TeamQuest

TeamQuest bietet neuen, automatischen KPI für Systemleistungsfähigkeit an

Clear Lake, Iowa (ots/PRNewswire) - TeamQuest Corp. hat heute die Erhältlichkeit eines einzelnen KPI bekannt gegeben, der die Leistungsfähigkeit eines Systems oder einer Anwendung nahezu in Echtzeit bewertet und unter der Bezeichnung TeamQuest Performance Indicator (TPI) angeboten wird.

Der auf einer leicht ablesbaren Skala von 0 bis 100 automatisch angezeigte TPI liefert auf einfache Weise eine Kennzahl für die Leistungsfähigkeit eines Systems. Lösungen von Wettbewerbern nutzen häufig mehrere KPIs, um daraus in einem einfachen mathematischen Schritt einen KPI der Gesamtleistungsfähigkeit zu erstellen. Der TPI bezieht hingegen eine differenzierte Analyse des tatsächlichen Warteschlangenverhaltens von Computersystemen ein.

?TPI ist allen anderen verfügbaren Lösungen in der Branche weit überlegen", sagte Scott Adams, Direktor für Produktmanagement. ?Wir bieten eine leicht anwendbare Methode, um die tatsächliche Leistungsfähigkeit von Systemen und Anwendungen sehen und verstehen zu können. Das Sortieren von Unmengen verschiedener Messwerte, um zu eigenen Bewertungen zu kommen, erübrigt sich. TPI ist einfach, automatisch und akkurat."

TeamQuest hat den TPI entwickelt, um die Kapazitätsoptimierung und Risikominimierung in dynamischen, heterogenen Umgebungen zu unterstützen. TPI trägt bei zu:

-- Vermeidung von Unterauslastung von Systemen -- Vereinfachung von Kapazitätsanalyse und Berichterstellung -- Intelligenter Überwachung der Systemumgebung

Komplexe Algorithmen berücksichtigen das nicht-lineare Verhalten von Abläufen hinter den Kulissen, um die Systemleistungsfähigkeit wirklich genau wiederzugeben. Dieses Niveau der Genauigkeit ist mit simpleren Techniken zur Kapazitätsplanung einfach unerreichbar.

?Um den TPI zu verstehen, reicht es wenn man weiß, dass 0 bedeutet, die Leistung kann nicht schlechter werden, und 100 bedeutet, die Leistung kann nicht besser werden", sagte Adams. ?TPI ist schlicht und ergreifend der beste KPI."

Sehen Sie sich unser zweiminütiges TPI-Video an [http://www.teamquest.com/resources/].

TPI ist ein Feature innerhalb des TeamQuest Predictor, der IT-Fachleuten hilft, genau die Ressourcen zu bestimmen, die für einen verlässlichen Systembetrieb bei vertretbarem Risiko erforderlich sind. TeamQuest Predictor ist eine der wenigen erhältlichen Kapazitätsplanungslösungen, die eine komplexe Analyse des Netzwerkverhaltens hinter den Kulissen nutzen, um in kürzester Zeit akkurate Resultate liefern zu können.

Informationen zu TeamQuest Corporation TeamQuest Corporation ist weltweit führend in der IT-Service-Optimierung (ITSO) und auf Software zum Kapazitätsmanagement spezialisiert. TeamQuest hilft IT-Abteilungen bei der Bereitstellung eines verlässlichen Systembetriebs bei gleichzeitiger Kostenminimierung und Risikominderung. Durch die Kombination von Leistungsdaten und geschäftlichen Messwerten ermöglicht die TeamQuest-Software IT-Abteilungen, akkurate, objektive Informationen zu wichtigen unternehmerischen Entscheidungen beizusteuern. Unternehmen rund um die Welt vertrauen auf die TeamQuest-Software zur proaktiven Verbesserung der Systemverfügbarkeit und Optimierung von Verfahren.

Web site: http://www.teamquest.com/

Kontakt:

KONTAKT:  www.teamquest.com, +1-641-357-2700; aus Europa, Nahost
und Afrika: +46-31 80 95 00; aus Asien-Pazifik: +61 3 9641 2288


Das könnte Sie auch interessieren: