NetApp

NetApp meldet Ergebnisse für erstes Finanzquartal 2009
869 Millionen US-Dollar Umsatz in Q1; 26% Wachstum gegenüber Vorjahr

    Grasbrunn bei München (ots) - NetApp (NASDAQ: NTAP) beendet das erste Quartal des Geschäftsjahres 2009 mit einem Umsatz von 869 Millionen US-Dollar. Dies bedeutet eine Steigerung von 26 Prozent gegenüber 689 Millionen US-Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Reingewinn nach GAAP betrug 38 Millionen US-Dollar oder 0,11 US-Dollar pro Aktie gegenüber 34 Millionen US-Dollar oder 0,09 US-Dollar pro Aktie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Pro-Forma Reingewinn lag im ersten Quartal bei 76 Millionen US-Dollar oder 0,22 US-Dollar pro Aktie im Vergleich zu 76 Millionen US-Dollar oder 0,20 US-Dollar pro Aktie im Vorjahreszeitraum.

    "Das neue Geschäftsjahr hat gut begonnen. Unser Einsatz, den Bekanntheitsgrad zu steigern und die Vertriebskapazitäten zu erhöhen, um neue Kunden zu gewinnen, zeigt erste Ergebnisse", sagte Dan Warmenhoven, Chairman und CEO von NetApp. "Trotz wirtschaftlicher Unsicherheiten vergrößern Kunden ihre Storage-Infrastrukturen und entwickeln sie weiter. Kunden fragen NetApp um Unterstützung bei der Senkung von Kosten und der Integration neuer Funktionalitäten und Möglichkeiten."

    Prognose

    NetApp rechnet für das zweite Quartal 2009 des Geschäftsjahres mit einem Umsatz zwischen 910 und 940 Millionen US-Dollar.

    Der Pro-Forma Reingewinn pro Aktie wird für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2009 voraussichtlich zwischen 0,16 und 0,19 US-Dollar liegen, der Reingewinn nach GAAP voraussichtlich zwischen 0,27 und 0,30 US-Dollar pro Aktie.


ots Originaltext: NetApp
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
stautner & stautner
consulting . pr . communications
Heike Stautner
Tel.: +49-89-230877-0
netapp@stautner.com



Weitere Meldungen: NetApp

Das könnte Sie auch interessieren: