Forum Managed Care

Erster Förderpreis für Managed Care geht an Ärztenetz MediX in Zürich

    Winterthur (ots) - Das Forum Managed Care - die führende Plattform für Vernetzung im Schweizer Gesundheitswesen - vergibt erstmals den Managed-Care-Förderpreis. Preisträger ist das Ärztenetz MediX Zürich. Das Netz wird für ein Projekt prämiert, das bessere Leistungsqualität und Resultate bei der Behandlung von Herzpatienten zum Ziel hatte. Voraussetzung dafür waren, wie die Projektverantwortlichen Felix Huber, Andreas Weber und Erwin Botzenhardt aufzeigen, die enge Zusammenarbeit im Ärztenetz sowie der Einbezug der Patienten.

    Der Förderpreis wurde in diesem Jahr für herausragende Projekte ausgeschrieben, die dank optimierter Vernetzung die Qualität medizinischer Leistungen sowie die Patientensicherheit erhöhen. Der Preis ist mit 10'000 Franken dotiert. Die Verleihung erfolgte am diesjährigen Symposium des Forums Managed Care: Rund 220 Fachleute widmeten sich in Zürich dem Thema "Mehr Qualität und Patientensicherheit - Managed Care als Schlüsselfaktor".

    Da die Behandlung und Betreuung besonders von chronisch Kranken immer komplexer wird, sind Qualität und Patientensicherheit zunehmend vom Zusammenspiel aller beteiligten Fachpersonen und Institutionen abhängig. "Es reicht heute nicht mehr", so Peter Berchtold, Präsident des Forums Managed Care, "wenn einzelne Massnahmen oder Spezialisten qualitativ hervorragend sind. Es braucht die Vernetzung, um die Qualität über die ganze Behandlungskette zu gewährleisten."

    Das Forum Managed Care ist ein Verein für die Diskussion und Verbreitung innovativer Systeme im Schweizer Gesundheitswesen. Es versteht sich als massgebliche Plattform für zukunftsfähige, qualitätsgesicherte und patientenorientierte Konzeptionen. Es fördert die Kontakte unter seinen Mitgliedern sowie mit allen Partnern in der Gesundheitsversorgung.

    Das Forum Managed Care ist für alle Akteure im Gesundheitswesen offen: Spitäler, Krankenversicherer, Pflegende, Apotheken, Ärzte, Pharma- und Medizintechnikindustrie, Beratungsunternehmen, IT-Anbieter oder andere Institutionen. Weitere Informationen unter www.forummanagedcare.ch .

    Bilder der Preisverleihung sind ab 14 Uhr auf www.forummanagedcare.ch verfügbar.

ots Originaltext: Forum Managed Care
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
PD Dr. med. Peter Berchtold
Präsident Forum Managed Care
Tel.:    +41/31/632'30'70
Mobile: +41/79/287'27'16
E-Mail: peter.berchtold@college-m.ch



Weitere Meldungen: Forum Managed Care

Das könnte Sie auch interessieren: