Dibaq and Rodi Petfood Group

Grupo Dibaq übernimmt Rodi Petfoods

    Fuentepelayo, Spanien (ots/PRNewswire) - Die Grupo Dibaq (Dibaq) aus Spanien, ein bedeutender Hersteller von Hunde- und Katzennahrung sowie Fischfutter in Süd- und Mitteleuropa, übernimmt die niederländische Rodi Petfood Groep (Rodi). Rodi produziert Hunde- und Katzennahrung, Snacks und Kekse in Nordwesteuropa. Dibaq erwirbt eine Beteiligung in Höhe von 80% an Rodi, die übrigen Anteile bleiben in Händen des Gründers von Rodi. Durch die Übernahme entsteht eine starke Kombination von Unternehmen mit Produktionsstätten und Vertriebsaktivitäten in ganz Europa und einem kompletten Angebot von Haustiernahrung in allen Qualitäten und Preisklassen. Infolge der Übernahme ist Rodi, die in den vergangenen Monaten dringend nach einer Neufinanzierung gesucht hat, in der Lage, den Markt in Nordwesteuropa wieder vollständig zu bedienen.

    Dibaq und Rodi denken, dass die Akquisition eine Reihe von wichtigen Synergievorteilen bietet. Juan Gargallo von Dibaq: "Die neue Kombination ist ein perfekter Match. Beide Unternehmen sind bekannt für ihre Qualitätsprodukte. Wir bieten dem Markt in Europa jetzt eine One-Stop-Shop-Adresse für alle Produkte und Marktsegmente. Wir können den Bedarf an trockener, nasser, halbnasser und Tiefkühl-Hunde- und Katzennahrung, Snacks und Keksen von zehn Produktionsstandorten in Deutschland, Spanien, Tschechien, Grossbritannien, den Niederlanden und Dänemark aus decken." Ronald Rutten von Rodi: "Zusammen verstärken wir unsere Position auf dem Markt für Qualitätsprodukte durch hohe Lieferzuverlässigkeit. Rodi kann von der 50-jährigen Erfahrung, die Dibaq im Tiernahrungsmarkt hat, auf den Gebieten Fertigungstechniken und organisatorische Entwicklung profitieren."

    Dibaq ist ein multinationales, auf Tiernahrung spezialisiertes Unternehmen, dessen Hauptverwaltung sich im spanischen Fuentepelayo (Segovia) befindet. Die Gruppe erzielt mit Tiernahrung und Fischfutter einen Umsatz von über EUR 200 Millionen und wächst rasch. Sie besteht inzwischen aus 26 Unternehmen mit insgesamt 1.100 Mitarbeitern in über 30 Ländern und vier Erdteilen. Dibaq führt eine Reihe bekannter Marken wie Fitmin, Perrymix, Gatymix, Perrynat, Gatynat und Dibaq. Die Fabriken befinden sich in Spanien, Tschechien und Mexiko, die Vertriebszentren in der Slowakei, Italien, Griechenland, Polen, Rumänien und der Türkei.

    Rodi ist einer der grössten Hersteller von Tiernahrung und liefert an Supermärkte, Tierfachgeschäfte sowie Garten- und Baucenter. Rodi ist bekannt für ihr breites Qualitätssortiment an Hunde- und Katzennahrung, das trockenes und halbnasses (semi moist) Futter, Kekse und ein komplettes Sortiment Snacks umfasst. Rodi verfügt über eine Reihe von Topmarken wie SmØlke, Pointer und Rodi. Rodi erzielt mit 285 Mitarbeitern einen Umsatz von EUR 80 Millionen. Sie hat Produktionsstätten in den Niederlanden (Opmeer und Veenwoude), Dänemark (Roskilde), Deutschland (Nettetal) und Grossbritannien (Rotherham).

ots Originaltext: Dibaq and Rodi Petfood Group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Auskünfte: Dibaq: Sofia Arevalo +34-921574286; Rodi: Daniëlle van der
Kaap oder Ronald Rutten +31-572-398-298



Das könnte Sie auch interessieren: