Warner Strategic Marketing

Roger Cicero - "Egal was draus wird, es wird swingen"

Hamburg (ots) - Deutschlands Teilnehmer des Eurovision Song Contests geht optimistisch ins Finale am 12. Mai in Helsinki. "Ich weiß, dass ich mit Swing-Musik gegen den allgemeinen Strom schwimme. Aber genau das hat mich an dem Wettbewerb gereizt. Lordi hat im letzten Jahr auch aus einer Außenseiter-Position heraus gepunktet!". Roger Ciceros kreativen Wurzeln liegen in Rumänien, wo sein Großvater als Priester in einer rumänisch-orthodoxen Kirche tätig war und nebenher Gedichte schrieb. Klavier und Gitarre hat er als Kind in Deutschland gelernt. Seine brillante Gesangstechnik hat er in den Niederlanden studiert. "Swing ist international. Es ist eine Musik, die jedem Menschen Gefühle entlocken kann. Da braucht man keine Pyrotechnik, schrille Outfits oder andere dramatische Effekte - wir konzentrieren uns auf unsere Musik und meine Stimme und geben einfach alles. Das Publikum wird schnell spüren, dass wir keine Retorten-Band sind!" Mit dieser Einstellung hat Roger Cicero in Deutschland eine erstaunliche Karriere hingelegt. Mit 350.000 CDs war sein Album "Männersachen" in Deutschland die meistverkaufte nationale Albumveröffentlichung in 2006/2007, er bekam Gold- und Platin-CD-Awards. Die vorläufige Krönung war der "Echo"-Musikpreis als "Bester Pop-Künstler national". Was ihn aber am meisten freut, sind die vielen ausverkauften Konzerte, die er mittlerweile in Deutschland absolviert hat. Weitere Konzerte in der Schweiz, in Österreich und Holland, wo er das Album in Kürze veröffentlichen wird, sind in Vorbereitung. "Ich habe früher in kleinen Jazzclubs gesungen. Das war auch schön. Aber wenn plötzlich 6.000 Menschen mit Dir singen, löst das Gänsehaut aus!" Roger Cicero wurde am 6. Juli 1970 in Berlin als einziger Sohn des legendären Jazz-Pianisten Eugen Cicero geboren. Seine Mama war Ballett-Tänzerin. Von 1991 bis 1996 studierte er in den Niederlanden Gesang. Als Jazz-Interpret erhielt er beste Rezensionen. 2006 wurde die erste Solo-CD "Männersachen" veröffentlicht. Roger Cicero lebt in Hamburg. Seine Hobbys sind Billard, Schach, Kochen und Yoga. Und Musik. Nähere Infos auf www.rogercicero.de ots Originaltext: Warner Strategic Marketing Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Tel.: +49-173-20-90-129 www.kuestercom.de info@kuestercom.de

Das könnte Sie auch interessieren: