Stallergenes SA and Paladin Labs Inc.

Stallergènes und Paladin Labs unterzeichnen eine Partnerschaft für Oralair (TM) in Kanada

Antony, Frankreich und Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) - Stallergenes SA und Paladin Labs Inc. (TSX: PLB) gaben heute den Abschluss einerkanadischen Entwicklungs-, Werbe- und Vertriebsvereinbarung für Oralair(TM), Stallergenes' Tabletten aus Allergenextrakten zur sublingualen Immuntherapie bekannt. Stallergenes und Paladin beabsichtigen, das erste Produkt gemäss dieser Vereinbarung, OralairTM Grasses, zur aufsichtsrechtlichen Genehmigung durch die kanadischen Behörden im Jahr 2007 einzureichen. Gemäss den Bedingungen der Vereinbarung übernimmt Paladin die Verantwortung für die kanadischen klinischen Versuche, die Zulassung, das Marketing sowie den Verkauf und Vertrieb der Sublingualtabletten von Stallergenes, zu denen Oralair (TM) Grasses, Oralair(TM) rekombinantes Bet v 1 (Birke) und Oralair (TM) Mites gehören. Diese Partnerschaft gibt Paladin die Möglichkeit, bei der Markteinführung der sublingualen Immuntherapie, der als Goldstandard bezeichneten Behandlung saisonaler Allergien in Europa, in Kanada die Vorreiterrolle zu spielen. Im Vergleich zu bestehenden Subkutantherapien stellt die Sublingualtherapie eine erhebliche Verbesserung der Sicherheit und Lebensqualität für kanadische Patienten dar. "Wir freuen uns sehr, mit Paladin Labs zusammenzuarbeiten, einem Unternehmen, das eine Erfolgsgeschichte im Bereich der Entwicklung, der Markenbildung und des sog. Detailing pharmazeutischer Spezialprodukte aufweisen kann und dessen Kultur des Vertrauens und der Leistungsorientierung der unseren entspricht", sagte Albert Saporta, Chairman und CEO von Stallergenes. "Diese Partnerschaft ist ein wichtiger Meilenstein im Bereich der Aktivitäten von Stallergenes ausserhalb Europas". "Wir freuen uns riesig über die Partnerschaft mit dem führenden Anbieter der sublingualen Hyposensibilisierung zur Behandlung von Allergien und die Einführung seines hochinteressanten und neuartigen Produktportfolios in Kanada. Diese Vereinbarung baut auf dem Erfolg von Twinject(R) auf, durch den sich Paladin als führendes kanadisches Unternehmen auf dem Gebiet der Versorgung mit innovativen, rettenden und patientenfreundlichen Behandlungsoptionen für kanadische Allergiker etablieren konnte. Wir freuen uns, dass Stallergenes Paladin bei der Weiterentwicklung dieser neuen Chance für Kanada als wertvolles Partnerunternehmen anerkennt", sagte Jonathan Ross Goodman, Präsident und CEO von Paladin Labs. Diese zukunftsgerichteten Erklärungen beinhalten naturgemäss und notwendigerweise Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in diesen zukunftsgerichteten Erklärungen vorgesehenen Resultaten erheblich abweichen. Das Unternehmen hält die Annahmen, auf denen diese zukunftsgerichteten Erklärungen basieren, zum Zeitpunkt ihrer Aufstellung für vernünftig, warnt jedoch davor, dass diese Annahmen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse, von denen viele vom Unternehmen und seinen Tochtergesellschaften nicht beeinflusst werden können, sich letztlich als unrichtig erweisen können. Faktoren und Risiken, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den aktuellen Erwartungen erheblich abweichen, werden sowohl im Geschäftsbericht als auch auf dem "Annual Information Form" des Unternehmens für das am 31. Dezember 2005 endende Geschäftsjahr beschrieben. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung oder Revidierung zukunftsgerichteter Erklärungen ab, ganz gleich, ob aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder vorbehaltlich gesetzlicher Bestimmungen. Für zusätzliche Information zu Risiken und Unwägbarkeiten hinsichtlich dieser zukunftsgerichteten Erklärungen sollten Investoren die laufenden Quartalsberichte des Unternehmens, den Jahresbericht sowie das Annual Information Form' und andere eingereichte Unterlagen einsehen, die bei SEDAR unter der Internet-Adresse www.sedar.com zur Verfügung stehen. Informationen zu ORALAIR(TM) Das Oralair(TM)-Programm enthält 3 verschiedene Produkte: - Oralair(TM) Grasses ist eine Tablette zur sublingualen Hyposensibilisierung, die zur Behandlung der allergischen Rhinitis von Patienten indiziert ist, die auf Gräserpollen allergisch reagieren. In einem im Jahr 2005 durchgeführten klinischen Phase IIb / III Versuch an über 600 randomisierten Patienten hat Oralair(TM) Grasses mit einer vier Monate vor Beginn und bis zum Ende der Saison der Gräserpollenallergie einmal verabreichten täglichen Dosis eine hohe Wirksamkeit und Verträglichkeit bewiesen. Oralair(TM) Grasses wurde gemäss der Mutual Recognition Procedure (Verfahren der gegenseitigen Anerkennung) im Juli 2006 zur Zulassung eingereicht, wobei Deutschland als Referenz-Mitgliedsstaat fungierte. Stallergenes erwartet, dass Oralair(TM) Grasses im ersten Halbjahr 2007 im ersten europäischen Land am Markt eingeführt wird. Ein langfristiger Forschungsversuch wurde in Europa und Kanada begonnen; gleiches gilt für einen getrennten pädiatrischen klinischen Versuch in Europa. - Oralair(TM) Mites ist eine zur sublingualen Verabreichung bestimmte Hyposensibilisierungs-Tablette, die zur Behandlung der allergischen Rhinitis von Patienten indiziert ist, die gegen Staubmilben allergisch sind. Eine Phase I Studie ist abgeschlossen und eine Phase II / III Studie an unter allergischer Rhinitis leidenden erwachsenen Patienten ist für 2007 geplant. - Oralair(TM) Birch (ein Bet v 1 rekombinantes Allergen) ist eine zur sublingualen Verabreichung bestimmte Hyposensibilisierungs-Tablette, die zur Behandlung der allergischen Rhinitis von Patienten indiziert ist, die unter einer Birkenpollenallergie leiden. Nach der subkutanen Proof of Concept (P.O.C.) Studie an 150 Patienten, aus der sich eine erhebliche Wirksamkeit und signifikante Sicherheitsergebnisse des rekombinanten Bet v 1 im Vergleich zu natürlichen Allergenextrakten ergaben, führt Stallergènes gegenwärtig eine Phase I Studie mit Oralair(TM) Sublingualtabletten in Dänemark durch. Informationen zu Paladin Paladin Labs Inc. mit Sitz in Montreal, Kanada, ist ein führendes Unternehmen für pharmazeutische Spezialprodukte, das sich auf die Erforschung, den Kauf oder das Inlicensing innovativer pharmazeutischer Produkte für den kanadischen Markt spezialisiert hat. Mit dieser Strategie, einer zielgerichtet arbeitenden nationalen Vertriebsmannschaft und bewährten Marketing-Kenntnissen hat Paladin sich zu einem der führenden Unternehmen für Spezial-Pharmaprodukte in Kanada entwickelt. Die Aktien von Paladin werden an der Toronto Stock Exchange unter dem Kürzel PLB gehandelt. Für weitere Informationen über Paladin besuchen Sie bitte die Paladin Website unter der Internet-Adresse www.paladinlabs.com. Informationen zu Stallergenes Stallergenes ist ein europäisches Biopharma-Unternehmen, das sich auf Hyposensibilisierungsbehandlungen zur Prävention und Therapie allergischer Atemwegserkrankungen, z. B. der Rhinokonjunktivitis und des allergischen Asthmas konzentriert. Als Pionier und führendes Unternehmen bei Hyposensibilisierungsbehandlungen mit Medikamenten zur sublingualen Verabreichung verwendet Stallergenes 15% seines Umsatzes auf Forschung und Entwicklung und ist heutzutage in der Entwicklung einer neuen Familie der Therapeutika, der sublingualen Hyposensibilisierungs-Tabletten, voll engagiert. Stallergènes mit Sitz in Frankreich vermarktet seine Produkte in ca. 40 Ländern. Im Jahre 2005 hat Stallergènes einen Umsatz von 112 Mio. Euro erzielt, von denen die Hälfte international erzielt wurde. Stallergenes ist auf der Eurolist der Euronext Paris (Compartment B) notiert. ISIN Code: FR0000065674 Reuters Code: GEN.PA Bloomberg Code: GEN.FP Weitere Informationen sind unter der Internet-Adresse www.stallergenes.com erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Lise Lemonnier Communication Manager Stallergenes S.A. Tel.: +33-1-55-59-23-10 Fax: +33-1-55-59-21-29 E-Mail: llemonnier@stallergenes.fr www.stallergenes.com Lucile de Fraguier Investor & Analyst Relations Pavie Finance Tel.: +33-1-42-15-04-39 E-Mail: contact@pavie-finance.com Paladin Labs Inc Samira Sakhia Chief Financial Officer Paladin Labs Inc. Tel.: +1-514-340-5067 Fax: +1-514-344-4675 E-Mail: info@paladin-labs.com www.paladinlabs.com ots Originaltext: Stallergenes SA and Paladin Labs Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Lise Lemonnier, Communication Manager, Stallergenes S.A., Tel.: +33-1-55-59-23-10, Fax: +33-1-55-59-21-29, E-Mail: llemonnier@stallergenes.fr, www.stallergenes.com; Lucile de Fraguier, Investor & Analyst Relations, Pavie Finance, Tel.: +33-1-42-15-04-39, E-Mail: contact@pavie-finance.com; Paladin Labs Inc, Samira Sakhia, Chief Financial Officer, Paladin Labs Inc., Tel.: +1-514-340-5067, Fax: +1-514-344-4675, E-Mail: info@paladin-labs.com, www.paladinlabs.com

Das könnte Sie auch interessieren: