Dubai Culture and Arts Authority (DCAA)

Dubai Culture & Arts Authority ernennt Kunstexperten

    Dubai, Vereinte Arabische Emirate (ots/PRNewswire) - Die Dubai Culture & Arts Authority, Dubais erste Kulturinstitution, gab die Ernennung von Michael Schindhelm und Scott Desmarais zum Kulturdirektor  bzw. Direktor für Strategie und Unternehmensentwicklung bekannt. Dies  verlautete Seine Exzellenz Dr. Omar bin Sulaiman, Geschäftsführer der Dubai  Culture & Arts Authority, am 12. April.

    "Sowohl Michael als auch Scott bringen profunde und breitgefächerte kulturelle Erfahrung aus aller Welt mit sich", so Dr. Omar. "Mit beiden verbindet uns eine enge Zusammenarbeit und wir freuen uns sehr, dass wir derart herausragende Talente für unsere Bemühungen, Dubai zu einem globalen Kunst- und Kulturzentrum zu machen, gewinnen konnten", fügt er hinzu.

    Als Kulturberater, Schriftsteller, Dramaturg und Theaterexperte kann Michael auf 18 Jahre Erfahrung als Intendant renommierter Theaterensembles in Europa sowie als Generaldirektor der weltweit grössten Operngruppe, der Opernstiftung Berlin, von 2005 bis 2007 verweisen. Zudem war er 10 Jahre lang Intendant des Theater Basel, wo er Koproduktionen und Tourneen auf der ganzen Welt betreute. Während seiner Zeit als Intendant wurde das Theater zweimal mit dem Bayrischen Theaterpreis ausgezeichnet und überdies zum Theater des Jahres für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. Er ist zudem ausgebildeter Chemiker und Autor zahlreicher veröffentlichter Artikel sowie Werke aus der Roman- und Sachliteratur.

    Michael fasste seine Entscheidung, sich im Nahen Osten anzusiedeln, so zusammen: "Die Tätigkeit in einem künstlerischen und kulturellen Umfeld mit einer derart dynamischen und zugleich puren Entwicklung ist äusserst spannend und aufregend. Ich möchte unbedingt einsetzen, was ich im Laufe meiner Karriere gelernt habe und die Grenzen meines Wissens in der Kunststrategie und im Kunstmanagement in einem aufstrebenden Markt überschreiten. Die Dubai Culture & Arts Authority gibt die Standards für diesen neuen Sektor in Dubai vor. Dies ist eine riesige Verantwortung für mich als Kulturdirektor und zugleich eine grosse Ehre."

    Scott ist ein erfahrener Mann im Bereich Kulturstrategie; er war als Berater führender globaler Unternehmen, Regierungen und Kulturinstitutionen in Paris, London, Buenos Aires, New York, Los Angeles und anderen Städten weltweit tätig. Vor seiner Übersiedlung nach Dubai war er Partner bei BCG und in den letzten 4 Jahren Generaldirektor der Desmarais Group, einem internationalen Strategieberatungsunternehmen mit Schwerpunkt auf entscheidenden Herausforderungen und Chancen für soziale Entwicklung und Sponsoring für Kunst und Kultur.

    "Dubai ist ein einzigartiger Fall - es zeichnet sich durch Bereitschaft, Leidenschaft und Kompetenz für die Umsetzung wichtiger Infrastrukturen und Programme aus - und dies weitaus rascher und umfassender, als ich es je auf anderen Märkten erlebt habe.

    Es bieten sich hier tausende unerschlossene Gelegenheiten im Bereich Kunst und Kultur und ich freue mich sehr auf meine Arbeit im Rahmen der Dubai Culture & Arts Authority, um diese Gelegenheiten konkrete Wirklichkeit werden zu lassen."

ots Originaltext: Dubai Culture and Arts Authority (DCAA)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Jane Meikle,
Account Manager, JiWin Public Relations, Tel.: +971-4-361-3592, Fax:
+971-4-368-8001, E-Mail: jane.meikle@jiwin.ae



Das könnte Sie auch interessieren: