SRG SSR

Hochrechnungen am Wahltag 23. Oktober: Erste Hochrechnung prognostizierte Wähleranteile auf 0,2 Promille genau - 2. und 3. Hochrechnungen durch Arbeitsgemeinschaft «Projections 2011» fehlerhaft

Bern (ots) - Bern, 25. Oktober 2011 - Die am Wahlsonntag um 19.00 Uhr publizierte erste Hochrechnung über die Wähleranteile im Nationalrat war so präzis wie nie zuvor: Die Abweichungen gegenüber den am Dienstag vom Bundesamt für Statistik publizierten Endergebnissen beträgt höchstens 0,2 Promille. Dagegen weichen die Werte der zweiten und dritten Hochrechnungen, die später am Abend publiziert wurden, stärker ab. Grund dafür ist eine Panne bei der zuständigen Arbeitsgemeinschaft «Projections 2011». Sie hat Endergebnisse aus einem Kanton falsch zugeordnet. Die von «Projections 2011» vorgenommenen Hochrechnungen waren in früheren Wahljahren sehr präzis und liessen früh den wesentlichen Trend erkennen. Dies war auch am 23. Oktober um 19.00 Uhr der Fall. Damit konnte die Öffentlichkeit mit erheblichem Vorsprung auf die amtliche Bestätigung den Ausgang der Wahlen erfahren und - wie sich zeigte - mit höchster Genauigkeit. Hingegen haben sich die Daten der zweiten und dritten Hochrechnungen als weniger präzis erwiesen. Eine Überprüfung hat ergeben, dass dies auf die fehlerhafte Zuordnung von Ergebnissen aus einem Kanton zustande gekommen war. Dazu Rolf Nef, wissenschaftlicher Leiter von «Projections 2011»: "In der Hitze des Gefechts ist uns ein Fehler passiert, den wir gerade wegen unserer minuziösen Vorbereitung nicht für möglich gehalten hätten."

Beilagen: Tabellen der Hochrechnungen 19.00 / 21.00 Uhr / 23.00 vom 23. Oktober

Beilagen: Tabellen der Hochrechnungen 19.00 / 21.00 Uhr / 23.00 vom 
23. Oktober 
-----------------------------------------------------------------
 (c) SRG SSR Hochrechnungen 2011 erstellt durch projections2011
-----------------------------------------------------------------
Gesamtschweizerische Uebersicht:  18:42        Nationalratswahlen
        Basis (definitive Resultate/Hochrechnungen):
          Definitive Resultate:   17  Kantone    74  Sitze
          Hochrechnungen:         9   Kantone    126 Sitze
-----------------------------------------------------------------
Kommentar:
-----------------------------------------------------------------
         Parteistaerken (in Prozent)             Sitze
    --------------------------------     ---------------------
               2007    2011    11-07     2007    2011    11-07
    SVP/UDC    28.9    26.8    -2.1       62      55      -7
    SPS/PSS    19.5    18.9    -0.6       43      44      1
    FDP/PRD    17.7    15.0    -2.7       35      31      -4
    CVP/PDC    14.5    12.1    -2.4       31      28      -3
    GPS/PES    9.6     8.3     -1.3       20      13      -7
    EVP/PEV    2.4     2.0     -0.4       2       2       0
    GLP/PVL    1.4     5.5     4.1        3       12      9
    LIN/GAU    1.3     1.3     0.0        1       2       1
    EDU/UDF    1.3     1.3     0.0        1       0       -1
    LEG/LEG    0.6     0.5     -0.1       1       2       1
    SD / DS    0.5     0.2     -0.3       0       0       0
    CSP/PCS    0.4     0.6     0.2        1       1       0
    MCR/MCR    0.1     0.4     0.3        0       1       1
    BDP/PBD    0.0     5.4     5.4        0       9       9
    UEB/AUT    1.8     1.7     -0.1       0       0       0
    % STIMB    48.3    48.4    0.1
-----------------------------------------------------------------
Legende:
FDP/PLR : 2007 inklusive Liberale Partei der Schweiz/Parti liberale 
suisse
          2007 ohne Kanton Nidwalden (Stille Wahl)
          2011 inklusive Liberaldemokratische Partei Basel-Stadt
LIN/GAU : Linke  (Linke Alternative,Partei der Arbeit,Solidarität)
          Gauche (Gauche alternative,Parti suisse du 
travail,Solidarités)
MCR/MCR : Mouvement Citoyens Romand 

----------------------------------------------------------------- (c) SRG SSR Hochrechnungen 2011 erstellt durch projections2011 ----------------------------------------------------------------- Gesamtschweizerische Uebersicht: 20:25 Nationalratswahlen Basis (definitive Resultate/Hochrechnungen): Definitive Resultate: 20 Kantone 96 Sitze Hochrechnungen: 6 Kantone 104 Sitze ----------------------------------------------------------------- Kommentar: ----------------------------------------------------------------- Parteistaerken (in Prozent) Sitze -------------------------------- --------------------- 2007 2011 11-07 2007 2011 11-07 SVP/UDC 28.9 25.9 -3.0 62 55 -7 SPS/PSS 19.5 18.1 -1.4 43 44 1 FDP/PRD 17.7 15.3 -2.4 35 31 -4 CVP/PDC 14.5 13.1 -1.4 31 28 -3 GPS/PES 9.6 7.9 -1.7 20 13 -7 EVP/PEV 2.4 3.2 0.8 2 2 0 GLP/PVL 1.4 5.3 3.9 3 12 9 LIN/GAU 1.3 1.2 -0.1 1 2 1 EDU/UDF 1.3 1.3 0.0 1 0 -1 LEG/LEG 0.6 0.6 0.0 1 2 1 SD / DS 0.5 0.2 -0.3 0 0 0 CSP/PCS 0.4 0.6 0.2 1 1 0 MCR/MCR 0.1 0.4 0.3 0 1 1 BDP/PBD 0.0 5.2 5.2 0 9 9 PP / PP 0.0 0.5 0.5 0 0 0 UEB/AUT 1.8 1.2 -0.6 0 0 0 % STIMB 48.3 48.4 0.1 ----------------------------------------------------------------- Legende: FDP/PLR : 2007 inklusive Liberale Partei der Schweiz/Parti liberale suisse 2007 ohne Kanton Nidwalden (Stille Wahl) 2011 inklusive Liberaldemokratische Partei Basel-Stadt LIN/GAU : Linke (Linke Alternative,Partei der Arbeit,Solidarität) Gauche (Gauche alternative,Parti suisse du travail,Solidarités) MCR/MCR : Mouvement Citoyens Romand PP / PP : Piratenpartei/Parti Pirate

-----------------------------------------------------------------
 (c) SRG SSR Hochrechnungen 2011 erstellt durch projections2011
-----------------------------------------------------------------
Gesamtschweizerische Uebersicht:  22:46        Nationalratswahlen
        Basis (definitive Resultate/Hochrechnungen):
          Definitive Resultate:   23  Kantone    145 Sitze
          Hochrechnungen:         3   Kantone    55  Sitze
-----------------------------------------------------------------
Kommentar:

-----------------------------------------------------------------
         Parteistaerken (in Prozent)             Sitze
    --------------------------------     ---------------------
               2007    2011    11-07     2007    2011    11-07
    SVP/UDC    28.9    25.3    -3.6       62      55      -7
    SPS/PSS    19.5    17.6    -1.9       43      44      1
    FDP/PRD    17.7    14.7    -3.0       35      31      -4
    CVP/PDC    14.5    13.0    -1.5       31      28      -3
    GPS/PES    9.6     8.0     -1.6       20      13      -7
    EVP/PEV    2.4     3.2     0.8        2       2       0
    GLP/PVL    1.4     5.2     3.8        3       12      9
    LIN/GAU    1.3     2.0     0.7        1       2       1
    EDU/UDF    1.3     1.3     0.0        1       0       -1
    LEG/LEG    0.6     0.1     -0.5       1       2       1
    SD / DS    0.5     0.2     -0.3       0       0       0
    CSP/PCS    0.4     0.6     0.2        1       1       0
    MCR/MCR    0.1     0.4     0.3        0       1       1
    BDP/PBD    0.0     5.2     5.2        0       9       9
    UEB/AUT    1.8     3.2     1.4        0       0       0
    % STIMB    48.3    49.6    1.3
-----------------------------------------------------------------
Legende:
FDP/PLR : 2007 inklusive Liberale Partei der Schweiz/Parti liberale 
suisse
          2007 ohne Kanton Nidwalden (Stille Wahl)
          2011 inklusive Liberaldemokratische Partei Basel-Stadt
LIN/GAU : Linke  (Linke Alternative,Partei der Arbeit,Solidarität)
          Gauche (Gauche alternative,Parti suisse du 
travail,Solidarités)
MCR/MCR : Mouvement Citoyens Romand

powered by tpc POLIS | view results live @ 
http://polisview.sfdrs.local 

Kontakt:

Daniel Steiner, Mediensprecher SRG SSR, Tel.: 079 827 00 66



Weitere Meldungen: SRG SSR

Das könnte Sie auch interessieren: