Fisker Automotive, Inc.

Mit Fisker Automotive, einem neuen, grünen amerikanischen Hersteller erstklassiger Autos die Zukunft ansteuern

    Irvine, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    Quantum Technologies und Fisker Coachbuild LLC geben die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens Fisker Automotive Inc., einem grünen amerikanischen Hersteller erstklassiger Autos, bekannt. Fisker Automotive wird eine Reihe umweltfreundlicher erstklassiger Autos anbieten. Im Januar soll das erste Serienfahrzeug sein weltweites Debüt auf der Detroit Auto Show 2008 in Nordamerika machen. Anfänglich werden voraussichtlich 15.000 Fahrzeuge pro Jahr vom Band laufen, deren Preisrahmen bei unter 100.000 USD beginnen soll.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070905/LAW009LOGO )

    Die Konzeption und technische Entwicklung des ersten Serienfahrzeugs hat bereits begonnen. Alle Modelle werden mit der hochmodernen modularen Hybrid-Technologie namens Quantum Drive ausgestattet, die Quantum Technologies exklusiv für Fisker Automotive entwickelt hat. Die völlig neue modulare Chassisbauart des Quantum Drive ermöglicht Fisker die Entwicklung innovativer Luxusautos mit kompromisslosem Design.

    Der Name Fisker hat dank des jahrelangen, erstklassigen Automobildesigns weltweit als Marke Attraktivität und Anerkennung gefunden. In seinen 18 Jahren im Autodesign-Geschäft hat Henrik Fisker einige der angesehensten Automobile geprägt. Seine Kreationen reichen vom BMW Z8 über den Aston Martin DB9 und V8 Vantage bis hin zu seinen jüngsten Schöpfungen, dem Tramonto und dem Latigo CS, die er unter der Marke Fisker Coachbuild schuf. Fisker Automotive wird das orange und blaue Logo von Fisker Coachbuild übernehmen.

    "Das Umweltproblem nimmt die weltweite Aufmerksamkeit gefangen. Die Entwicklung eines erstklassigen, grünen Luxusautos, das auch noch attraktiv aussieht, kann einen Unterschied machen. Wir sind ganz begeistert, unsere Kompetenz im Automobilbau mit der modularen Hybrid-Technologie von Quantum im Quantum Drive vereinen zu können. Dank dieser bahnbrechenden Fahrwerkentwicklung werden wir ein Design mit dramatischen Proportionen schaffen können, das das Fisker-Abzeichen zu Recht tragen wird", sagte Henrik Fisker, CEO von Fisker Automotive Inc. "Wir wollen, dass die Leute schöne, schnelle und ökologisch vernünftige Autos fahren können, Autos mit Öko-Schick, die weniger zur globalen Erwärmung beitragen."

    Quantum Technologies kann auf eine lange Geschichte technologischen Fortschritts zurückblicken. Zu den Vorteilen der Entwicklung einer von Grund auf neuen Konstruktion für das modulare Hybrid-Fahrzeug gehören die Optimierung des Treibstoffverbrauchs und der Leistung, die Beibehaltung der Tankstelleninfrastruktur und die Möglichkeit, das Auto daheim an jeder beliebigen 110-Volt-Steckdose zu einem Bruchteil der Kosten aufladen zu können. Ein saubereres und leiseres Auto für Kurzstreckenfahrten ...  verbunden mit dem höchsten Komfort, wie man ihn von einem Luxusauto erwartet.

    "Unser Ziel ist es, die Fortschritte zu nutzen, die Quantum Technologies auf dem Gebiet der modularen Hybrid-Technologie bereits gemacht hat. Indem wir unsere Bemühungen mit dem berühmten Designtalent von Henrik Fisker verbinden, werden wir ein umweltfreundliches Auto bauen können, ohne auf den Luxus verzichten zu müssen, der zu Spitzenautos gehört", sagte Alan Niedzwiecki, CEO von Quantum Technologies.

    Fisker Automotive ist ein in privater Hand befindliches Automobilunternehmen und wird von den Führungsteams von Fisker Coachbuild LLC und Quantum Technologies geleitet, wobei Henrik Fisker als CEO von Fisker Automotive fungiert. Für Design und Konzeption aller von Fisker Automotive entwickelten Fahrzeuge wird ausschliesslich Fisker Coachbuild LLC verantwortlich sein.

    Informationen zu Quantum Technologies:

    Quantum ist ein börsennotierter, weltweit führender OEM-Anbieter hochmoderner, sauberer Antriebstechnologien, Kraftstoff- und Energie-Speicherverfahren und Dienstleistungen. Das Unternehmen liefert u.a. Antriebssysteme für Fahrzeuge mit Wasserstoff-Brennstoffzellen und Wasserstoff-Verbrennungsmotoren, erdgasbetriebene und petroleumbetriebene Fahrzeuge, hybride Elektrofahrzeuge und modulare Hybridfahrzeuge, die auf den von Quantums strategischem Allianzpartner Advanced Lithium Power Ltd entwickelten fortgeschrittenen elektronischen Steuersystemen und Lithium-Ionen-Batterien basieren. Quantum bietet auch Ingenieursdienstleistungen wie Fahrzeugentwicklung und Bauartzulassung sowie - über die Tochtergesellschaft Tecstar - Fahrzeugfertigung für die zweite Ausbaustufe.

    Informationen zu Fisker Coachbuild LLC:

    Fisker Coachbuild LLC ist ein in privater Hand befindliches Unternehmen, das eine neue Vision in die Welt der exotischen Hochleistungs-Sportwagen gebracht hat. Die unverwechselbar gestalteten und meisterhaft konstruierten Automobile werden ausschliesslich von Hand aus Materialien höchster Qualität gefertigt und mit den aktuellsten Sicherheitstechnologien ausgerüstet. Fisker Coachbuild baut Kleinserien zeitlos eleganter Sportwagen von hoher Exklusivität. Die Fisker-Modellreihe besteht derzeit aus dem Tramonto und dem Latigo CS. Kreative Design-Dienstleistungen zur Verbesserung der Markenwiedererkennung werden bei Fisker Coachbuild zur Verkaufsförderung ebenfalls durchgeführt. "Designed by Fisker Coachbuild" hat auch mit dem Entwurf des Artega GT Zeichen gesetzt, der kürzlich auf dem Genfer Autosalon 2007 debütierte. Ab jetzt wird die künftige Strategie darin bestehen, sich ausschliesslich auf die Entwicklung umweltfreundlicher Spitzenautos für Fisker Automotive Inc. zu konzentrieren.

    Webseite: http://www.fiskerautomotive.com

ots Originaltext: Fisker Automotive
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Informationen: Tel.: +1-714-888-4255, Fax: +1-714-888-4256, E-Mail:
info@fiskerautomotive.com, im Auftrag von Fisker Automotive.  Foto:
NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070905/LAW009LOGO , AP
Archiv: http://photoarchive.ap.org , PRN Photo Desk,
photodesk@prnewswire.com



Das könnte Sie auch interessieren: