PE INTERNATIONAL GmbH

Auf einem Planeten mit 7 Milliarden Menschen kann auf nachhaltige Produkte nicht länger verzichtet werden

Stuttgart (ots) - PE INTERNATIONAL stellt die neue GaBi 5 vor. Die Ökobilanzierungssoftware ermöglicht es Produkte unter Nachhaltigkeitsaspekten zu analysieren und zu optimieren.

Mit der Markteinführung von GaBi 5 werden Unternehmen ganz neue Möglichkeiten eröffnet, jeden Schritt im Produktionsprozess unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten zu analysieren und optimieren. Für Michael Betz, Vorstandsvorsitzender von PE INTERNATIONAL, stellt GaBi 5 einen Quantensprung beim Thema Nachhaltigkeit dar: "Ich bin sehr glücklich, dass wir nun dank der harten Arbeit und dem großen Einsatz unserer internationalen Forschungs- und Beratungsteams in der Lage sind jedes beliebige Produkt nachhaltiger zu gestalten. Und zwar von der Produktentwicklung und Vermarktung bis zur Wiederverwertung oder Entsorgung."

Starke Marken - zufriedene Kunden

Mit GaBi 5 erstellte Ökobilanzen ermöglichen es Unternehmen sowohl nachhaltigere als auch preislich wettbewerbsfähigere Produkte herzustellen. Unternehmen werden durch Ökobilanzen in die Lage versetzt, die verstärkte Nachfrage nach nachhaltigen Produkten zu befriedigen und gleichzeitig ihren Rohstoffeinsatz zu optimieren und damit Kosten zu senken.

Nachhaltige Produkte und zufriedene Kunden, Kosteneinsparungen und reduzierter Ressourcenverbrauch, effizientere Produktionsmethoden und nachhaltigere Lieferketten sowie ein gestärktes Markenimage sind die Vorteile die GaBi 5 Unternehmen branchenübergreifend bietet.

Risiken mindern - Vorgaben erfüllen

"Unternehmen, die Ökobilanzen heutzutage noch nicht nutzen gehen in vielerlei Hinsicht Risiken ein," sagt Roland Clift, Professor für Umwelttechnologie im Zentrum für Umweltstrategie an der Universität von Surrey, England. "Vor allem die steigende Anzahl an Umweltgesetzen stellt für viele Unternehmen ein Risiko dar. Die EU setzt bei ihren Vorgaben für die Hersteller von Produkten auf Ökobilanzen. Unternehmen müssen daher sehr genau wissen woher die Rohstoffe und Vorprodukte kommen, die sie verwenden und was mit dem Produkt am Ende des Lebenszyklus passiert."

Auch der CO2-Handel und Emissionsabgaben stellen für Unternehmen heute eine relevante Größe dar. "Wenn man nicht weiß wie die Lieferkette aussieht, können einen diese Kostensteigerungen unvorbereitet treffen", sagt Professor Clift und fügt hinzu, "gerade für produzierende Unternehmen ist der alte Ansatz sich nach Bedarf mit Rohstoffen zu versorgen und den Ausschuss zu entsorgen ein sicherer Weg ins Desaster - vor allem bei knappen Materialien wie seltene Erden."

Ökobilanzierung mit GaBi 5

Mit GaBi 5 kann der Lebenszyklus jedes einzelnen Elements eines Produktes oder Systems in der Software nachgebildet werden, und Unternehmen können auf dieser Basis fundierte Entscheidungen über die optimale Herstellungsart treffen. Die Bandbreite der Produkte reicht von z.B. Streichhölzern über Mobiltelefone bis zu einem kompletten Auto, das oftmals aus bis zu 15.000 Einzelteilen besteht.

GaBi 5 beinhaltet eine umfangreiche, jährlich komplett aktualisierte Datenbank, die Energieverbräuche und Umweltauswirkungen bei der Rohstofferzeugung beschreibt und jedes Rohmaterial und jeden Prozessschritt detailliert aufführt. Dies ermöglicht es schon bei der Produktentwicklung alternative Möglichkeiten bei der Herstellung, Distribution und Recycling in Betracht zu ziehen und somit das gesamte Produktspektrum eines Unternehmens nachhaltiger zu gestalten. Die integrierten Entwicklungstools und Vorlagen (i-report) vereinfachen die Erstellung der Ökobilanz maßgeblich, jedoch ohne auf umfassende und valide Daten und Berechnungsmethoden verzichten zu müssen. Mittels einer übersichtlichen, individuell anpassbaren Benutzeroberfläche, kann der Nutzer Alternativen vergleichen, Berichte erstellen, diese abfragen, exportieren und mit anderen Abteilungen teilen.

Michael Betz beschreibt diese Option folgendermaßen, "Wenn Sie strategische Schlüsselentscheidungen treffen müssen und Informationen fundiert und transparent sowohl nach außen, aber auch intern, kommunizieren möchten, dann müssen Sie sich auf die Quelle verlassen können. GaBi Software und Datenbanken liefern Ihnen qualifizierte Daten und Ergebnisse. Damit werden Sie der steigendenden Nachfrage nach verbesserter Umweltverträglichkeit - sowohl von Ihren Kunden wie auch von Seiten der Gesetzgebung - gerecht. Und ein durchdachtes Produktportfolio auf der Basis von Umweltnutzen und Kostensensibilität, das Nachhaltigkeitsaspekte bereits in den Entwicklungsprozess integriert, fördert nicht nur das Umsatzwachstum, sondern schont auch unsere Erde." Ende

Über PE INTERNATIONAL

PE INTERNATIONAL ist eines der weltweit erfahrensten Unternehmen für Softwarelösungen, strategische Beratung und umfangreiche Services auf dem Feld der Nachhaltigkeit. Mit 20 Jahren Erfahrung und 20 Niederlassungen weltweit, unterstützt PE INTERNATIONAL seine Kunden dabei, Nachhaltigkeit zu verstehen, ihre Leistungen zu verbessern und erfolgreich im internationalen Wettbewerb zu bestehen. Durch die marktführenden Softwarelösungen sowie die strategischen Beratungsservices und Implementierungsmethoden von Five Winds hat PE INTERNATIONAL mit einigen der weltgrößten Unternehmen zusammengearbeitet und dabei gemeinsam die Strategien, Managementsysteme, Tools und Prozesse entwickelt, die zum Erreichen einer Führungsposition im Bereich Nachhaltigkeit nötig sind.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.pe-international.com

Kontakt:

Celine Furnanz
c.furnanz@pe-international.com

PE INTERNATIONAL AG
Hauptstraße 111-113
70771 Leinfelden-Echterdingen


Das könnte Sie auch interessieren: