Infosys Technologies Ltd.

Finacle(TM) treibt die Modernisierung der Hatton National Bank an

    Bangalore, Indien und Colombo, Sri Lanka, August 6, 2010 (ots/PRNewswire) -- Infosys Technologies Ltd. (Infosys) und Hatton National Bank Plc (HNB) gaben heute die erfolgreiche Implementierung der universellen Banking-Lösung Finacle(TM) für die HNB-Operationen in Sri Lanka bekannt. Infosys hat Lösungen von Finacle(TM) für das Banking-Kerngeschäft, Wertpapiere und E-Banking für Verbraucher in den 191 Kundenzentren der Bank implementiert. HNB betreibt nun alle Bankoperationen mit Finacle(TM), um mehr als 2,8 Millionen Kunden zu bedienen.

    Die Hatton National Bank, die kürzlich ihren 120. Geburtstag in Sri Lanka beging, ist ein Vorreiter des nationalen Bankwesens. Die Bank möchte sich entsprechend ihrer Aufgabe auf ihr künftiges Wachstum und Angebote für die Wachstumsbereiche in diesem Land konzentrieren. Es ist ein weiteres Schlüsselziel der Bank gewesen, die Gesellschaft mit der nötigen Finanzierung auszustatten. Das Management der HNB beschloss, einen technologisch orientierten Weg einzuschlagen, um die Bank agiler und flexibler zu machen sowie die Geschäftsziele in skalierbarer Form zu erreichen. Die HNB beschloss 2007, Finacle(TM) einzuführen. Das Projekt zum Ersatz des Banking-Kerngeschäfts wurde in elf Monaten erfolgreich abgeschlossen.

    R. Theagarajah, Managing Director und Chief Executive Officer der Hatton National Bank, meint: "Eine moderne Technologie für das Banking-Kerngeschäft ist entscheidend dafür, dass wir unsere Wachstumsziele erreichen und den Kundendienst verbessern. Wegen der weltweiten Führungsposition, dem Engagement bei Investitionen für Forschung und Entwicklung im Bereich des Banking-Kerngeschäfts und der unerreicht guten Bilanz bei Lieferungen entschieden wir uns für Finacle. Finacle stellt eine grössere Skalierbarkeit und höhere Flexibilität bereit, damit wir unserer stark diversifizierten, aus Einzelhandelskunden, Institutionen und Unternehmen bestehenden Kundschaft Dienstleistungen anbieten können. Unsere neue Back-Office-Plattform verleiht eine grössere Agilität, indem verschiedene Systeme zusammengeführt und Bearbeitungszeiten verringert werden, ermöglicht es, neue Angebote bereitzustellen, und versetzt die Mitarbeiter in die Lage, unseren Kundendienst erheblich zu verbessern."

    Haragopal Mangipudi, Global Head - Finacle, Infosys Technologies Ltd, führt aus: "Wir freuen uns, die Hatton National Bank auf ihrem Weg zu einer technologiegestützten Geschäftstransformation begleiten zu können. Wir sind fest entschlossen, die Bank beim Erreichen ihrer Geschäftsziele und der Etablierung neuer Leistungsstandards für das Bankwesen zu unterstützen. Der Widerhall des Erfolgs dieser Massnahme wird den Weg der Hatton National Bank zu einer Führungsposition in der Region begleiten. Südasien ist für Finacle ein zentrales Gebiet des Wachstums. Wir werden uns weiterhin darauf konzentrieren, den Banken der Region geschäftsrelevante Angebote zu machen und entsprechende Dienstleistungen zu erbringen."

    Als Finacle(TM) in Betrieb genommen wurde, konnte die Bank ihre Dienstleistungen aller Servicekanäle nahtlos integrieren und den Kunden innovative Produkte mit einer verkürzten Bearbeitungszeit und verringerten Gesamtkosten für den Besitzer anbieten. Die Zentralisierung aller Back-Office-Funktionen in einer Plattform gewährt bessere Kontrolle über Geschäftsprozesse und eine erhebliche Steigerung der sektoralen Produktivität. Die Integration aller 320 Geldautomaten und 4618 weiteren Servicestellen hat zusammen mit einer Verbesserung der Abläufe die Kundenzufriedenheit erhöht. Die für die gesamte Bank zentralisierte und auf Finacle(TM) laufende Plattform ermöglicht eine einheitliche Sicht auf den Kunden und führte zu einer deutlichen Verbesserung des Serviceniveaus und der Kundenzufriedenheit. Die einheitliche flexible Plattform für das Banking-Kerngeschäft ermöglicht es der Bank, differenzierte Produkte in kürzerer Zeit auf den Markt zu bringen.

    Die Wertpapier-Lösung von Finacle(TM) ermöglichte ferner die Einführung von ausgefeilteren Produkten und Instrumenten für die Wertpapieroperationen der Bank. Die Anwendung hat die Überwachung und Kontrolle verbessert, indem eine effektive Trennung von Front-, Middle- und Back-Office-Operationen und Transaktionsverfolgung / Ertragslage der Händler erfolgte.

    Finacle(TM) ist weltweit in 65 Ländern präsent und gilt bei Topanalysten als ein führendes System bei den Lösungen für das Banking-Kerngeschäft. Finacle(TM) wurde mehrfach für die Innovations- und Implementierungsfähigkeiten ausgezeichnet. Die wichtigsten Preise sind The Banker Technology Award, The Asian Banker IT Implementation Award and The Banking Technology Judge's Special Award für "Innovative Use of IT".

    MillenniumESP, der Dienstleister von MilleniumIT, spielte als lokaler Geschäftspartner von Infosys eine zentrale Rolle bei der Implementierung von Finacle in die HNB. Mit ihrer Erfahrung bei der örtlichen Implementierung von Finacle und dem profunden Wissen des lokalen Bankwesens war MillenniumESP in der Lage, Spezialwissen für die Unterstützung der Implementierung zur Verfügung zu stellen. Das MillenniumESP-Team leistete auch nach der Inbetriebnahme Support, damit die ununterbrochene Geschäftstätigkeit der Bank garantiert war. MillenniumIT half auch bei der erfolgreichen Implementierung einer eigenständigen, modernen Infrastruktur für das Datenzentrum- und Informationssystem, dem Fundament der Backoffice-Plattform bei HNB.

    Über HNB  

    Die Hatton National Bank (HNB) ist eine führende Geschäftsbank des Privatsektors und verfügt über 191 Kundenzentren in dem gesamten Gebiet von Sri Lanka. Die Geschichte der Bank reicht zurück bis 1888, als die Hatton Bank die in den Kinderschuhen steckende Tee-Industrie unterstützte. Heute ist die Bank in folgenden Bereichen engagiert: Einzelhandelskundengeschäft, Unternehmensbanking, internationales Banking, Wertpapiere, Projektfinanzierung, Finanzierung von Betriebskapital usw. Die HNB gilt mit einer grossen Bandbreite von Produkten und Dienstleistungen als führend im Einzelhandelskundengeschäft. Sie ist die einzige Bank in Sri Lanka, die seit mehr als zwei Jahrzehnten eine nachhaltige Mikrofinanzierungstrategie entwickelt hat. Die Hatton National Bank wurde für ihre Leistungen in den Jahren 2007, 2008 und 2009 von dem Asian Banker Magazin als "Best Retail Bank in Sri Lanka" ausgezeichnet und erhielt 2010 den Titel "Strongest Bank in Sri Lanka". Das Euromoney Magazin erkannte der HNB 2009 und 2010 den Titel der "Best Bank in Sri Lanka" zu.

    Über Finacle(TM) Universal Banking Solution  

    Finacle von Infosys unterstützt Banken dabei, ihren Innovationsplan zu fördern, indem es sie in die Lage versetzt, ihre Produkte und Dienstleistungen zu diversifizieren, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und die operative Effizienz zu steigern. Dieser bewährte und effiziente Rahmen für einen multidisziplinären Wandel erlaubt es Banken, ihre strategischen und operativen Prioritäten auszutauschen.

    Die Lösungen von Finacle sind für das Kernbankgeschäft, E-Banking, islamisches Banking, Wertpapiere und Vermögensverwaltung sowie den CRM-Bedarf für Einzelhandelskunden-, Unternehmenskunden- und Universalbanken in der ganzen Welt gedacht. Verschiedene leistungsfähige und einzigartige Funktionen machen Finacle zu einer der umfassendsten, flexibelsten und skalierbaren Universalbanking-Lösung ihrer Klasse. Diese Lösungen versetzen Banken in Verbindung mit den Dienstleistungen von Finacle in die Lage, ihre Wachstumschancen zu optimieren, und gleichzeitig die Risiken zu vermindern, die mit einer umfangreichen Geschäftstransformation verbunden sind. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.infosys.com/finacle

    Über Infosys Technologies Ltd.  

    Infosys  definiert, entwickelt und liefert IT-basierte Business-Lösungen, die weltweit 2000 Unternehmen dabei unterstützen, in einer flachen Welt wettbewerbsfähig zu bleiben. Diese Lösungen konzentrieren sich auf die Bereitstellung einer strategischen Differenzierung und eines operativen Vorsprungs für Kunden. Mit Infosys können Kunden sicher sein, einen transparent operierenden Geschäftspartner zu haben, über erstklassige Prozesse, eine hohe Ausführungsgeschwindigkeit und die Kraft zu verfügen, ihr IT-Budget durch das von Infosys initiierte Global Delivery Modell bestmöglich einzusetzen. Infosys beschäftigt an über 50 Standorten weltweit mehr als 114.000 Mitarbeiter. Infosys gehört zum NASDAQ-100 Index und dem Gobal Dow. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.infosys.com.

    Infosys Safe-Harbor-Erklärung  

    Die mit dieser Pressemitteilung verbundenen Erklärungen bezüglich unseres künftigen Wachstums sind zukunftsgerichtete Erklärungen nach den US-Wertpapiergesetzen. Für sie gilt die Safe-Harbor-Erklärung nach dem Private Securities Litigation Reform Act. Derartige zukunftsgerichtete Erklärungen unterliegen Risiken und Unsicherheiten einschliesslich derjenigen, die in den Berichten der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) bei www.sec.gov enthalten sind, und einschliesslich derjenigen, die auf dem Formular 20-F unseres Jahresberichts für das am 31. März 2010 endende Geschäftsjahr sowie in anderen kürzlich erstellten Berichten enthalten sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von denjenigen abweichen, die in zukunftsgerichteten Erklärungen vorgesehen waren. Wir können weitere schriftliche oder mündliche zukunftsgerichtete Erklärungen abgeben, sind aber nicht dazu verpflichtet, sie zu aktualisieren, und weisen jede diesbezügliche Verbindlichkeit zurück.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:  

    Infosys Press Office - Asien-Pazifik-Raum, Sujeet Pramanik, Infosys Technologies Ltd, India, +91-80-4105-7551, Sujeet_Pramanik@infosys.com, Infosys Press Office - EMEA, Antonia Maneta, Infosys Technologies Ltd, UK, Tel.: +44-0-207-715-3499, Antonia_Maneta@infosys.com, Infosys Press Office - Nord-, Mittel- und Südamerika, Peter McLaughlin, Infosys Technologies Ltd, USA, Tel.: +1-213-622-4949, Anschluss 206, Peter_McLaughlin@infosys.com, Hatton National Bank - Sri Lanka, Chammika Weerasinghe, Tel.: +94-11-2661970, chammikaw@hnb.lk

ots Originaltext: Infosys Technologies Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Infosys Press Office - Asien-Pazifik-Raum, Sujeet
Pramanik,InfosysTechnologies Ltd, India, +91-80-4105-7551,
Sujeet_Pramanik@infosys.com,Infosys Press Office - EMEA, Antonia
Maneta, Infosys Technologies Ltd, UK,Tel.: +44-0-207-715-3499,
Antonia_Maneta@infosys.com, Infosys Press Office-Nord-, Mittel- und
Südamerika, Peter McLaughlin, Infosys Technologies Ltd,USA, Tel.:
+1-213-622-4949, Anschluss 206, Peter_McLaughlin@infosys.com,Hatton
National Bank - Sri Lanka, Chammika Weerasinghe,
Tel.:+94-11-2661970,chammikaw@hnb.lk



Weitere Meldungen: Infosys Technologies Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: