Assekurata Solutions

Deutsche Vermögensberatung Bank AG erreicht zum zweiten Mal A++ im Karriere-Rating

Köln (ots) - Bereits zum zweiten Mal konnte die Deutsche Vermögensberatung Bank AG (DVAG Österreich) mit einem exzellenten Urteil im Karriere-Rating der ASSEKURATA Solutions GmbH (Assekurata) überzeugen. In den Teilqualitäten Vermittlerorientierung, Finanzstärke und Beratungs- und Betreuungskonzepte konnte der Finanzvertrieb mit Sitz in Wien das jeweils exzellente Urteil aus dem Vorjahr bestätigen. Das Unternehmenswachstum bewerten die Analysten erneut mit gut.

Eine Karriere nach Plan

In der Teilqualität Vermittlerorientierung erhält die DVAG Österreich erneut ein exzellentes Urteil. Das leistungsorientierte und transparente Karriere- und Vergütungssystem des Wiener Finanzvertriebes bildet dabei die Grundlage für das Einkommen der Vermögensberater. Es gilt: Je mehr Erfolg der Berater hat, desto stärker profitiert er von steigendem Einkommen und wachsenden Sonderleistungen. Umfangreiche Sonder- und Bonusleistungen, wie zum Beispiel eine finanzielle Absicherung für die Vermögensberater und ihre Familien, ergänzen das Angebot. Auch die Kriterien, nach welchen ein Berater die nächsthöhere Karrierestufe erreicht, sind verständlich dargestellt und prinzipiell für jeden erfüllbar.

Innovative Lösungen in der Kundenberatung

Wichtig für die Arbeit der Berater ist auch eine umfangreiche fachliche und vertriebliche Unterstützung. Die Vermögensberater genießen hier eine exklusive Betreuung durch die Produktpartner des Unternehmens sowie durch den Betreuer in der jeweiligen Struktur. Exzellente IT-Systeme und ein umfangreiches Marketing erleichtern den Vermögensberatern die Neukundenansprache und Informationsbeschaffung. Zudem profitiert die DVAG Österreich von den Kernkompetenzen ihrer Muttergesellschaft und besticht mit innovativen Beratungslösungen. Hierzu zählt beispielsweise das iPad, welches die Vermögensberater bei Eintritt in den Hauptberuf von der Gesellschaft erhalten. Mit speziell dafür entwickelten Applikationen, können die Vermögensberater dem Kunden in einem interaktiven Gespräch Produkte verständlich erklären oder Interessenten Berufsperspektiven aufzeigen. Grundlage ist das standardisierte Beratungskonzept der DVAG Österreich, welches auf einer umfassenden Kundenbetreuung fußt. Diese reicht von einer Analyse der aktuellen Situation des Kunden über eine Auswertung mit anschließender Absicherungsempfehlung bis hin zu einer regelmäßigen Überprüfung der Kundensituation. Assekurata beurteilt das Beratungs- und Betreuungskonzept des Unternehmens insgesamt mit exzellent.

Stabilität durch Finanzstärke

Für eine langfristige Karriere in einem Vertrieb ist auch die Stabilität und Beständigkeit des Unternehmens von großer Bedeutung. Deshalb untersucht Assekurata im Rating auch die Risikosituation und Nachhaltigkeit der Gesellschaften. Die DVAG Österreich erzielt in der Teilqualität Finanzstärke erneut die Bestnote: Sowohl die Sicherheits- als auch die Erfolgslage bewerten die Assekurata- Analysten mit exzellent. In der Bewertung der Sicherheitslage spiegelt sich neben der hervorragenden Eigenkapitalquote von 64,50 % (Stand 2011) insbesondere auch die Zugehörigkeit der DVAG Österreich zum finanzstarken DVAG-Mutterkonzern wider.

Geringe Fluktuation in turbulenten Zeiten

In den vergangenen Jahren wurden die Regularien für Finanzvertriebe in Österreich stetig verschärft, sodass sich auch Anzahl und Umfang notwendiger Prüfungen für die Tätigkeit als Vermögensberater konstant erweitert haben. Doch auch in turbulenten Zeiten kann die DVAG Österreich ihre Berater an das Unternehmen binden. Dies spiegelt sich in der Fluktuationsquote der hauptberuflichen Berater von lediglich 8,55 % in 2011 wider. Im trendgewichteten Vierjahresdurchschnitt 2008 bis 2011 liegt die Quote sogar bei exzellenten 7,88 %. Mit einer guten Wachstumssituation kann die DVAG Österreich ihr Urteil auch in dieser Teilqualität konstant halten.

Über die ASSEKURATA Solutions GmbH

Die ASSEKURATA Solutions GmbH ist 2010 aus der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH hervorgegangen. Die Gesellschaft bündelt die Assekurata-Kompetenzen aus den Bereichen Vertriebs- und Organisationsanalysen sowie der Marktforschung. Das Dienstleistungsangebot umfasst Kommunikations- und Informationslösungen für Versicherungsgesellschaften, freie und gebundene Vertriebe, Maklerpools bzw. -verbünde. Neben Ratings bietet das Unternehmen auch individuelle Analysen zu Fragen aus den Bereichen Vertriebsorganisation sowie Beratungs- und Betreuungskonzeptionen an.

ASSEKURATA Karriere-Rating

Das interaktive Karriere-Rating von Assekurata bewertet die Attraktivität von Vertrieben aus Sicht des Vermittlers. Hierbei differenziert Assekurata sowohl Ausschließlichkeitsvertriebe als auch eigenständige beziehungsweise unabhängige Finanzvertriebe. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata-solutions.de veröffentlicht.

Kontakt:

Russel Kemwa
Pressesprecher
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata-solutions.de
Internet: www.assekurata-solutions.de

Markus Kruse
Geschäftsführer
Tel.: 0221 27221-33
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kruse@assekurata-solutions.de
Internet: www.assekurata-solutions.de



Weitere Meldungen: Assekurata Solutions

Das könnte Sie auch interessieren: