HASBRO Deutschland GmbH

Reutlinger zieht bei der Monopoly-WM in Las Vegas erfolgreich über LOS

    Reutlingen. Las Vegas. (ots) - Hans Georg Schellinger, der deutsche Teilnehmer auf der Monopoly-WM in Las Vegas, schließt die gestrigen Vorrundenspiele als bester Spieler ab und startet auf Platz 1 in den Finaltag

    Hans-Georg Schellingers Chancen auf die WM-Krone bei den aktuell in Las Vegas stattfindenden Monopoly-Weltmeisterschaften sind nach dem ersten Spieltag deutlich gestiegen. Der deutsche Monopoly-Meister führt nach drei Vorrundenspielen das Teilnehmerfeld an und beendete den ersten von zwei Spieltagen auf Platz 1. Damit startet der 45-jährige Kälteanlagenbauer aus Reutlingen als Favorit in die Runde der letzten 16 Spieler. Neben ihm konnte sich auch der österreichische Monopoly Meister und der Schweizer Spieler für die Semi-Finalspiele qualifizieren. Der Schweizer Martin Junghanns belegte nach drei Vorrundenspielen einen sehr guten Rang 3 im Gesamtklassement und auch der Österreicher Günther Vavra ist mit einem elften Platz am Finaltag dabei.

    Die Monopoly Weltmeisterschaft wird vom 20. bis 22. Oktober in Las Vegas, der Welthauptstadt des Glücksspiels, ausgetragen. Hans-Georg Schellinger hat sich mit dem Gewinn der Deutschen Monopoly Meisterschaft im April des Jahres in Frankfurt am Main für das spielerische Treffen der Weltelite im Zocken um Mieten, Macht und Moneten qualifiziert. Im legendären Caesars Palace Kasino trifft der 45-jährige (ehr-)geizige Schwabe an zwei Turniertagen auf 39 weitere nationale Landesmeister. Das internationale Teilnehmerfeld ist stark besetzt und reicht von Spielern aus Australien bis zu dem Top-Monopolisten der Ukraine.

    Schellinger, der den Titel des nationalen Monopoly Meisters bereits zum zweiten Mal erringen konnte, hofft jetzt die WM-Krone erstmals in der Turniergeschichte nach Deutschland zu holen. Neben dem Titel lockt auch das Preisgeld in Höhe von 20.580 US-Dollar in die Zocker-Metropole. Der Gewinnbetrag entspricht exakt der Summe des Spielgeldes eines US-amerikanischen Monopoly-Spiels. Der Weltmeister wird am 22. Oktober um 14:30 Uhr (Ortszeit Las Vegas; 23:30 Uhr lokal) feststehen.


ots Originaltext: HASBRO Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Für Telefoninterview-Anfragen mit den Teilnehmern wenden Sie sich
bitte an den u.a. Kontakt
Pressebüro Hasbro Deutschland
Jeschenko MedienAgentur Köln
Jörg Mutz, Lars Renner
Telefon: 0221 / 30 99-0
E-Mail: j.mutz@jeschenko.de, l.renner@jeschenko.de



Weitere Meldungen: HASBRO Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: