Wiener Städtische Versicherung AG - VIENNA INSURANCE GROUP

euro adhoc: WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group / Fusion/Übernahme/Beteiligung
Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group plant Einstieg in den albanischen Versicherungsmarkt

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Neuer Versicherungsmarkt

16.03.2007

Ad hoc Mitteilung

Die Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group plant den Einstieg in den albanischen Versicherungsmarkt. Die TBIH Financial Services Group N.V. (TBIH), an der die Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group mehrheitlich beteiligt ist*, unterzeichnete dazu ein Memorandum of Understanding zum Erwerb von zumindest 60 Prozent an der Sigma Sh.a. mit Sitz in Tirana.

Der Nichtlebensversicherer Sigma Sh.a. wurde 1998 gegründet. Das Unternehmen hat eine Tochtergesellschaft in Mazedonien und eine Zweigniederlassung im Kosovo und beschäftigt insgesamt rund 160 Mitarbeiter.

"Die Sigma Sh.a. ermöglicht der Vienna Insurance Group den frühen Einstieg in gleich drei neue Versicherungsmärkte mit hohem Aufholpotenzial. Die Muttergesellschaft ist in Albanien als zweitgrößte Versicherungsgesellschaft bereits sehr gut am Markt positioniert," so Dr. Günter Geyer, Generaldirektor der Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group. "Mit dieser Transaktion erreicht die Vienna Insurance Group eine weitere geografische Diversifizierung. Wir sind dann bereits in 20 Ländern tätig und weisen so eine einzigartige Marktstellung im dynamischen ost- und südosteuropäischen Raum auf."

Insgesamt erzielte die Sigma Sh.a. im Geschäftsjahr 2006 ein Prämienvolumen von rund 15 Millionen Euro in allen drei Ländern. Der Schwerpunkt liegt dabei im Bereich der Kfz-Versicherung. In Albanien nimmt die Sigma Sh.a. mit einem Marktanteil von rund 19 Prozent den ausgezeichneten zweiten Marktrang ein. Mit einem Netz von gesamt 25 Zweigniederlassungen sowie Versicherungsagenten in allen drei Märkten verfügt die Sigma Sh.a. über eine flächendeckende Vertriebsstruktur in der Region.

Der albanische Versicherungsmarkt verzeichnete im Jahr 2005 ein Prämienvolumen in der Höhe von rund 32 Millionen Euro. Mit einer Durchdringungsrate (Versicherungsprämien in Prozent des Bruttoinlandsproduktes) von nur 0,5 Prozent verfügt Albanien gegenüber den reiferen Märkten Westeuropas (EU-15 Staaten mit einer Versicherungsdurchdringung von 8,6 Prozent) über ein langfristiges Aufholpotential.

*Die TBIH ist eine auf Zentral- und Osteuropa spezialisierte Finanzdienstleistungs-Gruppe, die im Bereich Versicherung und Pensionsvorsorge aktiv ist. Die Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group ist an der TBIH seit April 2006 beteiligt und hält mittlerweile 60 Prozent der Anteile vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen.

WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group A-1010 Wien, Schottenring 30 ISIN: AT0000908504

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 16.03.2007 08:27:48
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Wiener Städtische Allg. Vers. AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Mag. Birgit Reitbauer
Unternehmenskommunikation
WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG
Vienna Insurance Group
A-1010 Wien, Schottenring 30
Tel.: +43 (0)50 350-21336
Fax: +43 (0)50 350 99-21336
E-Mail: b.reitbauer@staedtische.co.at

Branche: Versicherungen
ISIN:      AT0000908504
WKN:        A0ET17
Index:    ATX Prime, ATX, WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Wiener Städtische Versicherung AG - VIENNA INSURANCE GROUP

Das könnte Sie auch interessieren: