DVB Bank SE

EANS-News: DVB Bank SE
DVB nimmt neue Teilhaber an der TES Holdings Ltd auf

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Unternehmen


Frankfurt am Main (euro adhoc) - Die DVB Bank SE ("DVB") hat mit der Mitsubishi
Corporation, Tokio, Japan ("MC") und der Development Bank of Japan Inc., Tokio,
Japan ("DBJ"), eine vertragliche Vereinbarung dahingehend abgeschlossen, dass MC
einen Geschäftsanteil von 35,0 % bzw. DBJ einen Anteil von 25,0 % an der TES
Holdings Ltd, Bridgend, Großbritannien, von der DVB erwerben. Der Vertrag steht
unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Klärung.

Die TES Holdings Ltd ("TES" oder "das Unternehmen") ist Muttergesellschaft der
TES Aviation Group, einem führenden Lösungsanbieter im Triebwerksgeschäft. Der
Vertrag mit MC und DBJ ist Ergebnis einer ausführlichen Strategieüberprüfung des
Geschäfts durch die DVB und der Entscheidung, neue Partner für die nächste Phase
der Unternehmens-entwicklung von TES unter der bewährten Führung seines Chief
Executive Officer, Herrn Ashley Cooper, zu finden. Die Aufnahme von zwei so
namhaften Teilhabern, die in dieser Branche ambitionierte  Pläne verfolgen, wird
die bestehenden Geschäftsaktivitäten von TES vorantreiben bzw. neue
Geschäftsmöglichkeiten eröffnen, zumal jeder Gesellschafter eigene
Geschäftskontakte und -strukturen zum Nutzen des Unternehmens einbringen will.

Zurzeit hält die DVB indirekt 92,1% der Geschäftsanteile an der TES Holdings
Ltd. In der Umsetzungsphase wird die DVB zunächst die ausstehenden Anteile von
7,9 % erwerben und darauffolgend zusammen 60,0 % an MC und DBJ abgeben. Nach
Abschluss der Transaktion wird die DVB mit 40,0 % größter Anteilseigner der TES
Holdings Ltd bleiben, gefolgt von MC mit 35,0 % und DBJ mit 25,0 %.

Die DVB beteiligte sich 2007 mehrheitlich an TES. Seitdem konnte das Unternehmen
seinen Umsatz von seinerzeit 20 Mio USD auf über 100 Mio USD im Jahr 2011
steigern. 


Redaktionshinweis: 

Die DVB Bank SE, mit Sitz in Frankfurt am Main, ist der führende Spezialist im
internationalen Transport Finance-Geschäft. Die Bank bietet ihren Kunden
integrierte Finanz- und Beratungsdienstleistungen in den Segmenten Shipping
Finance, Aviation Finance und Land Transport Finance an. Die DVB ist an den
Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, London, Cardiff, Rotterdam, Bergen, Oslo,
Piräus, Zürich, Singapur, Tokio, New York und Curaçao vertreten. Die Aktien der
DVB Bank SE sind an der Frankfurter Börse notiert (ISIN: DE0008045501).
www.dvbbank.com

Kontakt für weitere Informationen zu dieser Pressemitteilung:

Stephan Sayre, Managing Director, DVB Bank SE, Aviation Investment Management
Telefon +44 20 7256 4344, stephan.sayre@dvbbank.com  

David Goring-Thomas, Managing Director, DVB Bank SE, Aviation Finance
Telefon +44 20 7256 4302, david.goring-thomas@dvbbank.com


Rückfragehinweis:
Elisabeth Winter
Investor Relations
Tel: +49 (0)69-97504-329
E-Mail: elisabeth.winter@dvbbank.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: DVB Bank SE
             Platz der Republik 6
             D-60325 Frankfurt am Main
Telefon:     +49 (0)69 9750-40
FAX:         +49 (0)69 9750-4444
Email:    info@dvbbank.com
WWW:      http://www.dvbbank.com
Branche:     Banken
ISIN:        DE0008045501
Indizes:     
Börsen:      Freiverkehr: Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General
             Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: DVB Bank SE

Das könnte Sie auch interessieren: