Webroot

Webroot gewinnt neuen Sales Director für D/A/CH & EE
Reiner Völkel wechselt zu Webroot

Boulder, Colorado/München (ots) - Webroot Software, Inc., ein führender Anbieter von Internet-Sicherheitssoftware für Privatanwender, kleine und mittlere Betriebe und Großunternehmen, stellt seinen neuen Sales Director für den Bereich B2B und B2C vor. Reiner Völkel (45) hat bereits langjährige Erfahrungen im IT-Markt sammeln können. Bei Webroot ist Völkel für die Intensivierung und den Ausbau der Partneransprache und des Channels verantwortlich; gleichzeitig wird er in Deutschland, Österreich und der Schweiz das Endkunden-, Großkunden- und SMB-Geschäft verantwortlich betreuen. "Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin motiviert, das Geschäft in diesen drei wichtigen Märkten für Webroot weiterhin auf- und auszubauen", so Reiner Völkel. "Ich habe Kontakt zu Partnern und Kunden und freue mich, auf ein motiviertes Team zu treffen, mit dem wir gemeinsam Webroot voranbringen können", so Völkel weiter. "Wir freuen uns, jemanden in unserem Team begrüßen zu können, der soviel Erfahrung in den Bereichen Key Accounts und Channels hat", sagt Nick Banks, Europa-Chef von Webroot. "Mit Reiner Völkel hat Webroot nach längerer Suche endlich den richtigen Mann für die DACH-Region gefunden", so Banks weiter. Von 2004 bis 2007 zeichnete Völkel als Regional Sales Manager Enterprise Division - Central Europe bei SafeNet Germany verantwortlich. Dort betreute und akquirierte er Key Accounts in der DACH-Region, unter anderem führende Banken und Systemintegratoren. Bei NCD war der studierte Informatiker von 1999 bis 2003 in leitender Position beschäftigt. Weitere Stationen nach seinem Informatik- und Mathematik-Studium in Konstanz und München waren Microsoft, GIGATAPE, UB Networks, USRobotics/3COM und WYSE Technology. ots Originaltext: Webroot Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Janina Rogge press-de@webroot.com

Das könnte Sie auch interessieren: