HISTORIA SWISS Travel Club

Mit Historia Swiss, zurück in die ferne Vergangenheit

Beynac, Historia Swiss, von der Prähistorie zum Hundertjährigen Krieg. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/pm/100012412 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/HISTORIA SWISS Travel Club"

Locarno (ots) -

Die Dordogne - ehemaliges Périgord - Südfrankreich 
Reisedatum  06.09. - 12.09.2015 - 7 Reisetage - je CHF 2'450 / 2'600 
von der Prähistorie zum Hundertjährigen Krieg 

Wenn es eine symbolträchtige Region für den Hundertjährigen Krieg, zwischen England und Frankreich, sowie die späteren Religionskriege gibt, dann ist es sicherlich die Dordogne, das ehemalige Périgord mit seinen zahlreichen Schlössern, Burgen und Bastiden aus dem Mittelalter. Es ist aber auch die Region Frankreichs, die wohl am stärksten von einer reichhaltigen prähistorischen (die Höhlen von Lascaux) Vergangenheit geprägt ist.

Damit sind die Zeichen dieser Geschichtsreise wohl gesetzt. Dank einem Schweizer Historiker werden die Geschehnisse vor Ort wieder zum Leben erweckt. Nicht zuletzt, sind die Schönheiten der Landschaft und die hervorragende Küche gewichtige Argumente.

Seit 10 Jahren bieten wir solche und ähnliche Reisen an; minutiös organisiert, trotzdem locker und komfortabel, so wenden wir uns an Interessenten die gerne wissen möchten wie es uns einst gegangen ist!

Kontakt:

Historia Swiss Travel Club
Jacques Bogorad
info@historiaswiss.com
+41 91 752 04 00
www.HistoriaSwiss.com



Weitere Meldungen: HISTORIA SWISS Travel Club

Das könnte Sie auch interessieren: