EMLYON Business School

Unternehmertum gemäss führender internationaler Business School EMLYON "einzige Möglichkeit zur Vermeidung einer globalen Rezession"

    Lyon, Frankreich, November 26 (ots/PRNewswire) - "Um sein wahres Potenzial ausschöpfen zu können, muss ein Unternehmer  wissen, wie er nicht nur auf Inlandsmärkten sondern auch auf globalen  Märkten Geschäfte machen kann", so Patrice Houdayer, Dekan der führenden europäischen Business School EMLYON. "Diese Art der Unternehmensführung ist  möglicherweise die einzige Möglichkeit, einer drohenden globalen Rezession  zu entkommen."

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20081126/329834 )

    Neben dem Babson College in den USA und der Zhejiang University in  China ist die EMLYON Business School eine von drei erstklassigen Business  Schools, die sich zusammengetan haben, um die kommende Generation  internationaler Unternehmer anzuleiten.

    Das neue Global Entrepreneurship Program wird Anmeldungen für 2009 ab  Dezember annehmen und Studenten in unterschiedlichen Hochschulen in Europa,  den USA und China unterrichten. Das 12 Monate lange Programm bietet ferner  die Möglichkeit, mit Unternehmen in den einzelnen Regionen an einem  semesterlangen Beratungsprojekt zusammenzuarbeiten.

    Das Thema Unternehmensführung ist für die Schüler der Business School  nach wie vor von grossem Interesse. Angesichts der aktuellen Krise auf den  Wirtschaftsmärkten ist es massgeblich, dass Unternehmer Investoren  routinierter auf ihre Seite bringen können und die Wahrscheinlichkeit ihres  Geschäftserfolgs nicht nur auf den örtlichen Märkten sondern auch in  globalen Unternehmenskulturen erhöhen.

    "Dieses Programm bietet eine einmalige Gelegenheit, in einem kulturell  vielfältigen Team und mit den besten internationalen Lehrern  zusammenzuarbeiten und drei der weltweit bedeutendsten Wirtschaftshochschulen hautnah zu erleben", so Dekan Patrice Houdayer. " Alle drei beteiligten Schulen gelten in ihren jeweiligen Ländern in Bezug  auf Schulung in Unternehmensführung als Nummer 1. Wir sind davon überzeugt,  dass wir die globale Perspektive, die für den Unternehmer von morgen von  wesentlicher Bedeutung ist, gemeinsam vermitteln können."  Für weitere Informationen:

    http://www.msc-entrepreneurship.com

      Pressekontakt EMLYON Business School:
      Valérie Jobard
      jobard@em-lyon.com
      +33(0)4-78-33-78-29
      +33(0)6-07-81-70-02

ots Originaltext: EMLYON Business School
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Pressekontakt EMLYON Business School: Valérie Jobard,
jobard@em-lyon.com, +33(0)4-78-33-78-29. +33(0)6-07-81-70-02



Das könnte Sie auch interessieren: