CompuGroup Medical AG

EANS-News: CompuGroup Medical AG gibt Ergebnisse für das erste Quartal 2011 bekannt

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Quartalsbericht

Koblenz (euro adhoc) - 04. Mai 2011: Die CompuGroup Medical AG hat heute den Finanzbericht für das erste Quartal 2011 vorgelegt. Als einer der weltweit führenden Anbieter von eHealth-Lösungen erreichte das Unternehmen einen Umsatz von 90,3 Millionen Euro im ersten Quartal. Das entspricht einer Steigerung von 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das operative Ergebnis (EBITDA) wurde von 12,6 Millionen Euro 2010 auf 14,0 Millionen Euro im ersten Quartal 2011 ausgebaut. Den Cash Net Income erhöhten die Koblenzer um 8 Prozent von 7,5 Millionen Euro 2010 auf 8,1 Millionen Euro im ersten Quartal 2011.

Damit setzt die CompuGroup Medical AG ihre Strategie und ihr Wachstum fort, aufbauend auf der weltweit größten Reichweite unter medizinischen Leistungserbringern (Ärzten, Zahnärzten, Kliniken, etc.): Das HCS-Segment (Health Connectivity Services) verzeichnete ein starkes organisches Wachstum von 17 Prozent. Der beständige Aufschwung ist auf die einzigartigen Produkte und Services zurückzuführen, die das Unternehmen für den Austausch im Gesundheitswesen bereitstellt. Im HPS-Segment (Health Provider Services) haben die jüngsten Akquisitionen ein Umsatzwachstum von 33 Prozent bewirkt, 5 Prozent davon sind organisch. In den USA blieb die Effizienz der zugekauften Unternehmen hinter den Erwartungen zurück, was zu einem verhaltenen Jahresstart führte: Die Umsatzrendite ging von 18 Prozent im ersten Quartal 2010 auf 15 Prozent 2011 zurück.

Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender der CompuGroup Medical AG betonte: "Wir freuen uns über das solide Ergebnis im europäischen Markt, insbesondere über das starke Umsatzwachstum im HCS-Segment. Die Konsolidierung und Restrukturierung des US-Geschäfts haben wir fast abgeschlossen. Damit sind wir zuversichtlich, unser Wachstum und unsere Profitabilität in der zweiten Jahreshälfte deutlich anzuheben."

Unter Berücksichtigung der Entwicklung in den USA passt CompuGroup Medical den Ausblick für 2011 an: Das Unternehmen erwartet einen Umsatz von 385 - 410 Millionen Euro und ein operatives Ergebnis (EBITDA) von 81 - 88 Millionen Euro.

Telefonkonferenz für Journalisten, Investoren und Analysten: Der Vorstand der CompuGroup Medical AG wird die Q1-Zahlen heute um 15:00 Uhr (CEST) in einer Telefonkonferenz erläutern.

Mit folgenden Einwahldaten können Sie an der Telefonkonferenz teilnehmen: +49 69 210869703 (Germany) +44 16 16018902 (UK) +1 2153054495 (USA) Teilnahmecode: 18561270

Eine Präsentation wird zu Beginn der Telefonkonferenz auf der Website unter www.cgm.com zur Verfügung stehen. Sie können die Präsentation live mit verfolgen unter: https://compugroup.webex.com

Über CompuGroup Medical AG CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 380.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGroup Medical ist das eHealth-Unternehmen mit einer der weltweit größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 3.300 hochqualifizierte Mitarbeiter in 25 Ländern stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Kontakt:

CompuGroup Medical AG
Barbara Müller
Referentin Presse und Medien
T +49 (0) 261 8000-1293
F +49 (0) 261 8000-3284
E-Mail: presse@cgm.com

Branche: Software
ISIN: DE0005437305
WKN: 543730
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr


Das könnte Sie auch interessieren: