EUROSPINE, the Spine Society of Europe

EuroSpine: Einladung zur Pressekonferenz 2011
Wirbelsäulenspezialisten treffen sich beim internationalen Kongress EuroSpine 2011 in Mailand

Mailand, Italien (ots) - Der europäische Kongress für Wirbelsäulentherapie, -Chirurgie und Orthopädie (EUROSPINE 2011), der von 19. bis 21. Oktober 2011, in Mailand stattfindet, lockt zahlreiche Experten, Fachärzte und Interessierte aller Kontinente nach Italien. Tausende Teilnehmer werden sich über die aktuellsten Forschungsergebnisse und Behandlungsmethoden informieren, ihr profundes Wissen austauschen und über zukünftige medizinische Entwicklungen sowie deren Auswirkungen beraten.

Die "EuroSpine Society" unterstützt die internationale Aktion "DECADE OF ACTION FOR ROAD SAFETY" ( www.decadeofaction.org ), welche 2011 von den Vereinten Nationen als globale Maßnahme zur Förderung der Verkehrssicherheit ins Leben gerufen wurde und von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) koordiniert wird.

Unfallbedingte Verletzungen im Straßenverkehr werden voraussichtlich im Jahr 2030 mit 2,4 Millionen Todesfällen die fünftgrößte Todesursache weltweit darstellen. Die Mitglieder der "EuroSpine Society" sehen sich ständig und unmittelbar damit konfrontiert, die Konsequenzen dieser Verkehrsunfälle zu lindern. Wirbelsäulentraumata, die durch Zusammenstöße im Straßenverkehr hervorgerufen werden, sind die Hauptursachen für Rückenmarksverletzungen und den damit verbundenen oft dauerhaften Gesundheitsproblemen. Zu den Kernaufgaben von medizinischen Gesellschaften wie der "EuroSpine" zählen die Wissensvermittlung und die länderübergreifende Koordinierung von bestmöglichen Ausbildungsstandards zur Behandlung von verkehrsunfallbedingten Wirbelsäulenverletzungen.

Anlässlich des diesjährigen Kongresses findet am 19. Oktober 2011 eine internationale Pressekonferenz im Mailänder Kongresszentrum (Milano Congressi) statt, wo renommierte Wirbelsäulenspezialisten für journalistische Fragen zur Verfügung stehen.

Teilnehmer der Pressekonferenz:

- Prof. Dr. Ciaran Bolger (Präsident der EuroSpine Society)

- Prof. Dr. Jean-Charles Le Huec (Vizepräsident der EuroSpine Society)

- Prof. Dr. Haluk Berk (Sekretär der EuroSpine Society)

- Prof. Dr. Ahmet Alanay (Vorsitzender des EuroSpine 2011 Programmkomitees)

- Prof. Dr. Claudio Lamartina (Lokaler Gastgeber der EuroSpine 2011)

- Prof. Dr. Marco Brayda-Bruno (Lokaler Gastgeber der EuroSpine 2011)

Alle Vertreter von Presse und Medien sind herzlich eingeladen. Akkreditierte Medienvertreter, die zur Pressekonferenz angemeldet sind, können den gesamten Messebereich kostenlos besuchen. Lizenzfreie Pressefotos werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

Datum: Mittwoch, 19. Oktober 2011

Zeit: 09:30h

Raum: White Room / Level II

   Ort:     Milano Congressi (MiCo)                   
            Via Giovanni Gattamelata 5                
            20149 Mailand 

Sprache: Englisch / Italienisch

Kontakt:

Rückfragehinweis und Akkreditierungen:
EuroSpine Society
DI Christian Lendl
Tel.: +41/44/586-2000
E-Mail:eurospine2011@eu.apace.com
Internet: www.eurospine2011.com



Weitere Meldungen: EUROSPINE, the Spine Society of Europe

Das könnte Sie auch interessieren: