Von Roll Holding AG

euro adhoc: Von Roll Holding AG
Sonstiges
Bank von Roll AG nimmt ihre Geschäftstätigkeit auf - Pflege des klassischen schweizerischen Bankgeschäfts steht im Vordergrund

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

26.01.2009

Au / ZH, 26. Januar 2008 - Die Von Roll Holding AG hat die Vorbereitungen zur angekündigten Gründung einer Bank unter dem Namen Bank von Roll AG abgeschlossen. Mit der Ende 2008 durch die Eidgenössische Bankenkommission erteilten Bankenlizenz wurde die Grundlage für die Aufnahme der Geschäftstätigkeit der Bank gelegt.

Das Schwergewicht der Geschäftstätigkeit der Bank liegt im Bereich der klassischen Vermögensverwaltung und Anlageberatung für Privatkunden und Institutionelle.

Die Bank von Roll AG ist eine nach schweizerischem Recht gegründete Aktiengesellschaft mit Sitz in Zürich. Die Gesellschaft wurde am 19. Dezember 2007 unter der Firma Von Roll Finanz AG gegründet und am 21. Dezember 2007 im Handelsregister des Kantons Zürich eingetragen. Mit Beschluss der ausserordentlichen Generalversammlung vom 19. Januar 2009 erfolgte die Umfirmierung in Bank von Roll AG.

Die ausserordentliche Generalversammlung der Aktionäre der Bank von Roll AG hat am 19. Januar 2009 der Erhöhung des ordentlichen Aktienkapitals um CHF 17 900 000 nominal auf CHF 18 000 000 nominal durch Ausgabe von 35 800 neuen Namenaktien von je CHF 500 Nennwert zugestimmt. Den Aktionären der Von Roll Holding AG werden im Anschluss an diese Kapitalerhöhung Anteile an der Bank von Roll AG proportional zu ihrem bisherigen Aktienbesitz angeboten.

Die Von Roll Holding AG hat auf ihr Bezugsrecht hinsichtlich der neuen Namenaktien verzichtet; sie wird jedoch aufgrund ihres Bestandes an eigenen Aktien eine Beteiligung von 3 % an der Bank Von Roll AG erwerben.

5 000 Inhaberaktien Von Roll Holding AG berechtigen zum Bezug von einer neuen Namenaktie der Bank von Roll AG von CHF 500 Nennwert. Die Bezugsfrist läuft vom 27. Januar bis 20. Februar 2009. Der Bezugspreis beträgt CHF 1 000 pro neue Namenaktie und setzt sich zusammen aus CHF 500 Nennwert und CHF 500 Agio. Die eidgenössische Emissionsabgabe von 1 % auf den Bezugspreis der neuen Namenaktien wird von der Emittentin getragen. Stichtag für die Zuteilung der Bezugsrechte ist der 26. Januar 2009. Es findet kein Handel der Bezugsrechte statt. Nicht ausgeübte Bezugsrechte verfallen am 20. Februar 2009. Ab dem 27. Januar 2009 erfolgt der Handel der Inhaberaktien Von Roll Holding AG an der SIX Swiss Exchange AG ex Bezugsrecht.

Die Aktionäre der Von Roll Holding AG werden durch ihre Depotbank orientiert und erhalten die Bezugsrechte in ihr Depot eingebucht. Die Ausübung der Bezugsrechte hat gemäss den Instruktionen der Depotbank zu erfolgen. Inhaberaktionäre der Von Roll Holding AG, die ihre Aktien zu Hause oder in einem Banksafe verwahren, sind gebeten, sich direkt, unter Vorweisung von Coupon Nr. 6 an einem Bankschalter zu melden, sofern sie ihr Bezugsrecht im Rahmen dieses Angebotes ausüben möchten.

Lieferung und Zahlung erfolgt am 25. Februar 2009.

Die neuen Namenaktien sind für das Geschäftsjahr 2009 dividendenberechtigt und unterliegen den Eintragungsbestimmungen gemäss Artikel 5 der geltenden Statuten der Bank. Eine Kotierung der Namenaktien ist nicht vorgesehen. Ab dem 25. Februar 2009 plant die Gesellschaft jedoch die Einführung eines ausserbörslichen Handels für diese Namenaktien.

Über die Von Roll Holding AG: Als eines der traditionsreichsten Industrieunternehmen der Schweiz fokussiert sich die Von Roll Holding AG auf Erzeugnisse zur Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Von Roll ist Weltmarktführer für Isolationsprodukte, -systeme und -services. Von Roll ist an 32 Standorten in 19 Ländern mit rund 3 300 Mitarbeitern vertreten.

Die vorliegende Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem heutigen Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse können unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen bewirken. Dieses Inserat stellt keinen Emissionsprospekt im Sinne von Art. 652a bzw. Art. 1156 OR dar. Ein Erwerb von Aktien der Bank von Roll AG sollte ausschliesslich aufgrund des Emissionsprospektes erfolgen, welcher bei der Zürcher Kantonalbank unter der Telefonnummer 044 / 293 67 35 oder via Email «prospectus@zkb.ch» kostenlos bezogen werden.

Dieses Medienmitteilung beinhaltet weder ein Angebot zum Kauf noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten oder in einer anderen Jurisdiktion, in welcher ein solches Angebot bzw. eine solche Aufforderung unzulässig wäre oder an eine Person, gegenüber der ein solches Angebot bzw. eine solche Aufforderung unzulässig wäre. Die Wertpapiere der Bank von Roll AG wurden nicht gemäss den Vorschriften der US-amerikanischen Wertpapiergesetze registriert und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder "U.S. persons" (wie in Regulation S des U.S.-amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung definiert) oder für Rechnung von U.S. persons angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäss den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 (in jeweils gültiger Fassung) registriert oder von der Registrierungspflicht ausgenommen. Weder die Bank von Roll AG noch ihre Aktionäre beabsichtigen, das Angebot von Wertpapieren oder einen Teil davon in den Vereinigten Staaten zu registrieren oder ein öffentliches Angebot in den Vereinigten Staaten durchzuführen. - Nicht zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada oder Japan.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Von Roll Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Ansprechpartner für Medien:
Sven Ohligs, Head of Corporate Communications der Von Roll Holding AG,
Telefon: 044 / 204 3034, Fax: 044 / 204 3039, Email: press@vonroll.com

Ansprechpartner für Aktionäre der Von Roll Holding AG und zur Aktienemission:
Luitpold Wüsthof, Head of Investor Relations der Von Roll Holding AG,
Telefon: 044 / 204 3050, Fax: 044 / 204 3008, Email: investor@vonroll.com

Ansprechpartner für die Bank von Roll AG:
Cyrill Escher, CEO Bank von Roll
Telefon: 044 / 233 3200, Email: cyrill.escher@bankvonroll.com

Branche: Misc. Industrials
ISIN:      CH0003245351
WKN:        324535
Index:    SPI, Midcap Market Index
Börsen:  SWX Swiss Exchange / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Von Roll Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: