HCL GmbH

HCL Technologies bietet Migrationsdienste für Windows 7
Installationskosten für Windows 7 um bis zu 25 % senken

    Eschborn (ots) - HCL Technologies führt jetzt seine XpressMigrate-Dienstleistungen für Windows 7 Migrationen ein. Unternehmen können Risiken minimieren, ihre Transparenz steigern und die Installationskosten für Windows 7 um bis zu 25% senken, durch den IT Dienstleister HCL.

    Das HCL Paket besteht aus drei Teilen:

    - Remote Desktop Deployment Solution für Microsoft Windows 7     - Application Compatibility Factory Service (ACFS) für Windows 7     - Application Packaging Service (APFS) für Windows 7

    Die Installation des Betriebssystems und der Standardapplikationen wird aus Indien zentral gesteuert, die Installationsprozesse sind automatisiert und manuelle Eingriffe werden auf ein Minimum verringert. HCL bietet Sicherheit gegen Datenverlust durch einen robusten Sicherungs- und Wiederherstellungsprozess für die Daten und Einstellungen des Anwenders. Dafür wurde ein 'Deployment Dashboard' entwickelt, das alle Details der Installation übersichtlich darstellt. Dieses Dashboard ist transparent, zeigt abgeschlossene oder fehlgeschlagene Installationen und den Status offener Tickets, aktuellen Aktivitäten, in Anspruch genommene Zeit und einen Zeitplan.

    Von Horst Plieske, Country Manager Central Europe, HCL GmbH in Eschborn: "Mit unserem Microsoft Windows 7 Service kann man die Kosten um 25 % reduzieren und Installationen zentralisiert und automatisiert sicher durchführen - egal wie groß ein Unternehmen ist. Wir minimieren manuelle Eingriffe und vereinfachen das Image-Management."

    HCL managt über eine Million Desktop-Rechner für Unternehmen weltweit und verfügt über tausende von Experten im Bereich End-User Computing. HCL betreibt modernste Centers of Excellence mit Microsoft-Technologien an seinem Standort in Noida in Indien und blickt auf Jahrzehnte lange Erfahrung mit der Bereitstellung innovativer Lösungen zu Microsoft-Plattformen zurück.

    Über HCL

    HCL ist ein führendes, globales Technologie- und IT Unternehmen und erzielte 2008 einen Umsatz von mehr als fünf Milliarden U.S. Dollar. Das Unternehmen gliedert sich in zwei Firmen: HCL Technologies & HCL Infosystems. Das 1976 gegründete Unternehmen ist ein indisches Vorzeigeunternehmen, das einst in einer 'IT Garage' gestartet wurde. Seine Dienstleistungen umfassen Produkt Engineering, Individualsoftware, BPO, IT Infrastruktur-Dienstleistungen, IT Hardware, Systemintegration und Vertrieb von Informations- und Kommunikationstechnik. HCL beschäftigt an seinen 500 Standorten in Indien und in 23 Ländern über 60.000 Mitarbeiter. Zu den Kunden von HCL gehören führende Unternehmen der Fortune 1000, darunter führende IT und Technologieunternehmen. Weitere Informationen unter www.hcl.de.


ots Originaltext: HCL GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Thomas A. Becker - HCL GmbH
Frankfurter Str. 63-69
65760 Eschborn
Direkt: +49 6196 76 99 769
Mob:    +49 176 600 000 66



Weitere Meldungen: HCL GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: