Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde (VSM/ASAM)

Es ist soweit: 127 Anlagen laden am 19.05.2012 in der ganzen Schweiz zur Besichtigung historischer Mühlen ein

Schweizerische Mühlentag 2012. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "ots.Bild/Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde (VSM/ASAM)".

Kröschenbrunnen (ots) - Es ist soweit: 127 Anlagen laden am Samstag nach Auffahrt am 19. Mai 2012 in der ganzen Schweiz zur Besichtigung von historischen Anlagen ein. An diesem Tag können Interessierte historische Anlagen in Aktion sehen: Hier wird gesägt, da Strom gemacht, hier gemahlen, da gestampfte und dort geölt. Die Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde (VSM/ASAM) als Koordinatoren des schweizerischen Mühlentags macht mit dem alljährlich neu erscheinendem Führer und der nationalen Organisation den Mühlentag möglich. In der Broschüre sind alle 127 Anlagen beschrieben, die am Mühlentag besucht werden können, zudem finden Sie in einer nationalen Karte einen guten Überblick der Lage der Anlagen. Die teilnehmenden Anlagen organisieren lokal die Besucherführungen und Attraktionen. Wir erwarten wiederum bis 25'000 Besucherinnen und Besucher in den einzelnen Anlagen, die sich am Mühlentag in die Technik unserer Vorfahren entführen lassen.

Mühlentag 2012: 19. Mai 2012 von 9h bis 17h

Am Samstag vor Auffahrt am 19. Mai 2012 öffnen 127 Mühlen ihre Tore und stellen ihr Schaffen dem interessierten Publikum einen ganzen Tag zur Schau. Von 9h bis 17h - einzelne Lokalitäten haben abweichende Öffnungszeiten - werden in der ganzen Schweiz in den Anlagen Führungen durch die wassergetriebenen Mühlen - meistens kostenlos - angeboten. In der Broschüre 2012 - auch als PDF-Dokument im Netz erhältlich - sind alle Anlagen aufgeführt und beschrieben. Eine Karte zeigt deren geographische Lage. Am Mühlentag sind die Anlagen mit Wegweisern zum besseren Auffinden gekennzeichnet. Interessierte stellen sich eigene Touren zu den lokalen historischen Anlagen zusammen. Der VSM/ASAM hat u.a. das Ziel, die historische Technik einem breiten Publikum zu zeigen und die lokalen oft ehrenamtlichen Vereinigungen und Eigentümer von Mühlen zu unterstützen und der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

Wer ist die Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde

Die VSM/ASAM wurde im Jahr 2000 gegründet. Die Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde mit zurzeit 450 Mitgliedern hat u.a. das Ziel, die historische Technik einem breiten Publikum zu zeigen und die lokalen oft ehrenamtlichen Vereinigungen und Eigentümer von Mühlen zu unterstützen. Neben dem Mühlentagsführer und der Organisation des Mühlentags bietet die VSM/ASAM weitere Informationen: Sie veröffentlicht periodisch das Mitteilungsblatt "Mühlenbrief" und organisiert Ausbildungen im Zusammenhang mit historischen Mühlen für Fachleute und Techniker. Der Verein will die Forschung, Erhaltung und den Betrieb der Anlagen in der ganzen Schweiz fördern und unterstützen, sowie ein Sprachrohr zu anderen Mühlengesellschaften auf der ganzen Welt sein. Eine Ersatzteilbörse sammelt Anfragen und vermittelt Werkteile jeglicher Art. Wir betreiben eine Homepage, mit allen diesen Informationen in deutsch und französisch. Im Fokus bleiben das Wissen und der Erhalt von Mühlen für zukünftige Generationen. Mit einem Mitgliederbeitrag von nur Fr. 40.- unterstützen Sie den Erhalt der Schweizer Mühlen. Als Mitglied erhalten Sie den Führer zum Schweizer Mühlentag, den Mühlenbrief und eine Einladung zur Mitgliederversammlung an einem schweizerischen Mühlenstandort und können an der jährlichen Mühlenexkursion teilnehmen. An der Mühlenexkursion touren Interessierte Mühlenfreunde an ausgewählte Orte und finden so manchen Leckerbissen der Mühlentechnik.

Weiteres Material:

Karte teilnehmende Anlagen 2012: www.muehlenfreunde.ch/media/document/131/Karte2012-Carte2012.pdf

Weiteres Pressematerial mit Bildern und Texten finden Sie hier: www.muehlenfreunde.ch/de/information/index.html

Bannermaterial für Ihre Homepages (Bitte linken auf: http://www.muehlenfreunde.ch/de/millday/index.html ) http://www.muehlenfreunde.ch/media/document/29/Bannermaterial.zip

Kontakt:

Christoph Hagmann
Sägerei Kröschenbrunnen
CH-3555 Trubschachen
Mobile: +41/79/300'22'46
Fax: +41/34/495'70'25
E-Mail: c.hagmann@muehlenfreunde.ch / ch@shakehands.com

Verantwortlicher Mühlentag und Mühlen-Datenbank:
Walter Weiss
Oberdorf 14
CH-8476 Stammheim
Tel.: +41/52/745'22'61
E-Mail: w.weiss@muehlenfreunde.ch

Präsident:
Adrian Schürch, Präsident VSM/ASAM
Aarestrasse 45
CH-3661 Uetendorf
Tel.: +41/33/345'07'08
Mobile: +41/79/402'85'34
E-Mail: a.schuerch@muehlenfreunde.ch



Weitere Meldungen: Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde (VSM/ASAM)

Das könnte Sie auch interessieren: