A-TEC Industries AG

euro adhoc: A-TEC Industries AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
A-TEC INDUSTRIES AG erwirbt GINDRE DUCHAVANY S.A.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

21.03.2007

A-TEC INDUSTRIES AG erwirbt GINDRE DUCHAVANY S.A.

Die Minerals & Metals GmbH,  die  zu  100  %  im  Eigentum  der   internationalen Industriegruppe A-TEC Industries AG, Wien (ISIN AT00000ATEC9), steht, hat  heute einen Vertrag zum  Erwerb  von  100% der  Gindre  Duchavany  S.A.,  Frankreich, unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Closing der   Transaktion ist - nach Vorliegen der Genehmigungen durch die   relevanten  Kartellbehörden  - in einigen Wochen geplant.

Verkäufer  und  Käufer  sind  der  einvernehmlichen    Ansicht,    dass aufgrund bedeutender Synergien und der globalen Präsenz der A-TEC Gruppe die  Transaktion zur langfristigen Standortabsicherung der Gindre Group beitragen wird.

Gindre Duchavany zählt europaweit zu  den    führenden  Herstellern   von  Kupfer- Halbzeugprodukten (Stangen und Profile) sowie von   Komponenten  und  Teilen  für die Elektroindustrie. Der Hauptsitz des Unternehmens, das im Jahr 2006  mit  450 Mitarbeitern einen Umsatz von über EUR 300  Mio.  erwirtschaftet  hat,  befindet sich in Lyon/Frankreich. Darüber hinaus verfügt Gindre  Duchavany  über   weitere Produktionsstätten in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien sowie  in den U.S.A. Das Vertriebsnetz wird durch einen Partner in Asien ergänzt.

Diese jüngste Akquisition der A-TEC Gruppe  wird  in  die  Division   Minerals  & Metals, die zur Zeit im  wesentlichen  aus  den   Montanwerke  Brixlegg  besteht, integriert und rundet insbesondere durch die von Gindre  Duchavany  produzierten elektrotechnischen Komponenten das Produktportfolio dieser Division optimal ab.

Über A-TEC Industries Die an der Wiener Börse notierte A-TEC INDUSTRIES  AG  ist  eine  internationale Industriegruppe mit Sitz in Wien, die in den Bereichen Antriebstechnik, Anlagen-  und Maschinenbau sowie Metall erfolgreich tätig  ist.  Die  Gruppe   beschäftigt derzeit  rund  11.000  Mitarbeiter  und  erzielte  im   Geschäftsjahr  2006  nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von EUR 1,6 Mrd.

Über Montanwerke Brixlegg AG Die Montanwerke Brixlegg Aktiengesellschaft mit Sitz in Brixlegg/Tirol  erzielte im Geschäftsjahr 2006 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von  EUR   506,1  Mio. und  beschäftigt  am  Standort  Brixlegg  rund  280   Mitarbeiter,  am    Standort Krompachy in der Slowakei etwa 270 Mitarbeiter.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 21.03.2007 18:13:11
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: A-TEC Industries AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Pressestelle A-TEC Industries AG
Mag. Claudia Müller-Stralz
Pleon Publico Public Relations & Lobbying
Tel: +43-1-71786-107
E-Mail: claudia.mueller@pleon-publico.at

Branche: Holdinggesellschaften
ISIN:      AT00000ATEC9
WKN:        
Index:    ATX Prime
Börsen:  Wiener Börse AG / Geregelter Markt/Prime Standard



Weitere Meldungen: A-TEC Industries AG

Das könnte Sie auch interessieren: