TONBELLER AG

TONBELLER AG stellt Siron Risk and Compliance Cockpit vor
Die neue Lösung ermöglicht einen Überblick aller Maßnahmen zur Bekämpfung von Finanzkriminalität in Finanzinstituten und Unternehmen

Bensheim, Frankfurt am Main (ots) - Die TONBELLER AG stellt die Erweiterung der Siron Compliance Solutions vor. Das Siron Risk and Compliance Cockpit (SironRCC) ermöglicht Finanzinstituten und Unternehmen einen umfassenden Überblick des Status und der Wirksamkeit der unternehmensweiten Maßnahmen zur Bekämpfung von Finanzkriminalität über Fachabteilungen und Niederlassungen hinweg. Die Lösung liefert tagesaktuelle Management-Information zum Stand der Compliance-Aktivitäten und der Risikolage des Unternehmens resultierend aus der Gefährdungsanalyse, den Siron Compliance-Lösungen zur Geldwäsche-, Betrugsbekämpfung, Verhinderung von Marktmissbrauch und dem Stand der jeweiligen Fallbearbeitung.

SironRCC unterstützt Compliance Manager bei der Planung, Durchführung und im Controlling von Maßnahmen zur Bekämpfung von Finanzkriminalität. Die Lösung erlaubt eine Positionsbestimmung, deckt Handlungsbedarf auf und ermöglicht die Ableitung von Erfolgsfaktoren (Key Performance Indicators - KPIs), deren Kontrolle und zeigt die Wirksamkeit von Compliance-Maßnahmen. Durch die permanente Überwachung relevanter Stellgrößen (KPIs) lässt sich eine tagesaktuelle Standortbestimmung des Compliance-Status durchführen. Damit lassen sich frühzeitig Schwächen, Lücken und Risiken der internen Maßnahmen und Kontrollsysteme erkennen und eine proaktive Steuerung implementieren. Finanzinstitute können auf Basis dieser Erkenntnisse ihre Gefährdungsanalyse und die Research-Systeme anpassen und flexibel auf die jeweilige Gefahrensituation reagieren. Dieser Ansatz führt zu einer erheblichen Effizienzsteigerung bei der täglichen Arbeit, reduziert Kosten und zeigt dem Management konkreten Handlungsbedarf auf.

SironRCC liefert tagesaktuelle Compliance-Informationen in einem integrierten Cockpit-System, welches je nach Rolle, Aufgabe im Unternehmen, Land oder Niederlassungszugehörigkeit im Unternehmen, mit dem gewünschten Detailgrad, die für den Benutzer passenden Informationen zur Verfügung stellt. Im Cockpit werden Compliance-typische Kennzahlen (KPIs) visualisiert. Ausgefeilte Filterfunktionen zur Detailanalyse, eine Navigationsfähigkeit der Research-Systeme, ein umfassendes Sicherheitskonzept bei der Datenübertragung und der einfache Zugriff über alle gängigen Web-Browser runden die Lösung ab.

Die vollständige Presseinformation finden Sie unter: http://www.tonbeller.de/press/

Kontakt:

TONBELLER AG
Martin Gwisdalla
Tel.: +4962517000412
martin_gwisdalla@tonbeller.com


Das könnte Sie auch interessieren: