DEKRA e.V.

DEKRA: Markteintritt mit Gutachten in Frankreich

    Paris (ots) -

    - Sofortstart durch vorhandenes Netzwerk und Ressourcen     - Gebrauchtwagen-Expertisen für namhafte Automobilhersteller

    Mit der französischen DEKRA Expert S.A.S. verfügt DEKRA mittlerweile über 14 Gesellschaften, die auf dem Gebiet der Expertendienstleistungen in Europa aktiv sind. Durch die Übernahme des französischen Sachverständigenbüros Evolution 2 bietet DEKRA ab sofort auch im bedeutsamen Markt Frankreich Gebrauchtwagen-Expertisen für große Fahrzeughersteller und Leasinggesellschaften an.

    "Die vorhandene Kompetenz, verbunden mit den Konzepten und Ressourcen des DEKRA Netzwerks, bietet uns die Möglichkeit, nun neben Prüfdienstleistungen, bei denen wir in Frankreich führend sind, unser Portfolio mit Expertendienstleistungen zu erweitern", betont Guillaume Nordin, der neue Geschäftsführer der DEKRA Expert.

    Die Spezialisten der DEKRA Expert verfügen über langjährige Erfahrungen im Gutachtengeschäft und speziell im Sektor Remarketing von gebrauchten Fahrzeugen. 17 Mitarbeiter erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von 4 Mio. Euro und erstellen rund 130.000 Gebrauchtwagen-Expertisen pro Jahr. Gegenwärtig sind die Hauptkunden die Fahrzeughersteller Peugeot, Citroen, Volvo und Ford.

    Guillaume Nordin hat mit der neuen Gesellschaft für die Zukunft ehrgeizige Pläne: "Wir wollen unsere Dienstleistungen bald anderen Kundengruppen offerieren. Künftig sollen zum Beispiel auch große Flotten- und Fuhrparkbetreiber vom DEKRA Service im Gebrauchtwagen-Management profitieren."


ots Originaltext: DEKRA e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Alexander Föll
DEKRA Presse und Information
Tel.: 0711 7861-2739
Fax:  0711 7861-2700
E-Mail: alexander.foell@dekra.com



Das könnte Sie auch interessieren: