Enovos Luxembourg S.A.

Enovos' erste Investition in erneuerbare Energien in Belgien - Inbetriebnahme der größten Biogasanlage in Limburg

Strassen, Luxemburg (ots/PRNewswire) - Am 31. August 2012 begingen Enovos Luxembourg S.A. und seine Projektpartner Pholpa B.V.B.A. und NPG energy N.V. die Eröffnungsfeierlichkeiten für die Biogasanlage "Biopower Tongeren" in der belgischen Provinz Limburg. Im Beisein von u.a. Ingrid Lieten, Ministerin für Wirtschaft und Innovation, Patrick Dewael, Bürgermeister von Tongeren, sowie Jean Lucius, CEO Enovos Luxembourg, wurden die Maschinen in Gang gesetzt. Sie werden im Durchschnitt 8.200 Stunden pro Jahr in Betrieb sein.

Für Enovos Luxembourg stellt dies die erste Investition in erneuerbare Energien in Belgien dar. Darüber hinaus ist diese Biogasanlage die erste ihrer Art in den Benelux-Ländern, die einen Vorfermentierungs-Tank verwendet, welcher eine höhere Biogasproduktion ermöglicht.

Die Anlage liegt in einer vorwiegend landwirtschaftlichen Region und wird in erster Linie Mais fermentieren, der in enger Zusammenarbeit mit Landwirten im Umkreis von 20 km angebaut wird. Das daraus resultierende umweltfreundliche Biogas wird über einen Generator in Strom umgewandelt und dann in das örtliche Netz eingespeist. Die dabei anfallende Wärme wird zur Trocknung der Gärsubstrate verwendet. Diese Substrate werden anschliessend als geruchsarmer, hochwertiger Dünger den Feldern zurückgeführt und es ergibt sich ein geschlossener Kreislauf.

"Mit einer Kapazität von 2,8 MW entspricht die Menge an erzeugtem Strom dem Jahresverbrauch von 6.500 Haushalten und einer jährlichen CO2-Einsparung von 10.000 Tonnen. Somit ist dies ein bedeutsamer Schritt in Richtung Ausbau der erneuerbaren Energien", so Daniel Christnach, Head of Renewable Energies & Cogeneration bei Enovos Luxembourg. In Zusammenarbeit mit den Projektpartnern könnte die Kapazität der Anlage nachträglich um 5,6 MW erweitert werden. Das wäre genug, um alle Haushalte der Stadt Tongeren mit Ökostrom zu versorgen.

Jean Lucius, CEO Enovos Luxembourg, betont: "Die Beteiligung an Biopower Tongeren unterstreicht Enovos' ständiges Engagement im Bereich der erneuerbaren Energien. Wir sind sehr froh, dass wir mit diesem Projekt unser Engagement auch erstmals auf den belgischen Markt ausweiten konnten."

Enovos Luxembourg S.A. hält Anteile in Höhe von 24,9 %. Die Projektentwickler NPG Energy N.V. und Pholpa B.V.B.A. sind am Projektunternehmen Biopower Tongeren N.V. als zusätzliche Partner beteiligt, mit 47,6 % bzw. 27,5 %.

Enovos Luxembourg S.A. - Erdgas, Strom und Dienstleistungen

Als Energieversorger auf dem luxemburgischen, deutschen, französischen und belgischen Energiemarkt besteht die Aufgabe von Enovos Luxembourg darin, Strom, Erdgas und erneuerbare Energien für Industrieunternehmen, kleine und mittelständische Betriebe, Weiterverteiler und Privathaushalte zu beschaffen und zu liefern.

Über sein Kerngeschäft hinaus baut das Unternehmen derzeit seine Aktivitäten im Bereich der erneuerbaren Energien signifikant aus.

Enovos Luxembourg wird zu 100 % von Enovos International S.A. gehalten, einer Holdinggesellschaft mit Hauptsitz im Grossherzogtum Luxemburg, zu der auch der Netzbetreiber Creos Luxembourg S.A. gehört.

In Zahlen ausgedrückt, steht die Enovos Gruppe heute für mehr als 1.300 Angestellte, über 280.000 Lieferpunkte (Strom und Erdgas) sowie rund 9.000 km Strom- und 3.600 km Gasleitungen. Sie verzeichnete im Jahr 2011 einen konsolidierten Jahresumsatz von rund 2,5 Milliarden Euro.

Der luxemburgische Staat und die staatliche Investitionsgesellschaft S.N.C.I. sind mit jeweils 25,44 % bzw. 10,01 % beteiligt. Weitere Aktionäre sind die Stadt Luxemburg (8,00 %), der weltweit grösste Stahllieferant AXA Private Equity (23,48 %), die führenden deutschen Energieversorger E.ON (10,00 %) und RWE (18,36 %) sowie das belgische Unternehmen Electrabel (4,71 %).

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: enovos.eu.

Kontakt:

Für weitere Anfragen zu diesem Dossier kontaktieren Sie bitte:
Daniel Christnach, Head of Renewable Energies & Cogeneration, Enovos
Luxembourg S.A., Tel.: +352 2737 6201 daniel.christnach@enovos.eu;
Kontakt
für Energievertrieb (Erdgas und Strom) in Belgien: Nicolas Jacqmard,
Head
of Sales Belgium, Enovos Luxembourg S.A. Tel.: +352 2737 6366,
salesbelgium@enovos.eu; Pressekontakt: Danny Manso, Head of Corporate
Communication, Enovos Luxembourg S.A., Tel.: +352 2737 6624,
communication@enovos.eu



Weitere Meldungen: Enovos Luxembourg S.A.

Das könnte Sie auch interessieren: