SV Group

Schlafen, Tagen und Baden - Eröffnung des Courtyard by Marriott Basel

    Basel (ots) - Mit der Symbiose von Courtyard by Marriott Basel und aquabasilea verfügt der Standort Basel/Pratteln über ein einzigartiges Angebot in der Nordwestschweiz. Das Haus mit 175 Zimmern empfiehlt sich für Geschäftsreisende gleichermassen wie für freizeitbewusste Gäste.

    Das neue Courtyard by Marriott Basel ist seit dem 1. März 2010 eröffnet und ergänzt aquabasilea, die neue touristische Attraktion im Grossraum Basel. Mit 675 m2 Konferenzfläche bietet sich das Courtyard by Marriott Basel als Business-, Seminar- und Tagungshotel an. Dank der direkten Verbindung mit der vielfältigsten Wasserwelt der Schweiz auf 13'000m2 spricht das Viersternehaus aber auch Freizeitreisende an.

    Tanja Schulte trägt als General Manager für ein Team von 70 Mitarbeitenden die Verantwortung. Das Hotel wird unter einem Franchise Agreement mit Marriott von der SV Group geführt. Ein Zimmer mit einem Kingbed- oder zwei Doppelbetten gibt es am Wochenende ab CHF 139.- pro Nacht exkl. "All American Breakfast Buffet".

    Verkehrsgünstige Lage

    Vom Bahnhof Pratteln ist das Hotel bequem mit dem Shuttlebus oder in acht Gehminuten erreichbar. Über den nahe gelegenen Autobahnanschluss Pratteln liegt die Basler City ca. acht Fahrminuten entfernt, mit der S-Bahn benötigt man sieben Minuten bis zum Bahnhof SBB. Der EuroAirport ist über die Autobahn in 17 Minuten, die Messe in zehn Minuten erreichbar. Ein öffentliches Parkhaus mit 500 Parkplätzen sowie 200 Aussenparkplätze stehen den Hotelgästen zur Verfügung. Das Hotel bietet seinen Gästen einen eigenen Shuttletransfer an.

    175 Zimmer auf drei Etagen

    Das Viersternehaus bietet mit 175 Zimmern auf drei Etagen Platz für 350 Gäste. Von den 175 Zimmern sind 154 Kingbed- & Double/Double- Zimmer, 13 Longstayzimmer, zwei Suiten und sechs behindertengerechte Zimmer. Die Zimmer verfügen über einen grossen Business- Arbeitsbereich mit bewegbarem Schreibtisch, ergonomischem Arbeitsstuhl und guter Beleuchtung. Alle Zimmer bieten Wireless-LAN und Highspeed-Internetzugang. Das Infotainment-Pay-TV mit LCD- Flachbildschirm, der auch als Bildschirm für Laptops nutzbar ist, ein Radio und eine Klimaanlage gehören bei Courtyard by Marriott zum Standard.

    Das Courtyard by Marriott Basel ist ein Nichtraucherhotel.

    Die Innenarchitektur: offen gestaltete Räume mit starken Farben

    Markant für das Courtyard by Marriott Basel ist die neue Farblinie mit den Farben Olivegrün, Orange, Brombeere und Beige sowie das grosszügige Raumkonzept im Eingangsbereich des Hotels. Die Lobby soll nicht nur ein Ort der Begrüssung sein, sondern vielmehr ein Platz zum Plaudern, Arbeiten, Fernsehen, Essen und Entspannen. Für kleinere Sitzungen gibt es Tische und Sitzgruppen. Diese sind so gestaltet, dass sie einfach umgruppiert werden können. So passt sich die Lobby den Bedürfnissen jedes Gastes an. Ein markantes Element der Lobby ist das exklusive "Courtyard GoBoardTM", ein 52-Zoll grosser LCD Bildschirm (Touch Screen) mit Reiseinformationen, lokalen Informationen zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten, Karten, Wetterberichten, News sowie Geschäfts- und Sportnachrichten. Statt am traditionellen Empfangspult wird der Gast nun an einem der drei separaten kleinen Welcome-Podien aus Walnussholz begrüsst. Von der Lobby aus haben die Hotelgäste zudem einen direkten Zugang aquabasilea.

    Meetings, Konferenzen und Events

    Das Courtyard by Marriott Basel verfügt über einen Konferenzsaal (260 m2) für bis zu 300 Personen, der je nach Bedarf in drei Räume unterteilbar ist. Ein weiterer Veranstaltungsraum misst 113 m2, dieser lässt sich ebenfalls in zwei Räume mit je 48 und 65 m2 teilen. Alle Veranstaltungsräume haben raumhohe Fenster, sind klimatisiert und schallgedämpft. Wireless-LAN ist überall verfügbar und kann von Seminarkunden kostenfrei genutzt werden. Daneben bietet das Courtyard einen mit modernster Konferenztechnik ausgestatteten Boardroom. Dieser hat eine Fläche von 43 m2 und eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Executive Meetings. Der Boardroom verfügt über einen Highspeed-Internetzugang, einen 50- Zoll LCD Bildschirm sowie EU/USA/CH-Stromanschlüsse.

    max restaurant, bar & lounge

    Im "max restaurant, bar & lounge", das sich direkt an die Lobby anschliesst, werden saisonale, internationale Gerichte und Klassiker der Hotelküche offeriert. Ergänzt werden die Menüangebote mit einer attraktiven Weinkarte. Auch die Einrichtung des max überzeugt durch sein warmes Interieur mit lebendigen Farben und maximalen Komfort. Bei schönem Wetter können die Gäste eine grosszügige Terrasse mit Sitz- und Loungeplätzen nutzen. Für den kleinen Hunger werden Snacks und Getränke in der Lobby im "The Market" angeboten. Mit den 160 Sitzplätzen im Innen- und 80 Plätzen im Aussenbereich soll das max ein Treffpunkt für die lokale Bevölkerung, Berufstätige, Geschäftsleute und Hotelgäste werden.

    Courtyard by Marriott Hotels bieten sowohl Geschäftsreisenden als auch Urlaubern Übernachtungsmöglichkeiten zu moderaten Preisen in gehobenen Mittelklassehäusern. 1983 eröffnete in Atlanta das erste Courtyard by Marriott. Seitdem hat sich das Produkt mit über 860 Häusern weltweit zu einer führenden Marke in seiner Kategorie entwickelt. Weitere Informationen auch unter www.gocourtyard.com

    Marriott International Inc. mit Sitz in Bethesda, Md. ist ein führendes Hotelunternehmen mit mehr als 3.400 Häusern in 68 Ländern weltweit. Im Beherbergungsbereich bietet Marriott derzeit folgende Marken: Marriott, JW Marriott, The Ritz-Carlton, Renaissance, Residence Inn, Courtyard, TownePlace Suites, Fairfield Inn, SpringHill Suites, Marriott Executive Apartments und Bulgari. Zudem betreibt Marriott den Marriott Vacation Club, The Ritz-Carlton Destination Club, The Ritz-Carlton Residences und Grand Residences by Marriott sowie Conference Centers und Marriott ExecuStay für Unternehmensmitarbeiter. Im Jahr 2009 erwirtschaftete Marriott International fast 11 Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb. Das Unternehmen beschäftigt rund 137.000 Angestellte.

    Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott
Reservierungsnummern:
Deutschland: 0800/1 85 44 22
Österreich:  0800/29 67 03
Schweiz:        0800/55 01 22
oder über www.marriott.de

ots Originaltext: Courtyard by Marriott Basel
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Courtyard by Marriott Basel
Hardstrasse 55
CH-4133 Pratteln
Tel.:        +41/61/827'17'17
Fax:         +41/61/827'17'18
E-Mail:    basel@courtyard.ch
Internet: http://www.courtyardbasel.com

Für weitere Auskünfte zum Courtyard by Marriott Basel:
Stephanie Steinmann
SV (Schweiz) AG
Memphispark
Wallisellenstrasse 57, Postfach
CH-8600 Dübendorf 1
Tel.:    +41/43/814'11'21
Mobile: +41/79/791'07'02
E-Mail: stephanie.steinmann@sv-group.ch
Medienmitteilung auch unter www.sv-group.ch abrufbar.



Weitere Meldungen: SV Group

Das könnte Sie auch interessieren: