Pfeiffer Vacuum Technology AG

EANS-News: Pfeiffer Vacuum Technology AG
Pfeiffer Vacuum optimiert Präsenz in Japan

• Langjähriger Partner Hakuto erwirbt japanische Geschäftseinheit adixen • Vakuumkomplettlösungen und Servicekompetenz aus einer Quelle in Japan • „One face to the customer“-Strategie wird gestärkt

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Globalisierung/Strategische Unternehmensentscheidungen

Utl.: • Langjähriger Partner Hakuto erwirbt japanische Geschäftseinheit adixen • Vakuumkomplettlösungen und Servicekompetenz aus einer Quelle in Japan • „One face to the customer“-Strategie wird gestärkt

Aßlar (euro adhoc) - Die Pfeiffer Vacuum Technology AG hat heute mit ihrem langjährigen Partner Hakuto Co., Ltd. eine Übertragung von 100 Prozent der Anteile an ihrer japanischen Tochtergesellschaft adixen Japan Ltd. vereinbart. Die Übereignung soll in den nächsten Wochen erfolgen. Diese Transaktion ist Teil des Prozesses zur Optimierung der japanischen Präsenz von Pfeiffer Vacuum und zur Verschlankung der Strukturen.

Hakuto Co., Ltd. ist seit mehreren Jahrzehnten der alleinige Vertreter für Pfeiffer Vacuum-Produkte in Japan. Die Gesellschaft setzt den Ansatz von Pfeiffer Vacuum, den Kunden Vakuumkomplettlösungen statt einzelner Produkte anzubieten, mit großem Erfolg um. Durch diese Kooperation hat Pfeiffer Vacuum eine starke Stellung insbesondere in den Marktsegmenten Analytik und F&E erreicht. adixen Japan Ltd. bietet adixen-Vakuumprodukte an, in erster Linie Vorpumpen und Lecksucher, vor allem für die japanischen Halbleiter-, Flachbildschirm-, LED- und Solarmärkte. adixen-Vakuumprodukte sind bekannt für ihre technologische Überlegenheit. Von nun an wird sich Hakuto nicht nur darauf konzentrieren, Pfeiffer Vacuum- und adixen-Produkte zu kombinieren, um optimale Vakuumlösungen zu realisieren, sondern außerdem ein eigenes Servicecenter zur Wartung und After-Sales-Unterstützung aufbauen.

Dr. Matthias Wiemer, COO und Vorstandsmitglied der Pfeiffer Vacuum Technology AG, kommentiert: "Wir verlassen uns in Japan auf das enorme Know-how und die Loyalität von Hakuto. Wir freuen uns, mit dieser Transaktion unseren Anspruch zu erfüllen, in jedem Land mit einer Stimme zu unseren Kunden zusprechen. Dies ist eindeutig ein weiterer Schritt auf unserem Weg, Weltmarktführer für Vakuumlösungen zu werden."

Ryusaburo Sugimoto, Präsident und vertretungsberechtigter Direktor von Hakuto Co., Ltd.: "Zunächst einmal möchte ich Pfeiffer Vacuum unseren aufrichtigen Dank dafür aussprechen, dass sie uns Gelegenheit gegeben haben, adixen-Produkte in Japan zu vermarkten. Wir sind von unserer Fähigkeit überzeugt, dank unserer umfassenden Kundendatenbank und langjährigen Erfahrung auf dem japanischen Vakuummarkt den Umsatz mit adixen-Produkten steigern zu können. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt dabei, die Präsenz von Pfeiffer Vacuum und Hakuto auf dem Markt auszubauen, und wird auch unsere gegenseitige Beziehung stärken."

Kurzprofil Hakuto Co., Ltd. Seit seiner Gründung als technisches Handelsunternehmen im Jahre 1953 ist Hakuto maßgeblich daran beteiligt, seine Kunden mit aktuellen Informationen und modernster Technologie zu versorgen. Hakuto Co., Ltd. ist in der ersten Sektion der Tokioter Börse notiert (Wertpapierkennummer: 7433) und handelt mit elektronischen Gerätschaften, Komponenten, Bauteilen und Halbleitern für verschiedene Märkte, darunter den Automobil-, Handy-, PC-, F&E- und Analysemarkt. Zusätzlich zu seiner Handelsfunktion stellt Hakuto außerdem Chemieprodukte mit einzigartiger Technologie für die petrochemische Industrie, die Papierindustrie und die Kosmetikindustrie her. Der Konzern beschäftigt etwa 1400 Mitarbeiter und hat 15 Tochtergesellschaften.

Kurzprofil Pfeiffer Vacuum Pfeiffer Vacuum (Börsenkürzel PFV, ISIN DE0006916604) ist ein weltweit führender Anbieter von Vakuumlösungen. Neben einem vollständigen Sortiment an hybrid- und magnetgelagerten Turbopumpen umfasst unser Portfolio Vorvakuumpumpen, Mess- und Analysegeräte, Bauteile sowie Vakuumkammern und -systeme. Seit seiner Einführung der Turbomolekularpumpe steht Pfeiffer Vacuum für innovative Lösungen und Hightechprodukte im Analytiksegment, in Forschung und Entwicklung, der Umwelttechnologie, Chemie, Halbleiterproduktion und der Beschichtungstechnologie sowie in der Automobilindustrie und zahlreichen weiteren Sektoren. Gegründet 1890, ist Pfeiffer Vacuum heute weltweit tätig. Das Unternehmen beschäftigt etwa 2300 Mitarbeiter und hat 28 Tochtergesellschaften. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pfeiffer-vacuum.de.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 
Unternehmen: Pfeiffer Vacuum Technology AG
          Berliner Str.  43
          D-35614 Aßlar
Telefon:     +49 (6441) 802-0
FAX:         +49 (6441) 802-202
Email:    info@pfeiffer-vacuum.de
WWW:      http://www.pfeiffer-vacuum.de
Branche:     Maschinenbau
ISIN:        DE0006916604
Indizes:     TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, DAXsector All Industrial
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin,
          Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München
Sprache:  Deutsch 

Kontakt:

Brigitte Looß
Leiterin Investor Relations
Tel.: +49 (6441) 802-346
E-Mail: Brigitte.Loos[at]pfeiffer-vacuum.de

Branche: Maschinenbau
ISIN: DE0006916604
WKN: 691660
Index: TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, DAXsector All Industrial
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Hannover / Freiverkehr
München / Freiverkehr


Das könnte Sie auch interessieren: