Acision

Acision: Neue Kommunikationsmöglichkeiten für Unternehmen und Entwickler

Barcelona, Spanien - Mobile World Congress (ots/PRNewswire) - API liefert leistungsstarke Rich-Communication-Dienste für mobile Endgeräte, Browser und Anwendungen

Acision, der weltweit führende Anbieter für Mobile Services, hat die Markteinführung von Forge by Acision bekanntgegeben, einer umfassenden Programmierschnittstelle (Application Programming Interface, API), über die Betreiber und Unternehmen Cloud-basierte Kommunikationsfunktionen für ihre Anwendungen entwickeln können. So kann die Anwendungsentwicklung rund um SMS, IP Messaging und Sprach-Konnektivität sowie intelligentes Routing und Abdeckung beschleunigt werden. Gleichzeitig können Unternehmen damit innovative Dienste entwickeln, um stärker mit Nutzern in einen Dialog zu treten.

Acision hat sein Fachwissen im Bereich mobile Kommunikation mit der Zuverlässigkeit seiner professionellen Produkte und Dienste für Carrier verknüpft und bietet mit Forge sicheren Zugriff auf die API und das Software Development Kit (SDK). Über die einheitliche API und den einfachen Zugriff können mit Forge neue Anwendungen oder Zusatzoptionen für bereits existierende Apps und Dienste entwickelt werden.

Mit Forge by Acision können Mobilfunkbetreiber Entwicklern Out-of-the-box-Dienste anbieten, über die diese dann Kommunikationsdienste für ihre Kunden aufsetzen. Unternehmen haben über die Schnittstelle von Forge direkt Zugriff auf ein vollständiges SDK. Das erlaubt die unkomplizierte, sichere und zuverlässige Integration von Rich Messaging- und Sprachfunktionen. Im Forge-Ökosystem haben Entwickler zudem Zugriff auf einen Dienste-Toolkit, der eine einfache und schnelle Entwicklung von neuen Apps und Diensten für Unternehmen sowie Verbraucher ermöglicht. Darüber hinaus können Entwickler ihre Anwendungen problemlos in der Acision-Cloud speichern, verwalten und darauf zugreifen.

Zu den wichtigsten Diensten des Toolkits von Forge gehören:

- Forge Connections - Ermöglicht es Unternehmen, Nachrichten zu senden und
  zu empfangen, Dateien und Multimedia-Inhalte auszutauschen und Sprachdienste direkt
  von einer mobilen App oder Web-basierten Diensten aus zu starten - von SMS zu
  IP-Messaging und/oder VoIP.
- Zugriff auf den Nachrichten- und Sprachdienst-Toolkit von Acision
  einschliesslich WebRTC SDK und REST APIs - So können Nachrichten- und Sprachdienste
  direkt in Anwendungen und Dienste aller Art eingebaut werden.
- Natives SDK für Android und iOS - Entwicklern steht ein leistungsstarkes SDK
  zur Verfügung, mit dem sie einfach und schnell Rich Communication-Elemente in ihre
  Anwendungen einbauen können.
- Fuze, der als ungebrandete Lösung verwendbare Rich Communication Client von
  Acision - Ermöglicht die schnelle Bereitstellung von Apps und eine hochwertige
  Nutzererfahrung.
 

Unternehmen werden heute immer häufiger damit konfrontiert, dass die für ihre Nachrichtendienste essenziellen Peer-to-Peer (P2P)- und Application-to-Peer (A2P)-Nachrichten über sogenannte Grey Routes gesendet werden, wenn sie lokal verbreitet werden. So kann es vorkommen, dass Nachrichten beim Empfänger durch Spamerkennungs- und Fraud-Systeme der Mobilfunkbetreiber geblockt werden. Forge dagegen nutzt nur offizielle Versandrouten und stellt einen SMS-Fallback für dringende, über IP versandte Nachrichten zur Verfügung. Damit wird sichergestellt, dass alle wichtigen geschäftlichen Nachrichten dem richtigen Empfänger sicher zugehen.

"Wir haben ein Ökosystem für Unternehmen geschaffen, das die Kommunikation wesentlich vereinfacht und es Unternehmen leichter macht, Kunden und Mitarbeiter zu erreichen", sagt Matt Cockett, EVP Enterprise von Acision. "Die Interaktivität und Hochverfügbarkeit unserer Dienste wird durch unsere Infrastruktur sowie ein weltweites Support- und Sicherheitsnetzwerk gestützt. Acision ist bereits ein Schwergewicht im Ökosystem Telekommunikation. Mit Forge öffnen wir dieses Ökosystem auch für Unternehmen und bieten ihnen eine API-Plattform und SDKs, mit denen sie Apps und Dienste entwickeln können."

Wenn Sie mehr über Forge by Acision erfahren möchten, besuchen Sie Acision beim Mobile World Congress in Halle 8 am Stand 8.1A41 (App Planet).

Über Acision

Acision vernetzt die Welt über wichtige, lückenlose mobile Dienste, die auf allen IP-Plattformen betrieben werden können und die Benutzererfahrung verbessern. So entstehen Mehrwert und neue Kommunikationsmöglichkeiten für Mobilfunkanbieter, Unternehmen und Verbraucher auf der ganzen Welt. Weitere Informationen über Acision erhalten Sie auf http://www.acision.com

Kontakt:

Pressekontakte: Maria Hudson, Acision, Tel.: +44-118-930-8826,
E-Mail: maria.hudson@acision.com ; Ben Pattie, Hotwire PR, Tel.:
+44(0)207-608-2500, E-Mail: acision@hotwirepr.com



Weitere Meldungen: Acision

Das könnte Sie auch interessieren: