Pipelife International

Pipelife erneuert Finanzierung

September 2007: Pipelife, einer der weltweit führenden Hersteller für Kunststoffrohrsysteme mit Sitz in Wiener Neudorf, erneuert ihre Finanzierung mit 21. September 2007

    Wiener Neudorf (ots) - Pipelife International erneuert mit heutigem Datum ihre syndizierten Finanzierungslinien auf einen Zeitraum von 5 Jahre. Während die bisherige Finanzierung ein Volumen von 165 Million Euro umfasst, erhöht sich dieser Betrag auf nunmehr 189 Millionen Euro. Dieses Volumen besteht aus einem revolvierend ausnutzbaren Kredit in Höhe von 174 Millionen Euro und aus einem Überziehungsrahmen in Höhe von 15 Millionen Euro (jeweils multicurrency). Seitens Pipelife’s niederländischer Tochtergesellschaft Pipelife Finance B.V. wurde die Bank Austria Creditanstalt als Mandatsführer für die Erneuerung des Großkredites beauftragt und weitere 8 europäische Banken in diese Finanzierung mit eingebunden.

    "Nach dem erfolgreichen Debut Pipelife’s auf dem europäischen Finanzmarkt im Jahre 2004 und der erfolgreichen Refinanzierung im Jahre 2005, war auch diese Finanzierung wiederum überzeichnet", erläutert Marc Vandermensbrugghe, CFO der Pipelife Gruppe und führt ferner aus: "Speziell vor dem Hintergrund der derzeitigen ungünstigen weltweiten Rahmenbedingungen auf den Kreditmärkten ist die Überzeichnung ein deutlicher Vertrauensbeweis der Finanzwelt in Pipelife."

    Die Pipelife Gruppe mit Sitz in Wiener Neudorf, Österreich, ist einer der weltweit führenden Hersteller von Kunststoffrohrsystemen mit 30 Standorten in 29 Ländern. Das Unternehmen erzielte 2006 mit 3.000 Mitarbeitern einen Pro-forma-Umsatz von 826 Millionen Euro. Pipelife ist ein Joint Venture zwischen dem belgischen Unternehmen Solvay, und dem österreichischen Ziegelhersteller Wienerberger.

    Für nähere Informationen kontaktieren sie bitte:

    Rückfragehinweis:

    Alexander Leutner                        Andreas Strobl
    Pipelife International                Pipelife International
    Corporate Communication              Corporate Treasury
    mailto:alexander.leutner@pipelife.com
                                                        mailto:andreas.strobl@pipelife.com
    Tel.: +43 2236 439 39 17            Tel.: +43 2236 439 39 19


ots Originaltext: Pipelife International
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Das könnte Sie auch interessieren: