglandschaft rund um Dreirad & Co.

    Das TwiniBike ( http://www.twinibike.com ) ist eine Neuentwicklung aus Dreirad und Kinderfahrrad und ist eine Vorstufe zum Laufrad, die in keinem Kinderzimmer fehlen sollte, perfekt ist es für Kinder zwischen 1 - 5 Jahren. Anders als andere Kinderfahrräder ist das TwiniBike dank seiner kindgerechten Konstruktion bereits für Kinder ab einem Jahr geeignet. Das Kinderspielzeug gibt es in zwei verschiedenen Größen passend zur jeweiligen Altersstufe: Maxi und Mini.

    "Es ist ein Heidenspaß für Kinder und sofort der Mittelpunkt jeder Kinderveranstaltung", so die Jungunternehmerin Tina Ströer, "neben dem offensichtlichen Fahrspaß kommt noch hinzu, dass die Kinder sehr früh einen Gleichgewichtssinn entwickeln, der sich bei allen zukünftigen Fahrgeräten bezahlt macht: der Übergang zum Laufrad und später zum ersten Fahrrad gestaltet sich mühelos. Vorbei sind die Zeiten, in denen Eltern stundenlang neben den jungen Fahrradkünstlern her rennen mussten, um die schlimmsten Unfälle zu vermeiden. Kinder, die bereits frühzeitig mit einem TwiniBike ihren Gleichgewichtssinn geschult haben, lernen das Fahrrad fahren quasi aus dem Stand."

    Das TwiniBike schließt damit eine bisher vorhandene Lücke zwischen dem allgemein bekannten Bobby Car und dem eher langweiligen Dreirad hin zum ersten eigenen Fahrrad. "Ich habe die Freude in den Augen meiner eigenen Kinder gesehen, als sie stundenlang mit dem TwiniBike durch das Wohnzimmer und auf der Straße rumgekurvt sind und bin mir sicher, dass dieses Spielzeug in keinem Kinderzimmer fehlen sollte", so Tina Ströer. Erhältlich unter www.twinibike.com oder in ausgewählt Spielzeugläden.

Pressekontakt: Laurene Bawden, RIC Handelsgesellschaft mbH, Wesselinger Straße 22 ? 30, 50999 Köln, Telefon: 02236 9645 100, Email: info@twinibike.com



Weitere Meldungen: RIC Handelsgesellschaft mbH

Das könnte Sie auch interessieren: