m.u.t AG

m-u-t AG erwirbt Mehrheit an Spektroskopiespezialist AVANTES Holding B.V.

Die m-u-t AG, Wedel, hat 51% der Anteile an der AVANTES Holding B.V. in Eerbeek/NL erworben.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Akquisitionen

Wedel (euro adhoc) - m-u-t AG erwirbt Mehrheit an Spektroskopiespezialist AVANTES Holding B.V.

Wedel (Holst.), den 04.09.2008

Die m-u-t AG, Wedel, hat 51% der Anteile an der AVANTES Holding B.V. in Eerbeek/NL erworben. AVANTES ist ein Hersteller von Kompaktspektrometern und Lichtleiterspektroskopieanwendungen. Das Unternehmen ist u.a. spezialisiert auf die Miniaturisierung von Spektroskopiegeräten sowie auf Softwarelösungen für Online-Messungen und Online-Analytik. Die Produkte finden Anwendung bei der Ermittlung chemischer Zusammensetzungen, bei Farbmessungen sowie im Bereich medizinischer Applikationen. Die m-u-t AG sieht in der Produktpalette, den internationalen Vertriebskanälen sowie dem Entwicklungs- und Produktions-Know-how der AVANTES eine ideale Ergänzung zu ihrer eigenen Aufstellung. Während die Produktpalette der im Dezember mehrheitlich erworbenen tec5 AG in Oberursel das Produktspektrum insbesondere im high-end-Bereich ergänzt, bereichern die Produkte und Lösungen der AVANTES B.V. vornehmlich das Segment der Einstiegs- und Standardprodukte. Angesichts der sehr erfreulichen Entwicklung bei der tec5 AG erwartet die m-u-t AG auch bei dieser Akquisition, dass Synergien rasch gehoben werden können. AVANTES wurde 1992 gegründet. Die AVANTES Gruppe vertreibt heute ihre Produkte über 49 Distributoren in 37 Ländern und beschäftigt 40 Mitarbeiter. Die Gesellschaft verfügt über Niederlassungen in den USA, China und Hongkong. Der prognostizierte Umsatz im Geschäftsjahr 2008 liegt bei rund EUR 5,0 Mio. bei zweistelliger EBIT-Marge. Die Übernahme von 51% der Anteile an der AVANTES Holding B.V. durch die m-u-t AG erfolgt mit Rückwirkung zum 1.1.2008.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: m.u.t AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
m-u-t AG
Am Marienhof 2
22880 Wedel
04103/9308-0

Rückfragen bitte an:

FISCHER RELATIONS
Jochen Fischer
Investor Relations &
Private Equity Manager
Königsallee 106
40215 Düsseldorf
Tel:0211/301 224 80 Fax:301 222 00

Neuer Wall 50
20354 Hamburg
Tel:040/822 186 380 Fax:822 186 450

www.fischer-relations.com
jf@fischer-relations.de

Branche: Elektronik
ISIN:      DE000A0MSN11
WKN:        A0MSN1
Börsen:  Börse Frankfurt / Freiverkehr/Entry Standard



Weitere Meldungen: m.u.t AG

Das könnte Sie auch interessieren: