Samsung Semiconductor Europe GmbH

Samsung beginnt Massenproduktion von Embedded NAND mit industrieweit größter Speicherkapazität von 128GB

SEOUL, Korea (ots) - Samsung Electronics Co. Ltd., Marktführer bei fortschrittlicher Speichertechnologie, hat mit der Massenproduktion von 128Gigabyte (GB) Embedded Memory für Smartphones, Tablets und andere Mobilgeräte der nächsten Generation begonnen.

Samsung hat mit der Serienfertigung des neuen 128GB eMMC (embedded Multimedia Card) Pro Class 1500 Ende August begonnen. Dies ist nur ein Monat später, als das Unternehmen mit der Auslieferung von eMMC Pro Produkten mit Speicherkapazitäten von 16, 32 und 64GB begonnen hat. Mit diesem Schritt komplettiert Samsung sehr schnell das industrieweit größte Angebot an eMMC-Produkten.

"Durch Verdopplung der Speicherkapazität seiner bisherigen eMMC-Produkte erwartet Samsung, signifikant zu einer zeitnahen Vermarktung führender Mobilgeräte beitragen zu können," sagt Wanhoon Hong, Executive Vice President, Memory Sales & Marketing, Samsung Electronics. "Die höhere Speicherkapazität und schnellere Datenübertragung bieten Anwendern gegenüber Ultra-Slim Notebooks eine Reihe von Vorteilen."

Mit 128GB des neuen Embedded Memory Storage können Mobiltelefone und Tablets bis zu 15 Full HD, 8GB-äquivalente Video-Dateien speichern. Außerdem passt das neue eMMC in ein extrem schlankes 12mmx16mm großes FBGA-Gehäuse, das moderne, flachere Mobilgerätedesigns ermöglicht. Ferner bietet das neue eMMC unter den Embedded Memory Chips die industrieweit höchste Speicherdichte und Performance.

Samsungs eMMC Pro Karten lesen Daten sequenziell mit bis zu 140 Megabyte pro Sekunde (MB/s). Sie schreiben Daten mit bis zu 50MB/s und sind somit fünf Mal schneller als externe Class-10 Memory-Karten. Für wahlfreies Lesen und Schreiben kann das eMMC bis zu 3.500/1.500IOPS (Inputs bzw. Outputs pro Sekunde)* verarbeiten.

Das ultra High-Speed Storage-Produkt nutzt Samsungs 64Gigabit (Gb) NAND-Memory mit einem Toggle DDR 2.0 Interface, basierend auf der neuesten 20nanometer Class** Prozesstechnologie des Unternehmens. Das "Fully Managed NAND" des neuen eMMCs kommt mit seinem eigenen High-Performance Controller und intelligenter Flash-Management Firmware.

Das Samsung eMMC Pro Class 1500 unterstützt die Spezifikation JEDEC eMMC v4.5, welche die am weitesten entwickelten Leistungsmerkmale zur Verbesserung von Performance, Effizienz, Security und Zuverlässigkeit standardisiert.

Indem man sehr schnell mit der Massenproduktion des weltweit umfassendsten eMMC v4.5 Produktangebots beginnen konnte, erwartet man bei Samsung ein noch schnelleres Wachstum des Anteils an Premium NAND-Flash für den Mobile Markt.

Für mehr Informationen über Samsung Memory besuchen Sie bitte www.samsungsemi.com oder www.samsung.com/memory.

Über Samsung Electronics Co., Ltd.

Samsung Electronics Co. Ltd. ist mit einem konsolidierten Umsatz von 143,1 Milliarden US-Dollar in 2011 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitalen Konvergenz-Technologien. Mit über 197 Niederlassungen in 72 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 206.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat zwei separate Organisationen zur Koordinierung seiner neun unabhängigen Geschäftsbereiche: Digital Media & Communications, bestehend aus Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions und Digital Imaging; und Device Solutions bestehend aus Memory, System LSI und LED. Anerkannt für seine industrieweit führende Performance über einen Bereich an wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Kriterien wurde Samsung Electronics im 2011 Dow Jones Sustainability Index zur weltweit nachhaltigsten Technologie Company ernannt. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.samsung.com.

Über Samsung Semiconductor Europe

Samsung Semiconductor Europe, eine Tochtergesellschaft von Samsung Electronics Co. Ltd. Seoul, Korea, mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt/Main unterhält Büros in ganz Europa und in der Region EMEA (Middle East & Africa). Der europäische Hauptsitz ist für die Marketing- und Verkaufsaktivitäten der Component Business Units von Samsung Electronics zuständig. Dazu gehören die Bereiche Memory, System LSI, LED und Display Business in EMEA. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.samsung.com/semiconductor.

Samsung und das stilisierte Samsung Design sind Warenzeichen und Servicebezeichnungen von Samsung Electronics Co. Ltd. Andere Warenzeichen befinden sich im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

*Hinweis 1 für Redakteure: Basierend auf Samsung Lab-Ergebnissen. Ergebnisse können je nach Testsituation, Systemarchitektur und Software abweichen.

**Hinweis 2 für Redakteure: 20nm-Class bedeutet eine Prozesstechnologie mit Halbleiterstrukturen zwischen 20 und 29 Nanometer.

Kontakt:

Ujeong Jahnke
Samsung Semiconductor Europe GmbH
Tel. +49(0)6196-66-3300, Fax +49(0)6196-66-23525
Email: ujeong.j@samsung.com



Weitere Meldungen: Samsung Semiconductor Europe GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: