Weatherford International Ltd.

NYSE Euronext heisst an der NYSE notiertes Unternehmen Weatherford International Ltd. an seinem europäischen Markt willkommen

    New York, Paris und Genf (ots/PRNewswire) -

    - An der NYSE notiertes internationales Ölfelddienstleistungsunternehmen nutzt Fast Path-Verfahren, um ein Cross-Listing in Europa zu erzielen

    Weatherford International Ltd. (NYSE: WFT; NYSE Euronext Paris) mit Firmensitz in der Schweiz hat heute sein Fast Path-Cross-Listing an der NYSE Euronext in Paris abgeschlossen. Es ist das inzwischen fünfte(1) an der NYSE notierte Unternehmen, das von dem rationalisierten, kostengünstigen Fast Path-Prozess profitiert, den NYSE Euronext 2008 eingeführt hatte.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO)

    Über die Fast Path-Notierung können in den USA notierte nichteuropäische Unternehmen ihre bereits bei der SEC eingereichten Unterlagen auf den europäischen Märkten von NYSE Euronext verwenden. Ob sie dabei gleichzeitig auch Kapital aufnehmen oder nicht, bleibt ihnen freigestellt.

    Weatherford ist einer der grössten weltweiten Anbieter von innovativen mechanischen Lösungen, Technologie und Dienstleistungen für den Bohr- und Produktionssektor der Öl- und Gasindustrie. Das Unternehmen ist in 100 Ländern aktiv, beschäftigt weltweit über 50.000 Mitarbeiter und verfügt über eine Marktkapitalisierung von mehr als 14 Mrd. USD.

    Die Namensaktien Weatherfords werden an der NYSE Euronext Paris unter dem Kürzel "WFT" gehandelt und lauten auf den Euro. Diese Notierung ändert weder die Anzahl der Aktien Weatherfords noch die Kapitalstruktur oder die Börsennotierungen des Unternehmens an der New York Stock Exchange, wo das Unternehmen ebenfalls unter dem Symbol "WFT" gehandelt wird.

    Ronald Kent, Executive Vice President und Leiter Internationale Notierungen bei NYSE Euronext, erklärte: "Wir heissen Weatherford als unsere fünfte Fast Path-Notierung herzlich an unserem europäischen Markt willkommen. Wir freuen uns auf eine langjährige Partnerschaft mit dem Unternehmen und seinen Aktionären."

    "Die Ankunft eines derart internationalen Unternehmens, vor allem unter den derzeitigen Marktbedingungen, zeigt ganz klar die Vorteile auf, die NYSE Euronext zu bieten hat: dies ist die erste Börse, die ein wahrhaft globales, grenzüberschreitendes Börsennotierungsprogramm anbietet, das Unternehmen die Möglichkeit eröffnet, in den wichtigsten Währungen der Welt - dem Euro und dem US-Dollar - notiert und gehandelt zu werden und einen beispiellosen Zugang zu Investoren in der Eurozone und Grossbritannien und, über Kontinente hinweg, zu Investoren in den USA zu erhalten", fügte Jean-Francois Theodore, stellvertretender CEO von NYSE Euronext, hinzu.

    Bernard J. Duroc-Danner, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Weatherford, erklärte: "In Verbindung mit unserem Umzug in die Schweiz zu Beginn dieses Jahres wird Weatherford für eine immer grössere Anzahl von Investoren ausserhalb der USA, vor allem in Europa, attraktiv. Die Notierung an der NYSE Euronext wird dabei helfen, zusätzliche Liquidität für alle Investoren zu schaffen und europäischen Fonds-Managern, die nur in Märkte oder Währungen der Eurozone investieren dürfen, einen besseren Zugang zu den Aktien Weatherfords gewähren."

    Insgesamt 50 Unternehmen nutzen derzeit (Stand: 06. Oktober 2009) die Option zum Cross-Listing an sowohl der NYSE als auch der NYSE Euronext.

@@start.t1@@      (1) Bei den Unternehmen, die bereits das Fast Path-Notierungsverfahren
            genutzt haben, handelt es sich um: Philip Morris International (PM,
            NYSE Euronext - März 2008), Anheuser-Busch (BUD, NYSE Euronext -
            April 2008), Companhia Vale do Rio Doce (VALE3, NYSE Euronext - Juli
            2008) und Cliffs Natural Resources (CLF, NYSE Euronext - April 2009).
      Redaktionelle Hinweise:
      1. Hintergrundinformationen zum Cross-Listing an den europäischen Märkten
          der NYSE Euronext
      - NYSE Euronext ist die erste und einzige Börsengruppe, die eine wahrhaft
         globale Plattform für marktübergreifende Börsennotierung, Handel und
         Präsenz bietet und so einen kostengünstigen und praktischen Zugang zu
         Investoren und Geschäftspartnern in den USA und in Europa ermöglicht.
      - NYSE Euronext ist die erste Börsengruppe, die Unternehmen die
         Möglichkeit bietet, Kapital in Euro und US-Dollar aufzunehmen und zu
         handeln und Investoren bzw. Auftraggeber direkt über mehrere
         Kontinente, Zeitzonen, Regionen und Ländern hinweg zu erreichen.
      - Eine Fast Path-Notierung ist für jedes Unternehmen, das beabsichtigt,
         sein globales Profil zu verstärken, ein internationales Geschäft zu
         unterstützen oder seinen Investorenstamm ausserhalb der USA zu
         erweitern, von grossem Wert und bietet eine leichte und kostengünstige
         Möglichkeit, eine europäische Handelspräsenz zu etablieren. Regulierer
         der Euronext akzeptieren jetzt bei der SEC eingereichte Unterlagen, die
         der EU-Prospektrichtlinie entsprechen. Über das Fast Path-Verfahren ist
         es für Unternehmen nicht mehr erforderlich, einen separaten Prospekt zu
         entwerfen und zu übersetzen, um zum Handel zugelassen zu werden. Bei
         der SEC eingereichte Dokumente dienen als Primärkomponente, um eine
         Genehmigung vom zuständigen Euronext-Regulierer zu erhalten. Die SEC-
         Dokumentation wird mit einem zusammenfassenden "Kurzprospekt"
         kombiniert, der zusätzliche europäische oder örtliche Anforderungen
         abdeckt. Gemeinsam stellen diese Dokumente dann den europäischen
         Emissionsprospekt dar.
      Ansprechpartner Medien:
      NYSE Euronext (New York) Media Relations,
      Christiaan Brakman, +1-212-656-2094 cbrakman@nyx.com
      NYSE Euronext (Paris) Media Relations,
      Stephane Flex, +33-0-1-4927-1284 sflex@nyx.com
      Weatherford International Ltd. Chief Financial Officer,
      Andrew P. Becnel, +41-22-816-15-02
      Weatherford International Ltd. Vice President - Investor Relations,
      Nicholas W. Gee, +41-22-816-15-10@@end@@

    Informationen zu Weatherford International Ltd.

    Weatherford ist ein in der Schweiz ansässiges, multinationales Ölfeld-Service-Unternehmen. Es zählt zu den weltweit grössten Anbietern von innovativen mechanischen Lösungen, Technologien und Dienstleistungen für die Bohr- und Produktionssektoren der Erdöl- und Erdgasindustrie. Weatherford ist in über 100 Ländern tätig und beschäftigt weltweit mehr als 50.000 Menschen.

    Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese Aussagen betreffen unter anderem Weatherfords Erwartungen hinsichtlich der betrieblichen Tätigkeit, die bestimmten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen unterliegt. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten, die in vollständigerem Umfang in den bei der SEC eingereichten Geschäftsberichten und Zulassungserklärungen von Weatherford International Ltd. erläutert werden, zählen die Auswirkungen von Erdöl- und Erdgaspreisen sowie der globalen wirtschaftlichen Bedingungen auf die Bohraktivitäten des Unternehmens, die Ergebnisse von schwebenden Untersuchungen der Regierung, die Nachfrage nach bzw. die Preisstruktur von Weatherfords Produkten und Diensten, nationale und internationale wirtschaftliche und behördliche Bedingungen sowie Veränderungen von Steuergesetzen und anderen gesetzlichen Vorgaben, die unsere Geschäftstätigkeit beeinflussen könnten. Für den Fall, dass sich diese Risiken und Unsicherheiten in Einzelfällen oder gehäuft bemerkbar machen, oder wenn sich Annahmen als unzutreffend erweisen sollten, kann dies dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den im Augenblick erwarteten Ergebnissen abweichen.

    Informationen zu NYSE Euronext

    NYSE Euronext (NYX) ist ein führender globaler Betreiber von Finanzmärkten und ein Anbieter innovativer Handelstechnologien. An den Börsen des Unternehmens in Europa und den USA werden Aktien, Futures, Optionen, Anleihen und börsengehandelte Produkte gehandelt. Mit über 8.000 notierten Wertpapieren repräsentieren die Aktienmärkte von NYSE Euronext - die New York Stock Exchange, NYSE Euronext, NYSE Amex und NYSE Alternext sowie NYSE Arca - nahezu 40 % des weltweit gehandelten Aktienvolumens und verfügen somit über die grösste Liquidität aller globalen Börsengruppen. Die NYSE Euronext betreibt zudem NYSE Liffe, das führende europäische Derivategeschäft und das an Handelswerten gemessen weltweit zweitgrösste Derivategeschäft. Die NYSE Euronext bietet eine umfassende kommerzielle Technologie und Konnektivität sowie Marktdatenprodukte und -dienste über NYSE Technologies an. Die NYSE Euronext wird im S&P-500-Index geführt und ist der einzige Börsenbetreiber im S&P-100-Index und den Fortune 500. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.nyx.com

    Warnhinweis über vorausschauende Aussagen

    Diese Pressemeldung kann vorausschauende Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 enthalten. Solche vorausschauenden Aussagen umfassen unter anderem Aussagen über die Pläne, Zielsetzungen, Erwartungen und Absichten von NYSE Euronext und andere Aussagen, bei denen es sich nicht um historische oder aktuelle Tatsachen handelt. Vorausschauende Aussagen basieren auf den derzeitigen Erwartungen von NYSE Euronext und unterliegen Risiken und Unabwägbarkeiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse massgeblich von den in solchen vorausschauenden Aussagen dargestellten oder implizierten Ergebnissen abweichen können. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse von NYSE Euronext erheblich von den derzeitigen Erwartungen abweichen, zählen unter anderem: die Fähigkeit der NYSE Euronext, ihre strategischen Initiativen umzusetzen, wirtschaftliche, politische und marktbezogene Bedingungen und Veränderungen, staatliche und industrielle Regulierungen, Zinsrisiken, der US-amerikanische und internationale Wettbewerb sowie weitere Faktoren, die im Referenzdokument ("document de reference") von NYSE Euronext für das Jahr 2008, das bei der französischen Autorité des Marchés Financiers eingereicht wurde (registriert am 28. April 2009 unter Nr. R. 09-031), dem Jahresbericht für das Jahr 2008 auf Formular 10-K und anderen Meldungen, die regelmässig bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission oder der französischen Autorité des Marchés Financiers eingereicht werden, näher erläutert sind. Darüber hinaus werden diese Aussagen auf Basis einer Vielzahl von Annahmen getroffen, die sich ändern können. Daher können tatsächliche Ergebnisse erheblich höher oder geringer als die Prognosen ausfallen. Die Aufnahme solcher Prognosen in dieser Meldung ist nicht als eine Gewährleistung seitens NYSE Euronext zu verstehen. Diese Pressemitteilung beruht ausschliesslich auf dem gegenwärtigen Kenntnisstand. NYSE Euronext übernimmt keine Verpflichtung, die hierin enthaltenen Informationen zu aktualisieren.

ots Originaltext: Weatherford International Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Christiaan Brakman von NYSE Euronext (New York) Media Relations,
+1-212-656-2094, cbrakman@nyx.com, oder Stephane Flex von NYSE
Euronext (Paris) Media Relations, +33(0)1-4927-1284, sflex@nyx.com;
oder Andrew P. Becnel, Chief Financial Officer, +41-22-816-15-02,
oder Nicholas W. Gee, Vice President - Investor Relations,
+41-22-816-15-10, alle von Weatherford International Ltd. / Logo:  
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO



Weitere Meldungen: Weatherford International Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: