Skoda / AMAG Automobil- und Motoren AG

AMAG: Der millionste SkodaOctavia

    Schinznach-Bad (ots) - Der millionste SkodaOctavia ist in Mladá Boleslav (CZ) vom Band gerollt. Seit seiner Lancierung wurden 646'668 Limousinen und 353'332 Combis produziert. Darin enthalten sind 44'032 Allradfahrzeuge - Octavia 4x4 und Octavia Combi 4x4 - sowie 14'069 Fahrzeuge der Luxusversion Laurin & Klement und 13'286 des sportlichen Modells Octavia RS und Octavia Combi RS.

    Der SkodaOctavia wurde der Öffentlichkeit im September 1996 zum ersten Mal am internationalen Automobilsalon in Paris präsentiert, und die Serienproduktion ist im Herbst des gleichen Jahres angelaufen. Im September 1997 wurde auf der IAA in Frankfurt der SkodaOctavia Combi vorgestellt und 1999 wurde das erste Skoda-Modell mit Allradantrieb - der SkodaOctavia Combi 4x4 - auf dem Markt eingeführt. Seit 2000 ist auch das sportliche Modell SkodaOctavia RS im Angebot, zu dem im Jahre 2002 noch die Version SkodaOctavia Combi RS hinzugekommen ist.

    Der SkodaOctavia war das erste Modell des tschechischen Automobilherstellers, bei welchem die Modul-Strategie des Volkswagen-Konzerns zur Anwendung gelangte. Für die Octavia-Modellreihe hat SkodaAuto in Mladá Boleslav ein neues Montagewerk gebaut, das heute zu den modernsten in Europa zählt. Der SkodaOctavia symbolisierte für das Unternehmen SkodaAuto eine grundlegende Wende in Bezug auf Prestige und Image der Marke.

    Auch in der Schweiz erfreut sich der SkodaOctavia dank einem attraktiven Modellangebot sowie einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis grosser Beliebtheit. Seit seiner Markteinführung fand er hierzulande bereits über 12'000 KäuferInnen.

    Am diesjährigen Automobilsalon in Genf feiert der neue SkodaOctavia (2. Generation) seine Weltpremiere.

    Bildmaterial zum SkodaOctavia ist unter www.skodapress.ch abrufbar.

    Benutzer:skoda     Passwort:octavia

ots Originaltext: AMAG Automobil- und Motoren AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Sabrina Pagnetti
Pressesprecherin
AMAG Automobil- und Motoren AG
Aarauerstrasse 20
5116 Schinznach-Bad
Telefon    +41/56/463'93'61
Telefax    +41/56/463'93'52
E-Mail:    sabrina.pagnetti@amag.ch
Internet: http://www.amag.ch



Weitere Meldungen: Skoda / AMAG Automobil- und Motoren AG

Das könnte Sie auch interessieren: