Q-Park GmbH & Co. KG

Q-Park veröffentlicht Bericht zur sozialen Verantwortung des Unternehmens

Maastricht, Niederlande (ots/PRNewswire) - Q-Park gibt mit Stolz die Veröffentlichung seines Berichts zur Corporate Social Responsibility (CSR) bekannt, der unter der Überschrift "Verantwortungsbewusstes Parken 2010" (Responsible Parking 2010) online zur Verfügung steht oder über die Website von Q-Park angefordert werden kann.

Dieser ausführliche CSR-Bericht wurde entsprechend den Richtlinien der Global Reporting Initiative (GRI) und ISO 26000 erstellt und konzentriert sich auf den Kernpunkt der nachhaltigen Entwicklung, um im Unternehmen ein Gleichgewicht zwischen "Menschen, Planet und Gewinn" herzustellen und aufrecht zu erhalten. Der Bericht erklärt, dass die CSR-Unternehmenspolitik von Q-Park darauf ausgerichtet ist, in den Städten eine nachhaltige Mobilität zu unterstützen, und dass sie auf fünf Säulen ruht: Mobilität, Möglichkeit, Wirtschaftlichkeit, Umwelt und Gesellschaft.

Nachhaltige Mobilität in Verbindung mit geregeltem und kostenpflichtigem Parken bestätigt die wohldurchdachte Preisgestaltung von Q-Park. Die Erhöhung der angebundenen Parkmöglichkeiten mit Parking Route Information Systems (PRIS, Parkrouten-Informationssysteme) hilft dabei, Emissionen und Feinstaub zu reduzieren, während die Fahrzeuge nach einem Parkplatz suchen.

Die berechnete CO2-Bilanz ermöglicht es Q-Park, zu messen und zu beobachten, durch welche Mengen an fossilen Treibstoffen Q-Park im Rahmen seiner Aktivitäten auf die Umwelt einwirkt. Q-Park hat eine bedeutende Anzahl von elektrischen Ladestationen für Fahrzeuge eingerichtet und ruft zum Schutz der Umwelt und zur Förderung des Wohlbefindens aller Beteiligten auf. Als Ausdruck dieser Sorgfaltspflicht hat Q-Park die meisten seiner im Eigenbesitz befindlichen Parkanlagen mit Automated External Defibrillators (AEDs, automatisierte externe Defibrillatoren) ausgestattet und seine Mitarbeiter in deren Nutzung geschult.

Mit der Veröffentlichung dieses jährlichen CSR-Berichts übernimmt Q-Park nicht nur die Verantwortung, sondern das Unternehmen gibt auch gegenüber allen seinen Teilhabern Rechenschaft ab. Q-Park ist auf die Veröffentlichung des CSR-Berichts 2010 stolz und wird sich gewiss weiterhin selbst seine eigenen Prioritäten in Bezug auf wirtschaftliche, soziale und umweltschutzbezogene Ziele zugunsten der heutigen Gesellschaft und zukünftiger Generationen setzen.

Sie sind herzlich eingeladen, den vollständigen CSR-Bericht von Q-Park online auf http://www.q-park.com zu lesen oder per E-Mail über cmc@q-park.com anzufordern.

Über Q-Park

Q-Park ist einer der drei führenden Anbieter von Parkplätzen in Europa, die sich entweder im Eigenbesitz des Unternehmens befinden, von ihm angemietet sind, von ihm verwaltet werden oder bei denen ein gemischtes Geschäftsmodell zur Anwendung kommt. Q-Park ist für seinen Qualitätsansatz bekannt und besitzt ein Portfolio von mehr als 840.000 Parkplätzen und Büros in den Niederlanden, in Deutschland, Belgien, Grossbritannien, Frankreich, Irland, Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland.

Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Q-Park NV,
Ward Vleugels, Vorstandsvorsitzender, +31-433-297-171, cmc@q-park.com


Das könnte Sie auch interessieren: