adesso AG

EANS-News: adesso AG stellt Beratungsgeschäft durch Zusammenführung von zwei Vorstandsressorts unter einheitliche Leitung

Einvernehmliche Entscheidung über vorzeitiges Ausscheiden von Vorstandsmitglied Holger Danowsky -------------------------------------------------------------------------------- Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Vorstand/Personalie Utl.: Einvernehmliche Entscheidung über vorzeitiges Ausscheiden von Vorstandsmitglied Holger Danowsky Dortmund (euro adhoc) - Im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat wird Holger Danowsky mit Wirkung zum 31. Januar 2011 sein Amt als Vorstandsmitglied der adesso AG beenden. Danowsky war im Juli 2010 im Rahmen der Verschmelzung des Tochterunternehmens SITGATE AG auf die adesso AG in den Vorstand berufen worden und verantwortete das Ressort IT-Management Consulting. Im Zuge einer integrierten Marktbearbeitung wird seit Anfang des Jahres das gesamte Beratungsgeschäft vom Co-Vorstandsvorsitzenden Michael Kenfenheuer verantwortet. So wird die enge Verzahnung der fachlich und technisch geprägten Beratungsleistungen auch organisatorisch unter einer einheitlichen Führung abgebildet. Aus der Zusammenführung der Vorstandsressorts im Bereich Beratung resultiert bereits im laufenden Geschäftsjahr 2011 eine Kostenentlastung. Der Vorstandsvertrag von Holger Danowsky hatte eine reguläre Laufzeit bis Mitte 2013. Der Vorstand Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Christoph Junge Member of the Executive Board Tel.: +49 231 930-9330 E-Mail: ir@adesso.de Branche: Informationstechnik ISIN: DE000A0Z23Q5 WKN: A0Z23Q Index: CDAX Börsen: Berlin / Freiverkehr Hamburg / Freiverkehr Stuttgart / Freiverkehr Düsseldorf / Freiverkehr München / Freiverkehr Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Das könnte Sie auch interessieren: