Bankhaus Jungholz

Der einfache Weg zurück in die Steuerehrlichkeit

    Jungholz/Tirol (ots) - Weitsichtige Strategien zur steuerlichen Richtigstellung von Auslandsvermögen in der zweiten Auflage vorübergehend kostenfrei erhältlich.

    Erneut ist den deutschen Steuerbehörden eine CD mit Daten von Kontoinhabern einer liechtensteinischen Bank angeboten worden, die aller Wahrscheinlichkeit nach angekauft werden wird. Die Themen Auslandsinvestments und Steuerehrlichkeit beschäftigen weiter zahlreiche Anleger in Deutschland. Deshalb verwundert es kaum, dass gleich das erste Buch der "Bankhaus Jungholz Edition" unter dem Titel "Der einfache Weg zurück in die Steuerehrlichkeit" auf große Nachfrage trifft.

    Anleger aus Deutschland schätzen bereits seit längerem die ganz legalen Vorteile einer  Vermögensanlage im Ausland. Vielen war dabei jedoch nicht bewusst, dass sie die dort erzielten Erträge zuhause versteuern müssen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt über ein Angebot des deutschen Staates - durch die nachträgliche Richtigstellung der Steuererklärungen völlig straffrei Versäumtes nachzuholen - nachzudenken. Hier hilft der Ratgeber "Der einfache Weg zurück in die Steuerehrlichkeit" vom Bankhaus Jungholz.

    "Auf mehr als 100 Seiten erwarten interessierte Anleger, Steuerberater und Journalisten geballtes Praxis-Know-how und konkrete Empfehlungen. Einmal mehr hat unser Bankhaus die Vorreiterrolle bei diesem für viele Investoren sensiblen Thema übernommen", erläutert Wolfgang Schweißgut, Geschäftsleiter beim Bankhaus Jungholz. Experten in Deutschland kom-mentieren das Buch als hervorragende Gesamtübersicht. Es liegt inzwischen bei Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzleien in ganz Deutschland aus.

    Das Buch "Der einfache Weg zurück in die Steuerehrlichkeit" erläutert unter anderem den aktuellen Stand zum Bankgeheimnis in Österreich, der Schweiz und Liechtenstein sowie zur Amtshilfe mit ausländischen Finanzbehörden. Ergänzend wird die aktuelle Rechtslage im Steuerstrafrecht vorgestellt. Der Leitfaden zur Durchführung der steuerlichen Richtigstellung (Selbstanzeige), zahlreiche Fallbeispiele mit Musterrechnungen sowie Tipps und Empfehlungen zur Auswahl des passenden Vermögensmanagers machen das Buch zu einem wert-vollen Praxis-Ratgeber.

    Der Ratgeber "Der einfache Weg zurück in die Steuerehrlichkeit" ist vorübergehend kostenfrei erhältlich. Weitere Informationen unter www.bankhaus-jungholz.com/steuerehrlichkeit.

    Das Bankhaus Jungholz

    Mit den Private Banking-Geschäftsfeldern in Österreich, Deutschland und der Schweiz bietet das Bankhaus Jungholz kompetente Dienstleistungen in den Bereichen Vermögensanlage und Finanzplanung. Der Direct Broker "Direkt-Anlage Österreich" komplettiert das Angebot mit einer modernen Wertpapier-Transaktionsplattform für erfahrene Anleger. Das Bankhaus Jungholz wurde als Vermögensmanager wiederholt ausgezeichnet. So haben das "Handelsblatt" und die "Elite Edition", München, dem Bankhaus bereits siebenmal in Folge das Prem- iumprädikat "Summa cum laude" verliehen. Die "Fuchs-Briefe", Berlin, kürten das Unternehmen zur "Vertrauenswürdigsten Auslandsbank" und die Schweizer Tochter in St. Gallen zur "Besten Schweizer Bank 2009".

Kontakt: Bankhaus Jungholz, Klaus Streil, Untermarkt 13, A-6600 Reutte, Tel.: +43 5672 6900-175, klaus.streil@bankhaus-jungholz.at



Weitere Meldungen: Bankhaus Jungholz

Das könnte Sie auch interessieren: