Altux SA

ALTUX SA: Innovative Waadtländer Lösung europaweit ausgezeichnet

    Lutry (ots) - Eine Waadtländer Innovation für den Detailhandel und den Vertrieb ist mit einem renommierten europäischen Preis ausgezeichnet worden.

    Die vom Waadtländer Unternehmen Altux entwickelte Lösung TUXYSHOP hat in Athen den IBM-Preis der besten technologischen Innovation 2007 für den Detailhandel und den Vertrieb erhalten.

    Was hat Altux getan, um die IBM-Jury von der Qualität ihres Produkts zu überzeugen? Unter Verwendung einer Linux-Open-Source-Plattform hat TUXYSHOP eine Registrierkasse in ein eigentliches neuralgisches Zentrum für die Verwaltung einer Verkaufsstelle oder einer Ladenkette verwandelt. Bereits stehen in der Westschweiz gegen 100 TUXYSHOP-Kassen in Betrieb.

    TUXYSHOP ist eine Lösung für eine neue Generation von sogenannten "intelligenten" Registrierkassen. Von der Bestellungs- und Lagerverwaltung bis zur Erstellung detaillierter Statistiken werden die TUXYSHOP-Kassen vollkommen in die logistischen Abläufe einer Verkaufsstelle eingebunden. Die Innovation liegt in der totalen Integration all dieser Dienstleistungen. Mit den Kassen des TUXYSHOP-Netzes können beispielsweise auch entmaterialisierte Produkte wie Telefonkarten verkauft werden, und auf den Bildschirmen lassen sich zielgerichtete Werbebotschaften anzeigen.

    Mit den alljährlich verliehenen "European Retail Solutions Awards" von IBM werden innovative Lösungen mit hohem Mehrwert im stark umkämpften Detailhandel und Vertrieb ausgezeichnet.

    Für Pierre-Alain Sauthier von Altux "ehrt uns diese renommierte Auszeichnung. Sie ist eine Anerkennung für unsere Dienstleistungen und unsere Erfahrung auf diesem Gebiet sowie für unser angewandtes Know-how in den Bereichen Vertrieb, Logistik und Detailhandel. Der Preis ist eine Anerkennung für unsere zentralen Werte: auf die Bedürfnisse des Anwenders eingehen und sie erfüllen."

    Zu Altux

    Altux mit Sitz in Lutry bei Lausanne analysiert, entwickelt, installiert und unterhält technologische Lösungen für den Detailhandel (Retail) und den Vertrieb (Wholesales). Die Firma ist "IBM Business Partner".

    Ihre Stärke ist die totale Beherrschung von LINUX und der Open-Source-Welt, dank der höchst effiziente und sichere neuartige Lösungen angeboten werden können. Deshalb ist Altux bevorzugter Ansprechpartner für professionelle Lösungen bei diesen offenen Systemen.

    Altux SA ist ein Unternehmen der Margot-Gruppe (Ch. Margot & Cie SA)

ots Originaltext: ALTUX SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
ALTUX
Pierre-Alain Sauthier
Mobile: +41/79/622'61'34



Weitere Meldungen: Altux SA

Das könnte Sie auch interessieren: