Swiss Teddy Festival

14. Swiss Teddy Festival 28./29. August 2010 in Zürich
Im Banne von multinationaler Teddybären- und Puppenkunst

    Zürich (ots) - Am Wochenende vom  28. und 29. August 2010, wenn das 14. SWISS TEDDY Festival 2010 seine Tore öffnet, steht das Schützenhaus Albisgütli in Zürich wieder ganz im Banne von multinationaler Plüschtierkunst. Während zwei Tagen setzen hochkarätige und prachtvolle, bis ins Detail hin gefertigte, aber auch einfachere und erschwinglichere Plüschtierobjekte, antike Teddies, Markenbären, Unikate sowie Plagiate ihren Akzent. Die Teddys werden seit letztem Jahr von exklusiver Puppenkunst begleitet. Aussteller sind namhafte Bären- und Puppenkünstler aus dem In- und Ausland, Kunsthandwerker, Miniaturisten, Fachgeschäfte, Händler sowie der STEIFF Galerie Zürich.

    Das Festival beherbergt zudem den SWISS TEDDY Wettbewerb, dem schweizweit einzigen Fachwettbewerb für Teddybärenkunst, welcher dieses Jahr unter dem Motto "Zwillinge" steht. Die Preisverleihung findet am Samstag anlässlich des Festivals statt.

    Die Veranstaltung ist eingebettet in ein interaktives Rahmenprogramm für Sammler, Macher und Freunde von Teddys und Puppen, welches für kurzweilige Abwechslung sorgt. Eine kostenlose   Schätzstelle für Teddys steht zur Verfügung. Zudem werden unter den Besuchern drei kostbare STEIFF Teddies im Wert von CHF 300.- verlost.

    Austragungsort:      Schützenhaus Albisgütli Zürich

    Öffnungszeiten:      SA 10 - 18 Uhr, SO 11 - 17 Uhr

    Festivaleintritt:  CHF 12.--; Kinder gratis

    Infos:                    www.swiss-teddy.ch - Tel. +41/31/376'08'05

    Bildmaterial: http://www.swiss-teddy.ch/presse/bildmaterial/start.html

ots Originaltext: Swiss Teddy Festival
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Projektion, Marianne Schmid, Bern
Tel.:         +41/31/376'08'05
E-Mail:      info@swiss-teddy.ch
Internet:  www.swiss-teddy.ch



Das könnte Sie auch interessieren: