HANNOVER Finanz GmbH

Lück Gruppe und HANNOVER Finanz werden Partner

Hannover/Gießen (ots) - Das Familienunternehmen verwirklicht seine Wachstumspläne durch die neue Partnerschaft mit der HANNOVER Finanz Gruppe.

Die HANNOVER Finanz Gruppe übernimmt 51 Prozent der Anteile an der Lück Gruppe. Lück mit Hauptsitz in Gießen ist ein bundesweit tätiger Dienstleister für Gebäudetechnik mit acht Standorten in Deutschland. Die Partnerschaft wird das kontinuierliche Wachstum der Lück Gruppe auch zukünftig sichern.

Die Gießener Lück Gruppe wurde 1965 als klassischer regionaler Handwerksbetrieb von Walter Lück gegründet. Nachdem seine Söhne Ingo und Udo Lück 1993 die Geschäftsführung übernahmen, hat sich das Unternehmen stetig zu einem professionellen bundesweit tätigen Dienstleister im Bereich der Gebäudetechnik entwickelt. Das Hauptgeschäftsfeld des Unternehmens sind die Dienstleistungen rund um die klassische Gebäudetechnik, wie zum Beispiel die Installation und Wartung der Elektro- und Sicherheitstechnik oder von Heizung-, Sanitär- und Klimaanlagen. Die Gruppe bietet auch Dienstleistungen in der IT- und Kommunikationstechnik sowie Arbeitnehmerüberlassungen an.

Damit die Lück Gruppe das in den vergangenen Jahren kontinuierlich betriebene Wachstum auch zukünftig fortsetzen kann, haben sich die Brüder Ingo und Udo Lück entschieden, einen erfahrenen Eigenkapitalpartner ins Unternehmen aufzunehmen. "Für die HANNOVER Finanz haben wir uns entschieden, weil neben den unternehmerischen Vorstellungen auch die Chemie zwischen den Verhandlungspartnern gestimmt hat", verrät Udo Lück. "Außerdem ist uns sehr wichtig, dass wir weiterhin operativ eigenständig tätig sein können und unser Partner keinen Einfluss auf unser Tagesgeschäft nimmt." fügt Ingo Lück hinzu. Für den die Lück Gruppe betreuenden Investmentmanager Johannes Voss ist dieser Wunsch nicht ungewöhnlich. Seiner Erfahrung nach gibt es gerade bei mittelständischen familiengeführten Unternehmen Bedenken wegen einer möglichen Einmischung des Finanzpartners ins Tagesgeschäft. "Dies ist aber nicht Philosophie der HANNOVER Finanz Gruppe." versichert er. Die HANNOVER Finanz steht dem Management als Partner mit Fachkompetenz und einem großen Netzwerk auf strategischer Ebene zur Seite.

Bei Abdruck bitten wir um ein Belegexemplar.

Über die Lück Gruppe

Die 1965 gegründete Lück Gruppe ist in den Bereichen Gebäudetechnik, IT-Dienstleistungen und Personaldienstleistungen bundesweit tätig. Die Lück Gruppe ist in Form einer Holding organisiert. Alle zur Holding gehörenden Unternehmen erbringen artverwandte Dienstleistungen. Jedes Unternehmen ist spezialisiert auf die eigenen Kernkompetenzen. Zur Lück Gruppe gehören unter anderem die Unternehmen Lück Gebäudetechnik GmbH und PULTE ELEKTROTECHNIK GmbH & Co. KG, LoEnSys GmbH, Lück IT-Systeme GmbH und Lück Personalmanagement GmbH. Die Zentrale der Unternehmensgruppe befindet sich in Gießen, Standorte der Gruppe sind in Erfurt, Frankfurt, Hannover, Langsdorf, Lich, Montabaur, Siegen und Wetzlar.

Über die Hannover Finanz Gruppe

Unabhängig von Konzernen oder Banken und mit institutionellen Investoren im Hintergrund verfügt die 1979 gegründete HANNOVER Finanz Gruppe über mehr als 30 Jahre Erfahrung. Grundlage der auf Langfristigkeit angelegten Beteiligungen bei mittelständischen Unternehmen sind die derzeit neun aktiven Evergreenfonds mit unbegrenzter Laufzeit. Die Engagements reichen von traditionellen Industrien über Handel bis hin zu neuen Technologien. Seit der Gründung wächst das Private-Equity-Unternehmen kontinuierlich und mit ihm die Anzahl der erfolgreich abgeschlossenen Beteiligungen. Beteiligungsanlässe sind hauptsächlich Wachstumsfinanzierungen und Nachfolgeregelungen solider mittelständischer Unternehmen ab 20 Mio. Euro Jahresumsatz. Neben Mehrheitsbeteiligungen übernimmt die HANNOVER Finanz Gruppe als eine der wenigen Beteiligungsgesellschaften in Deutschland auch Minderheiten.

Kontakt:

Katrin Slopianka, Unternehmenskommunikation
HANNOVER Finanz Gruppe, Günther-Wagner-Allee 13, 30177 Hannover
Telefon: (0511) 2 80 07-25, Mobil: (0162) 239 00 86, Telefax: (0511)
2 80 07-37
E-Mail: slopianka@hannoverfinanz.de, Internet: www.hannoverfinanz.de



Das könnte Sie auch interessieren: