Leclanché SA

EQS-Adhoc: Leclanché SA: Neuer CFO bei Leclanché


EQS Group-Ad-hoc: Leclanché SA / Schlagwort(e): Personalie
Leclanché SA:  Neuer CFO bei Leclanché

09.12.2015 / 07:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------
PRESSEMITTEILUNG

Neuer CFO bei Leclanché

-Hubert Angleys zum neuen CFO und Mitglied des Vorstands ab Februar 2016
ernannt.

-Aktueller CFO, Andrew Firmston-Williams, verlässt das Unternehmen fristgerecht.

Yverdon-Les-Bains, Schweiz, den 9. Dezember 2015 -Um dem Wachstum von Leclanché
gerecht zu werden, hat der Verwaltungsrat des Unternehmens entschieden einen
neuen CFO zu ernennen, der Leclanché bei seinem schnell wachsenden operativen
Geschäft unterstützen soll.

Hubert Angleys hat die französische Staatsbürgerschaft und verfügt über 25 Jahre
Erfahrung in verschiedenen Positionen auf nationaler, regionaler und
internationaler Ebene. Im Laufe seiner Karriere war Hubert Angleys in
unterschiedlichen Funktionen in diversen Branchen und Unternehmen verschiedener
Grössen tätig. Dank seines beruflichen Werdegangs wird Herrn Angleys schnell
einsatzfähig sein und Leclanché bei der Leitung ihrer Geschäfte tatkräftig
unterstützen.

Bis August 2014 war Herr Angleys Vorstandsvorsitzender der internationalen
Gruppe METALOR mit Sitz in Neuchâtel (Schweiz) mit einem Umsatz von mehreren
hundert Millionen Franken. Im Laufe seiner Karriere war Hubert Angleys mehrfach
als CFO in Unternehmen wie METALOR, ALCOA Europe in Genf sowie die Gruppe SICPA
in Lausanne tätig.

Der aktuelle CFO von Leclanché, Andrew Firmston-Williams wird seine Tätigkeit im
Februar beenden und verlässt das Unternehmen fristgerecht im Juni 2016.

Anil Srivastava, CEO der Gruppe Leclanché, erklärt «Ich freue mich, Herrn
Angleys willkommen zu heissen und bin überzeugt, dass er den Wachstumsprozess
von Leclanché vorantreiben wird. Ich danke Herrn Williams für sein Engagement
und seine Unterstützung in den vergangenen zweieinhalb Jahren bei Leclanché».

Für weitere Informationen:
Maya Aprahamian
Tél.: +41 (0) 24 424 65 00
E-Mail:communication@leclanche.com

Über Leclanché

Seit 1909 ist Leclanché ein verlässlicher Partner für
Batteriespeicher-Technologien. Gegründet in der Tradition von Georges Leclanché,
dem Erfinder der Trockenzelle, führt Leclanché heute neben den etablierten
Speichertechnologien auch kundenspezifische Batteriesysteme sowie die
erfolgreichen, hoch modernen Lithium-Ionen-Lösungen in seinem Portfolio. Durch
die Integration eines Spin-Offs der Fraunhofer-Gesellschaft im Jahr 2006
entwickelte sich die Firma von einem traditionellen Batteriehersteller zu einem
führenden Entwickler und Hersteller von Lithium-Ionen-Zellen in Europa.
Leclanché entwickelt Speicherlösungen für vielfältige Anwendungen wie die
effiziente Nutzung von erneuerbaren Energien, Diesel-Kraftstoffreduktion,
stromnetzgekoppelte Zusatzleistungen, Lastmanagement für die Schwerindustrie,
aber auch Schwertransportsysteme wie Busse, Schienen- und Wasserfahrzeuge.
Leclanché-Produkte zeichnen sich durch eine sehr hohe Zyklenfestigkeit (Zellen
mit Titanat-Anode) und aussergewöhnlich lange Lebensdauer aus. Durch die
patentierte Separator-Technologie, dem Kernelement der Lithium-Ionen-Zellen mit
Titanat-Anode, ist Leclanché in der Lage, Zellen mit hervorragenden
Sicherheitsmerkmalen in automatisierter Produktion herzustellen. Leclanché
betreibt ein vollständig automatisiertes Werk für die Produktion grossformatiger
Lithium-Ionen Zellen mit einer jährlichen Höchstkapazität von 175 MWh, was einer
Million Zellen entspricht. Daneben bietet der Geschäftsbereich Portable Systeme
eine Reihe weiterer Batteriensysteme wie z.B. kundenspezifische portable
Energiespeicherlösungen für militärische und medizinische Anwendungen an. Hinzu
kommen Primär- und Sekundärbatterien sowie Zubehörteile für andere Produzenten.
Leclanché ist an der SIX Swiss Exchange (LECN) kotiert. Das Unternehmen bietet
eine breite Palette an Speicherprodukten für Haushalts- und Büroanwendungen,
Grossindustrieanlagen, Stromnetze und Transportsysteme wie Busse, Strassenbahnen
usw. an.www.leclanche.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

--------------------------------------------------------------------------------
09.12.2015 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG. www.eqs.com -
Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:       Deutsch

Unternehmen:   Leclanché SA

               Av. des Sports 42

               1400  Yverdon-les-Bains

               Schweiz

Telefon:       +41 (24) 424 65-00

Fax:           +41 (24) 424 65-20

E-Mail:     investors@leclanche.com

Internet:   www.leclanche.com

ISIN:          CH0110303119, CH0016271550

Valorennummer: A1CUUB, 812950

Börsen:        Auslandsbörse(n) SIX


Ende der Mitteilung EQS Group News-Service
--------------------------------------------------------------------------------
422159  09.12.2015 
 

 


Weitere Meldungen: Leclanché SA

Das könnte Sie auch interessieren: