koga miyata

Koga übernimmt den Bergmönch exklusiv

Koga übernimmt den Bergmönch exklusiv. Der Fahrradhersteller Koga-Miyata wird das innovative Bergsportgerät "Bergmönch" exklusiv herstellen und vertreiben. Auf der Outdoor Messe in Friedrichshafen (16.-19. Juli 2009) wird das Serienmodell vorgestellt. Die Entwickler Thomas Kaiser und Christian Wassermann bleiben weiterhin eng mit dem ...

    Heerenveen, NL (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100017563 -

    Der Fahrradhersteller Koga-Miyata wird das innovative Bergsportgerät "Bergmönch" exklusiv herstellen und vertreiben. Auf der Outdoor Messe in Friedrichshafen (16.-19. Juli 2009) wird das Serienmodell vorgestellt. Die Entwickler Thomas Kaiser und Christian Wassermann bleiben weiterhin eng mit dem Projekt verbunden. Ein weiterer Partner ist Berg- und Radsportspezialist Vaude, der den Trägerucksack liefert. Bereits auf der ISPO sorgte der Bergmönch mit dem Gewinn eines ISPO BrandNew Award in der Kategorie "Summer Hardware" für Furore.

    Der Bergmönch - ein Roller, der bergauf im Trägerucksack untergebracht wird - ist eine Idee von Thomas Kaiser, Maschinenbaustudent an der FH Kempten. Er und sein Kollege Christian Wassermann sind zur Zeit gemeinsam mit der Entwicklungsabteilung von Koga damit beschäftigt dem "Bergmönch" den letzten Serienschliff zu geben. Auf der Outdoor Messe in Friedrichshafen wird am 16. Juli 2009 das Serienmodell vorgestellt, um ab Februar 2010 an den Handel ausgeliefert zu werden. Der angestrebte Preis ist E 1.499,-.

    Der Bergmönch ist eine Systemlösung aus VAUDE Rucksack und Downhill- Fahrzeug. Bergauf wird es auf dem Rücken getragen und innerhalb von zwei Minuten ist er entfaltet und fahrfertig und mutiert zum geländegängigen Roller, der stehend oder kniend auf dem Rucksack gefahren werden kann. Ein gelenk-schonender, schneller Abstieg mit großem Spaßfaktor. Unter www.bergmoench.com sind die Nutzungsmöglichkeiten dargestellt.

    Unter www.bergmoench.com/ Presse finden Sie weitere Informationen. Im geschützten Presseteil unter www.koga.com finden Sie weitere Infos zu Koga B.V. und den Link zur Imagebank sowie allgemeine Informationen zu Koga B.V.

    Weitere Infos zu Vaude unter: www.vaude.com

ots Originaltext: koga miyata
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Koga B.V. / Marketing Kommunikation
Anke Namendorf
Tel.:    +31/513-630122
Mobile: +31/61098-33-07
Fax:      +31/513-633289
E-Mail: a.namendorf@koga.com

moresports kommunikation und sportmanagement
Frank Malter / PR Koga
Ringstrasse 30
CH-6343 Rotkreuz
Tel.:    +41/41/790'39'58
Mobile: +41/78/9219677
E-Mail: fm.moresports@bluewin.ch



Das könnte Sie auch interessieren: