HCL GmbH

Horst Plieske wird Country Manager beim IT Dienstleister HCL (mit Bild)

    Frankfurt/Eschborn (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Neuer Country Manager beim indischen IT Dienstleiser HCL wird Horst Plieske (49). Er ist ab sofort verantwortlich für die Zentraleuropäische Region mit den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa. Plieske gilt als Experte für das Einführen von ausländischen Unternehmen in den deutschen Markt. Seine Fachgebiete sind u.a. IT Services, Process- und Application Consulting, Neugeschäftsentwicklung, Enterprise Application Solutions, Key Account Management, Outsourcing und Marketing.

    "HCL hat eine ausgezeichnete Startposition für den deutschen Markt", sagt Plieske, "seit 10 Jahren sind wir beispielsweise für die Deutschen Bank tätig und Indien stellt schon jetzt das Back-Office der Welt dar. Der entscheidende Wettbewerbsvorteil liegt in der Kombination von lokalen und den in near- bzw. offshore Lokationen angesiedelten Fachkräften, die mit hohem Engagement für unsere Kunden arbeiten. Neben den Kostenvorteilen, einem globalen Netzwerk bietet HCL Spitzenleistung und erstklassigen Service, für den wir bereits zahlreich ausgezeichnet worden sind."

    Im Jahr 2007 war Horst Plieske Vice President Manufacturing Europe und Central Europe-Chef beim ebenfalls indischen IT-Unternehmen Patni Computer Systems. 2003 stieg er bei Capgemini ein und verließ das Unterhemen als Principal.

    Nach seinem Studium der Betriebswirt an der Universität in Augsburg startet Plieske seine Karriere bei NCR als IT Manager und wurde später Product Marketing Manger. Weitere Stationen waren National Semiconductor in Fürstenfeldbruck, Enator GmbH (jetzt TietoEnator) in Hamburg und das irische Unternehmen Softancy Ltd, wo Plieske Managing Director war.

    Horst Plieske lebt in Frankfurt am Main.

    Über HCL

    HCL ist ein führendes, globales Technologie- und IT Unternehmen und erzielte 2008 einen Umsatz von mehr als fünf Milliarden U.S. Dollar. Das Unternehmen gliedert sich in zwei Firmen: HCL Technologies & HCL Infosystems. Das 1976 gegründete Unternehmen ist ein indisches Vorzeigeunternehmen, das einst in einer 'IT Garage' gestartet wurde. Seine Dienstleistungen umfassen Produkt Engineering, Individualsoftware, BPO, IT Infrastruktur-Dienstleistungen, IT Hardware, Systemintegration und Vertrieb von Informations- und Kommunikationstechnik. HCL beschäftigt an seinen 500 Standorten in Indien und in 23 Ländern über 60.000 Mitarbeiter. Zu den Kunden von HCL gehören führende Unternehmen der Fortune 1000, darunter führende IT und Technologieunternehmen. Weitere Informationen unter www.hcl.in


ots Originaltext: HCL GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Thomas A. Becker - HCL GmbH
Frankfurter Str. 63-69
65760 Eschborn
Direkt: +49 6196 76 99 769
Mob: +49 176 600 000 66



Weitere Meldungen: HCL GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: