sd&m Schweiz AG

Avaloq und sd&m bestätigen Partnerschaft zur Weiterentwicklung des Avaloq Banking Systems

Zürich (ots) - Die Bankensoftwareherstellerin Avaloq Evolution AG und das Softwareunternehmen sd&m Schweiz AG - software design & management als Spezialist für individuelle Softwarelösungen haben ihre strategische Partnerschaft zur Weiterentwicklung des Avaloq Banking System in der Schweiz und in Deutschland bestätigt. Avaloq, der Marktführer in der Schweiz für Standard Banking Software, verstärkt seine bisherige Zusammenarbeit mit dem Softwareunternehmen sd&m Schweiz AG. Mit der Zusammenarbeit wird der anhaltend grossen Nachfrage nach Standard Banking Software Rechnung getragen. sd&m und Avaloq kooperieren bereits seit mehr als zwei Jahren bei der Entwicklung des Avaloq-Kernbankensystems in verschiedenen Bereichen wie z. B. legal reporting und Riskmanagement. Das Ziel von Avaloq ist die Internationalisierung der Kernbankenlösung Avaloq Banking System und der Vorstoss in neue Märkte. Die Capgemini-Tochterfirma sd&m ist dafür ein strategisch wertvoller Partner, denn der Softwarekonzern ist mit dem Bankenmarkt und seinen Anforderungen bestens vertraut. In diese Partnerschaft bringt sd&m ihre umfangreiche Erfahrung in individuellen Softwarelösungen ein, während Avaloq als Marktführer in der Schweiz für Standard Banking Software ihr breites Wissen über Bankenlösungen beisteuert. "sd&m ist für uns ein wertvoller Partner, der mit dem Bankenmarkt und seinen Anforderungen vertraut ist und mit dem uns das gleiche Leistungsverständnis verbindet", sagt Claudia Bohnet, Chief Technology Officer von Avaloq. "Durch die enge Zusammenarbeit können wir unser Kerngeschäft Individualsoftwareentwicklung am stark wachsenden Standort Schweiz weiter ausbauen", sagt Dr. Holger Rommel, Geschäftsleitungsmitglied der sd&m Schweiz AG. sd&m Die sd&m Schweiz AG - software design & management - mit Sitz in Zürich entwickelt massgeschneiderte, leistungsfähige Softwarelösungen und bietet umsetzungsorientierte und unabhängige IT-Beratung an. Ihre Kunden sind Grossunternehmen insbesondere aus den Bereichen Finanz, Versicherungen, Energie, Chemie und Industrie. Unter anderem vertrauen Avaloq, Axa Winterthur, Axpo, BKW, Credit Suisse, CSS, Mobiliar, SBB und Telekurs Finanz auf die Zusammenarbeit mit sd&m Schweiz. sd&m Schweiz AG erzielte 2007 mit 47 Mitarbeitern einen Umsatz von 19.6 Mio. Franken. Die Muttergesellschaft sd&m mit Hauptsitz in Deutschland beschäftigt in den Niederlassungen München, Stuttgart, Frankfurt, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin und Hamburg 1.400 Mitarbeiter. Das Unternehmen gehört zu Capgemini und ist damit Teil eines weltweiten Netzwerkes. Avaloq Die Avaloq Gruppe mit Niederlassungen in Luxemburg und Singapur ist Marktführer in der Schweiz im Bereich Standard Banking Software. Das Schweizer Unternehmen entwickelt und vertreibt seit über einem Jahrzehnt das Avaloq Banking System, dem führende Finanzdienstleister im Private-, Retail- und Universal Banking weltweit an internationalen Finanzplätzen vertrauen. Durch ein Spezialistennetzwerk aus erstklassigen Distributions-, Implementations-, Software- und Technologiepartnern bietet die Avaloq ihren Kunden eine umfassende All-In-One-Lösung - eine modulare, innovative und integrierte Standardsoftware für die Finanzbranche. Die Avaloq wird von Management und Mitarbeitenden gehalten. ots Originaltext: sd&m AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: sd&m AG software design & management Dr. Holger Rommel Telefon 044 307 83 00, Fax -01 holger.rommel@sdm.ch Avaloq Evolution AG, Natasja Sommer, Head Marketing & Communications T +41 44 488 84 88, F +41 44 488 68 68, natasja.sommer@avaloq.com, www.avaloq.com

Das könnte Sie auch interessieren: