Easynet AG

Easynet setzt Expansion in Ost-Europa fort
Optimierte Netzwerkverfügbarkeit und Servicequalität durch Allianz mit GTS Central Europe

Zürich (ots) - Easynet Global Services setzt ihren Expansionskurs in Ost-Europa fort. Über die strategische Partnerschaft mit GTS Central Europe, wird das Leistungsportfolio des internationalen Service Providers für gemanagte Netzwerk-, Hosting- und Telepresence-Lösungen weiter ausgebaut. Ab sofort profitieren Geschäftskunden von höchster Netzwerkverfügbarkeit und Servicequalität in Polen, Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Rumänien. Weitere Aspekte sind signifikante Kostensen-kungen sowie eine hohe Flexibilität und Stabilität. Um das globale Wachstum ihrer Geschäftskunden flächendeckend zu begleiten und eine weltweite Verfügbarkeit der Netzwerk-Infrastruktur zu garantieren, setzt Easynet erfolgreich auf partnerbasierte Modelle, wie jüngst mit Allianzen im Pazifischen Raum, Indien oder Skandinavien. "Unsere Partnerschaft mit GTS ist ein weiterer wichtiger Baustein in unserer globalen Expansionsstrategie und versetzt uns in die Lage gemeinsam mit unseren Geschäftskunden in wachstumsstarken, neuen Regionen wie Osteuropa zu wachsen," erklärt Diethelm Siebuhr, Geschäftsführer Central Europe von Easynet Global Services. "Als eines der führenden Telekommunikationsunternehmen in Zentral- und Osteuropa freuen wir uns, Easynet Global Services mit unserer lokalen Expertise und umfassenden Netz-Infrastruktur bei der weiteren Expansion zu begleiten", erklärt Stuart Evers, CEO von GTS CE, zur Partnerschaft. Über Easynet Global Services: Easynet Global Services realisiert und betreibt umfassende Lösungen im Bereich Managed Networks, Managed Hosting und Value Added Integration Services mit multinationalen Geschäftskunden. Durch einen exzellenten Kundenservice differenziert sich der international operierende Service Provider von seinen Wettbewerbern. Getragen wird die Firmenphilosophie durch die hohe Bereitschaft und tiefgehende Kompetenz im Verstehen, Entwickeln und Managen kundenindividueller Lösungen. Easynet arbeitet erfolgreich mit leistungsstarken Partnern zusammen und setzt höchste Qualitätsstandards. Internationale Reichweite garantiert Easynet durch eigene Netzstrukturen und Rechenzentren. Das Unternehmen beschäftigt gruppenweit 1.100 Mitarbeiter. Geschäftskunden profitieren von Experten in ganz Europa, Asien und den USA, die ein tiefgehendes Know-how für die lokalen Märkte, die Wirtschaft und die rechtlichen Rahmenbedingungen garantieren. Mit viel Engagement setzt Easynet die Anforderungen und Interessen ihrer Kunden um, denn zufriedene Kunden sind für den Service Provider das höchste Ziel und die beste Referenz. Zum internationalen Kundenstamm zählen unter anderem Agip, Diesel, Ford, Parship, Sekisui Alveo, Tchibo und Via Michelin. Easynet Global Services ist ein Unternehmen der British Sky Broadcasting Group plc Weitere Informationen finden Sie unter www.easynet.com Über GTS Central Europe: GTS Central Europe (GTS CE) ist ein Anbieter von integrierten Telekommunikations-Dienstleistungen, der auf Basis einer mehrschichtigen Infrastruktur die Region Zentral- und Osteuropa zwischen Frankfurt und Istanbul abdeckt. Mit einem eigenen Datennetz bietet GTS CE feste Sprach-, Daten-, IP- (Internet Protokoll), MPLS- und Breitbanddienste, in erster Linie für Geschäftskunden an. GTS CE wurde 1993 gegründet und beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter. Die Gruppe gehört zu einem Konsortium von nordamerikanischen und europäischen Private Equity Fonds, die von Columbia Capital, M/C Venture Partners und Innova Capital geführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter: www.gtsce.com Pressekontakt: Easynet Global Services Sabine Beselin PR Manager Central Europe Tel.: +49 40 771 75 - 270 Fax.: +49 40 771 75 - 279 sabine.beselin@de.easynet.net

Das könnte Sie auch interessieren: